INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Elektrische Kleinigkeiten
24.08.2016, 19:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.2016 19:18 von fraju.)
Beitrag #25
RE: Elektrische Kleinigkeiten
Zitat:@Fraju: Bei der Bestimmung der elektrischen Leistung ist die Zeit irrelevant. Die wird aus U und I berechnet.
Du verwechselst Leistung und Arbeit = Leistung * Zeit.

Da hast du Recht, aber darum geht es speziell jetzt nicht,wenn eine Diode eingesetzt wird einsteht lückender Strom und Spannung.
Eigendeich auch eine lückende Leistung bei rein Ohmscher Last.
Darum brauchen wir einen gemittelten Strom und Spannung um die Leistung auf einfache Art auszurechnen.
Oder wir mitteln die Leistung.

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 19:17
Beitrag #26
RE: Elektrische Kleinigkeiten
Wechselstrom fließt rückwärts und vorwärts durch den Stromkreis.
Die Diode wirkt in unserem Fall wie ein Rückschlagventil.

Die Hälfte der Zeit leuchtet eine 300 Watt Birne also mit voller Kraft.
Die andere Hälfte sperrt die Diode.
Also benötigt unsere Lampe am Stromzähler nur halb soviel Kilowattstunden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 19:21
Beitrag #27
RE: Elektrische Kleinigkeiten
(24.08.2016 19:17)Binatone schrieb:  Wechselstrom fließt rückwärts und vorwärts durch den Stromkreis.
Die Diode wirkt in unserem Fall wie ein Rückschlagventil.

Die Hälfte der Zeit leuchtet eine 300 Watt Birne also mit voller Kraft.
Die andere Hälfte sperrt die Diode.
Also benötigt unsere Lampe am Stromzähler nur halb soviel Kilowattstunden.

Sorry, da hatte ich mich blöd ausgedrückt. Die Zeit bleibt natürlich konstant, nur die Leistung halbiert sich.

Gruß Tommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 19:30
Beitrag #28
RE: Elektrische Kleinigkeiten
Nehmen wir an wir haben eine Wechselspannungsquelle (Ri=0Ohm)
und schließen eine Konstanten Ohmschen Verbraucher an.
Jetzt wird der Strom und die Spannung gemessen.
Das gleiche jetzt mit ein geschliffener Diode.

Welche Spannung und Strom werden wir messen.;-))

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 19:36
Beitrag #29
RE: Elektrische Kleinigkeiten
(24.08.2016 19:30)fraju schrieb:  Nehmen wir an wir haben eine Wechselspannungsquelle (Ri=0Ohm)
und schließen eine Konstanten Ohmschen Verbraucher an.
Jetzt wird der Strom und die Spannung gemessen.
Das gleiche jetzt mit ein geschliffener Diode.

Welche Spannung und Strom werden wir messen.;-))
@Fraju: Ich weiß nicht, was diese Diskussion bringen soll. Willst Du eine neue Elektrotechnik begründen?
Im Posting #8 hast Du den meßtechnischen Trivialbeweis bekommen, dass Deine Ansicht falsch ist.
Ich klinke mich wieder aus, mir wird das zu blöd.

Gruß Tommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 20:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.2016 20:37 von fraju.)
Beitrag #30
RE: Elektrische Kleinigkeiten
Zitat:Ich klinke mich wieder aus, mir wird das zu blöd.
Kannst du machen Tommy, aber was würde bei dieser Messung herauskommen.
Mit Diode weniger Strom und Spannung!?
...und wie viel?

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 21:05
Beitrag #31
RE: Elektrische Kleinigkeiten
Das kommt wohl drauf an, ob das Messgerät eine Pulsierende Gleichspannung überhaupt richtig wertet...
Aber ich fürchte, das ist in diesem Fall völlig wumpe, solange der Stromzähler langsamer dreht und die Ferkel trotzdem nicht frieren
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.08.2016, 22:07
Beitrag #32
RE: Elektrische Kleinigkeiten
jo, den Ferkeln ist es wirklisch wurscht

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste