INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
27.01.2014, 19:24
Beitrag #1
Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
Hallo,

ich habe wie im Betreff erwähnt ein einzeiliges LCD angeschlossen.
Es zeigt in einer Zeile 0....7, also 8 Stellen (auch Buchstaben sind möglich) an. Die Verschaltung ist o.k., sonst wäre nichts zu erkennen.
Welche Bibliothek muß ich statt der Standard- LCD- Bibliothek einfügen und woher bekomme ich diese ?
Das Display heißt:
Data Vision PHICO D-0 94V-0

Danke im Voraus und einen schönen Abend

Max
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.01.2014, 20:51
Beitrag #2
RE: Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
(27.01.2014 19:24)Max schrieb:  Hallo,

ich habe wie im Betreff erwähnt ein einzeiliges LCD angeschlossen.
Es zeigt in einer Zeile 0....7, also 8 Stellen (auch Buchstaben sind möglich) an. Die Verschaltung ist o.k., sonst wäre nichts zu erkennen.
Welche Bibliothek muß ich statt der Standard- LCD- Bibliothek einfügen und woher bekomme ich diese ?
Das Display heißt:
Data Vision PHICO D-0 94V-0

Danke im Voraus und einen schönen Abend

Max

Hallo Max,
wieso ne andere Lib nehmen ? Wenn du mit
lcd.setCursor(3, 0);
lcd.print("Hallo");
deine Anzeige ansteuern kannst ist doch alles in Butter. Den Inhalt was du
anzeigen willst mußt du eh immer selber verwalten.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.01.2014, 21:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2014 21:07 von Max.)
Beitrag #3
RE: Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
@ bk
Danke für die Antwort.

Sorry, habe mich vielleicht falsch ausgedrückt. ich kann nur 8 Zeichen und nicht mehr darstellen. Die "Positionen" 8 - 16 erscheinen gar nicht.


Gruß
Max
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.01.2014, 21:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2014 21:11 von Bitklopfer.)
Beitrag #4
RE: Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
(27.01.2014 21:02)Max schrieb:  @ bk
Danke für die Antwort.

Sorry, habe mich vielleicht falsch ausgedrückt. ich kann nur 8 Zeichen und nicht mehr darstellen. Die "Positionen" 8 - 16 erscheinen gar nicht.


Gruß
Max

ist ja auch logisch, ein Einzeiliges Display mit 8 Zeichen kann eben nur 8 Zeichen darstellen, mehr geht da auch mit ner anderen Library nicht....Tongue
Die Arduino Keypad Displays haben 2 X 16 Zeichen und ich bevorzuge bei festen Aufbauten 4 X 20 Zeichen weil man da einfach mehr anzeigen kann.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.01.2014, 23:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2014 23:35 von burgi650.)
Beitrag #5
RE: Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
Hallo zusammen...

der Trick ist einfacher ...

Adressier das mal als 8*2 Display mit dem normalen LCD-Lib

das ist ein 8*2 aber anstatt untereinander wirds eben hintereinander geschrieben.

Greetings

Uwe

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2014, 04:11
Beitrag #6
RE: Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
(27.01.2014 23:07)burgi650 schrieb:  Hallo zusammen...

der Trick ist einfacher ...

Adressier das mal als 8*2 Display mit dem normalen LCD-Lib

das ist ein 8*2 aber anstatt untereinander wirds eben hintereinander geschrieben.

Greetings

Uwe


IdeaIdeaIdea..das gibt dann wohl einen Blick hinter die Kulissen...CoolRolleyesTongue...

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2014, 08:56
Beitrag #7
RE: Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
manche Sachen ergeben sich erst nach einem tiefen Griff in die Trickkiste....

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2014, 13:47
Beitrag #8
RE: Einzeiliges LCD an Arduino-UNO
Hi,
denke ich melde mich nochmal. Also es funktioniert. Der Tip mit dem 8*2 Display klappt !( Habe es in BASCOM vor langer Zeit mal so gemacht).
Das Display ist in Spalten / Zeilen organisiert und entsprechend muß der anzuzeigende Text in " Blöcke aufgeteilt"
werden.So werden alle 16 Zeichen genutzt.

Danke & viele Grüße
Max
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Ethernet mit USB 2 Serial Converter/Welche Einstellungen im Arduino-Sketch lociluke 1 1.105 05.05.2015 13:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega-Projekt mit EEPROM auf Arduino Due portieren Foto-Ralf 17 3.129 16.03.2015 12:06
Letzter Beitrag: Foto-Ralf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste