INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eigenbau: Arduino 2.5 == Due++ ?
09.07.2015, 15:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2015 15:40 von DaniDD.)
Beitrag #73
RE: Eigenbau: Arduino 2.5 == Due++ ?
Das ist aber nicht irgendein ARM Board, sondern das ist die gleiche Prozessorfamilie wie der Arduino Due SAMX... Chip.
Das sieht aus wie eine Weiterentwicklung. Ist ja auch mit dem Due Pin kompatibel.

Dir ist vielleicht aufgallen dass die IDE modular aufgebaut ist und du auch bei Due was nachinstallieren musstest? Beim Due war das einfach auswählbar. Wenn man mit aber mit der IDE was für ATtiny entwickeln will, so muss man erst eine Adresse in der Config eintragen. Dann erst wird der Compiler für den Tiny aufgelistet und kann nachinstalliert werden. Ggf gibts hier für auch schon was
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 15:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2015 15:51 von HaWe.)
Beitrag #74
RE: Eigenbau: Arduino 2.5 == Due++ ?
zuviele Wenn und Abers. Ich wette jedenfalls, dass das nicht funktioniert.
AVRs sind eine ganz andere Liga, die sind ja alle zueinander kompatibel.
Bei den ganzen ARM-Familien ist das ganz etwas anderes.
Immerhin ist der Due ein ARM Cortex M3 und ganz ohne Linux, das obige ist was ganz anderes: ein ARM Cortex A5, und inkl. Linux.
Und auf Raspbian laufen ja auch keine Sketche.
Wenn überhaupt, müssten das Linux-und-Wiring Freaks sein, die so was implementieren, aber auf dem Raspi hat es ja auch noch keiner geschafft (der ja auch einen ARM hat).
Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass ich hier Pionierarbeit leisten will, wo ich noch nicht einmal mit dem Raspbian und Geany zurechtkomme?
Oder willst du das jetzt machen?
Dann nur zu, bin gespannt!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 16:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2015 16:11 von DaniDD.)
Beitrag #75
RE: Eigenbau: Arduino 2.5 == Due++ ?
Du hast das nicht richtig gelesen, man kann darauf Linux installieren, muss man aber nicht.
Zitat: "You an also run bare metal C code if you don’t need an operating systems".
Nichts anderes ist der Arduino. Auch wird nicht nur ARM M3 von der IDE, sondern auch M0 unterstützt. Warum nicht auch der M5?
Das Pin Layout ist auch nicht zufällig so gewählt wie beim Due. Ich vermute mal wenn nicht schon eine Betaversion irgendwo existiert, wird es bald so was geben Big Grin
Sieht für mich intersanter aus als dieses zusammengefrickelte Board aus 2 Chips was man nicht mal kaufen kann. Dieses hier kann man immerhin schon kaufen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 16:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2015 20:40 von HaWe.)
Beitrag #76
RE: Eigenbau: Arduino 2.5 == Due++ ?
Hast du nicht richtig gelesen?
es ist ein A5, kein M5!
(Aber selbst wenn es ein M5 wäre, hieße das überhaupt nichts bezüglich der M3-Sketch-Kompatibilität.)

Selbst der ARM Cortex A8 des BBB oder des neuen Raspi2 ist näher mit deinem A5 verwandt als mit dem M3, und mit all denen läuft keine Arduino IDE samt Sketchen!
Dass die GPIO-Header hier R3-like platziert sind, heißt doch wirklich überhaupt nichts!

Also bitte, rede nicht von Dingen, die angeblich funktionieren "sollten", wenn du es nicht selber gemacht hast und vorführen kannst, oder eine Referenz von jemand hast, der es erfolgreich gemacht hat.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2015, 10:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.2015 10:28 von HaWe.)
Beitrag #77
RE: Eigenbau: Arduino 2.5 == Due++ ?
ich habe das Thema SAM ARM A5/A8-Boards inzwischen auch bei Github eingestellt ("issued"): Es gibt wohl tasächlich bisher keine Möglichkeit, Sketch/Wiring darauf zu implementieren.
Es wurde aber von Entwicklern immerhin inzwischen als "improvement" "assigned" .
Frage ntl, zu wann mit einer Bearbeitung oder gar Lösung zu rechnen ist. Undecided
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Adafruit SousVide - Eigenbau Smasha 13 1.232 29.10.2015 21:37
Letzter Beitrag: hotsystems
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 802 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.202 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Eigenbau Lichtschranke mit kurzer Reaktionszeit Foto-Ralf 9 3.181 28.02.2015 23:58
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Portalfräsmaschine im Eigenbau itsy 5 2.094 08.11.2014 19:11
Letzter Beitrag: itsy
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 4.157 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste