INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
14.12.2020, 18:44
Beitrag #41
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
Moin mal wieder ;

Ich habe jetzt mal deine Bedienungsanleitung für den DCC Zubehördecoder überflogen und bin leider nicht schlüssig geworden wo ich die konfig.h finde im Zubehördecoder Sketch könntest du mir da mal helfen

LG Julian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.12.2020, 20:03
Beitrag #42
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
DCC_Zubehoerdecoder.h (Für Standard-Arduinos, Uno Nano )
DCC_Zubehoerdecoder-Micro.h ( Für Arduinos mit 32u4 Prozessor )

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.12.2020, 20:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.12.2020 21:32 von Arduino DMX Master.)
Beitrag #43
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
Okay, der rest dazu steht alles in der Anleitung oder die bei runterladen bei is. Und noch eine kleine frage (-: könnte man meine Bahnhof Sound und meine umfallenden servo baum auch über einen Decoder steuern das ich per Knopfdruck (über digit 1) ein Sound abspielt und dann der baum umfällt kann man das auch mit dem Zubehör Decoder machen ? Und noch eine kleine Ergänzung wie bekommt man den Code auf den Arduino einfach aus den TXT Dokument kopieren und in die IDE einfügen und was sind die CV werte das wäre auch gut zu wissen (-:
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.12.2020, 22:29
Beitrag #44
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
(14.12.2020 20:15)Arduino DMX Master schrieb:  Und noch eine kleine Ergänzung wie bekommt man den Code auf den Arduino einfach aus den TXT Dokument kopieren und in die IDE einfügen
Was meinst Du denn damit? Das ist doch ein kompletter Sketch. Also übersetzen und hochladen wie mit jedem anderen Sketch auch. Und von welchem TXT-Dokument redest Du?

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.12.2020, 22:31
Beitrag #45
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
   

Hier mal ein bild was ich so seh,e irgendwas mache ich denke ich leicht falsch (-:
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.12.2020, 23:18
Beitrag #46
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
Du musst schon das komplette Zip-File des Decoders von GitHub herunterladen. Wenn Du das entpackst, hast Du darin ein Verzeichnis 'DCC_Zubehoerdecoder'. Das ist der komplette Sketch ( der besteht nicht nur aus einer Datei ). Wenn Du die .ino-Datei in der IDE öffnest, findest Du dann in einem Tab auch die Konfigurationsdatei 'DCC_Zubehoerdecoder.h' und kannst die direkt in der IDE editieren.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.12.2020, 13:03
Beitrag #47
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
Also deine Zubehördecoder ist nicht schlecht aber ich habe mir so die frage gestellt wie das mit der NmarDCC Lib funktioniert habe mich umgeschaut es gibt ja kaum irgendwelche erklär threds oder so wo her hast du rausgefunden wie das so funktioniert zieh echt meinen Hut vor dir. Würde mich echt mega freuen wenn du mal im stummiforum oder hier so einen coolen erklär thred startest wie die Lib NmarDCC funktioniert. Weil wenn ich mir die Beispiele anschaue verstehe ich nur Bahnhof und andere user würde das bestimmt auch mal interessieren. Würde mich mega freuen wenn das möglich wäre. Weil ich finde eine config ändern kann eig jeder wenn er weiß wie aber eine kompletten Decoder programmieren das wäre echt Affen geil (-: LG Julian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.12.2020, 11:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.12.2020 11:17 von MicroBahner.)
Beitrag #48
RE: Ein kleines Projekt für die Modelleisenbahn
Kannst Du das auch in verständlich schreiben? So ohne Punkt, Komma und Strich ist das extrem schwer zu verstehen und ich habe es mehrmals lesen müssen um halbwegs zu erraten was Du meinst.
Um die NmraDcc zu verstehen, muss man ins .h File schauen, die Beispiele durcharbeiten, und auch die Internas des DCC-Systems als solches etwas kennen.
Ein Tutorial dazu werde ich in nächster Zeit sicher nicht schreiben, da fehlt mir die Zeit dazu.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Library-Konflikt beim Signalgenerator-Projekt tapsi 6 544 16.05.2021 12:08
Letzter Beitrag: tapsi
  Projekt Triple-Handrad CNC Fridolein 2 610 24.04.2021 21:39
Letzter Beitrag: Fridolein
  Projekt Geisterfalle Geisterjäger 9 1.085 09.04.2021 18:27
Letzter Beitrag: Geisterjäger
  Modell Projekt Jan-Daniel99 21 1.815 09.03.2021 16:28
Letzter Beitrag: hotsystems
  Projekt Stellwerk Arduino DB Nico 17 3.180 01.07.2020 13:27
Letzter Beitrag: DB Nico
  Projekt: Bewegunsmeldung per Lorawan Bodycocoon 23 3.497 19.05.2020 14:05
Letzter Beitrag: GuaAck
  Kleines Projekt mit RFID Stefu1987 31 4.458 11.05.2020 20:24
Letzter Beitrag: Retian
  Neuling mit Fragen für sein Projekt Inferno481 8 2.538 19.04.2020 20:53
Letzter Beitrag: Tommy56
  Erstes Projekt Ampelsteuerung HankfromHell 13 2.663 02.04.2020 21:56
Letzter Beitrag: hotsystems
  Blutiger Anfänger/ Projekt: Visuelle Takthilfe bencha 17 3.067 01.03.2020 17:45
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste