INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
08.08.2014, 17:31
Beitrag #1
Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
Hallo Leute,

ich habe mir einen Encoder zugelegt, alles funktioniert soweit. Nur benötige ich auch Zahlen mit einer Nachkommastelle.
Es ist dies der Encoder, der beispielhaft auf der Arduino-Seite angeboten wird:http://playground.arduino.cc/Main/RotaryEncoders

Weiß jemand von euch, wie man die Nachkommastelle programmieren kann?

Danke schon mal im voraus
Cray-1
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2014, 17:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.2014 17:51 von rkuehle.)
Beitrag #2
RE: Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
Hallo Cray-1,
da bräuchten wir schon deinen aktuell benutzten Code Huh
Grüße RK
PS: Hättest doch in dem anderen Thread weitermachen können.

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2014, 18:01
Beitrag #3
RE: Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
Das ist der Beispielcode der Bibliothek:

#include <Encoder.h>

Encoder myEnc(5, 6);

void setup() {
Serial.begin(9600);
Serial.println("Erzeugte Zahlenwerte:");
}

long oldPosition = -999;

void loop() {
long newPosition = myEnc.read();
if (newPosition != oldPosition) {
oldPosition = newPosition;
Serial.println(newPosition);
}
}[/php]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2014, 18:11 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.2014 10:56 von rkuehle.)
Beitrag #4
RE: Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
Sollte eigentlich so gehen:
Code:
#include <Encoder.h>
Encoder myEnc(5, 6);
void setup() {
  Serial.begin(9600);
  Serial.println("Erzeugte Zahlenwerte:");
}
float oldPosition = -999.0;
float newPosition = 0.0;
void loop() {
  newPosition = (float)myEnc.read();
  if (newPosition != oldPosition) {
    oldPosition = newPosition;
    Serial.println(newPosition);
  }
}
Du weißt aber schon, dass der Encoder nur ganze Zahlen ausgibt!?
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2014, 18:21
Beitrag #5
RE: Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
Klappt nicht, kann ich nicht einem Impuls eine 0,1 zuordnen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2014, 11:19
Beitrag #6
RE: Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
(08.08.2014 18:21)Cray-1 schrieb:  Klappt nicht, kann ich nicht einem Impuls eine 0,1 zuordnen?
Nein, die read() - Funktion gibt uint32_t Werte aus, also ganze Zahlen. Alles andere wäre wohl auch nicht sinnig. Das Einzige was du machen kannst. ist diese ganze Zahl in float (mit Nachkommastelle) umzuwandeln.
Grüße RK
PS: Was klappt nicht?

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2014, 08:41
Beitrag #7
RE: Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
OHA....Zwei Threads ein Thema....so wird das nix mit der Übersicht Herr Großrechner...

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2014, 10:36
Beitrag #8
RE: Encoder: Zahl mit einer Nachkommastelle erzeugen
(09.08.2014 11:19)rkuehle schrieb:  
(08.08.2014 18:21)Cray-1 schrieb:  Klappt nicht, kann ich nicht einem Impuls eine 0,1 zuordnen?
Nein, die read() - Funktion gibt uint32_t Werte aus, also ganze Zahlen. Alles andere wäre wohl auch nicht sinnig. Das Einzige was du machen kannst. ist diese ganze Zahl in float (mit Nachkommastelle) umzuwandeln.
Grüße RK
PS: Was klappt nicht?

Danke. Wäre es möglich, auf einen Taster umzusteigen? Zwei Taster: einen für die ganzen Temperaturwerte und einen für die Nachkommastelle?

Gruß
Cray-1
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  drei zahlen zu einer zusammen setzen? avoid 10 403 06.05.2018 10:55
Letzter Beitrag: avoid
  Wieder mal einer mit serial Probs :-( Bikandajyo 13 558 03.03.2018 08:35
Letzter Beitrag: Bikandajyo
  While Schleife in einer If abfrage Thorsten_S 4 516 30.12.2017 16:37
Letzter Beitrag: Thorsten_S
  Frage zu einer Lichtschrankenmessung - Nullwertabgleich Stargazer 12 1.377 03.11.2017 19:10
Letzter Beitrag: Binary1
  Arduino/Nano 3 Phasen Signal PWM erzeugen nuernie88 10 1.676 04.07.2017 19:26
Letzter Beitrag: Franz54
  Verständnisfrage: Instanz innerhalb einer Klasse tuxedo0801 6 725 28.03.2017 19:40
Letzter Beitrag: georg01
Wink per Rotary Encoder Bewegungsmelder aktivieren Davidsen74 34 2.452 09.03.2017 18:17
Letzter Beitrag: Davidsen74
  Dc Getriebemotor mit encoder clemens5555 3 756 12.02.2017 14:07
Letzter Beitrag: Binatone
  Mehrstellige Zahl aus Keypad StB 7 1.844 23.11.2016 03:47
Letzter Beitrag: StB
  Zahl von SD-Card Modul einlesen und Var. zuweisen Nafetz 13 2.412 28.10.2016 10:12
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste