INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein/Ausschalten per Hexcode
24.01.2017, 23:15
Beitrag #17
RE: Ein/Ausschalten per Hexcode
(24.01.2017 23:07)Bonsai878 schrieb:  nun ja ein/ausschalten geht vom Prinzip her.
Jedoch habe ich immer wieder das Problem,dass trotz einfachem Tastendruck doch direkt wieder ausgeschalte wird.

Und du hast es wie in meinem Beispiel gelöst ?

Dann setze doch die delays in der if-Abfrage hoch.
Wie schon geschrieben, bei mir hat es so sauber funktioniert.
Das muss ein Problem deiner IR-FB sein.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Funksteckdose mit NFC an und wieder ausschalten blackzero23 12 2.193 20.02.2017 23:27
Letzter Beitrag: hotsystems
  Tastereingabe zählen und LEDs nacheinander ausschalten kille 4 3.257 12.02.2017 14:03
Letzter Beitrag: Tommy56
  Led mit taster ausschalten Frankeg 17 4.820 07.01.2017 21:17
Letzter Beitrag: renid55
  digitalOutputpin mit Taster an- oder ausschalten Raptor 2 1.592 26.12.2015 20:59
Letzter Beitrag: torsten_156
  LED-Abfolge per Taster ein und ausschalten BlueEagle 2 2.923 16.07.2015 22:17
Letzter Beitrag: CoreXY
  IR HEXCode senden audacity363 0 2.321 16.11.2013 14:16
Letzter Beitrag: audacity363

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste