INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP8266-myClock Displayproblem
25.11.2019, 19:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.11.2019 20:53 von icepick72.)
Beitrag #1
ESP8266-myClock Displayproblem
Hallo, bin vor ein paar Wochen über den Youtubekanal von Herrn Rudolph auf den ESP mit dem RGB Matrixdisplay aufmerksam geworden. Fand ich toll und habe mir die nötigen Teile bestellt. Leider klappt das mit dem Display bei mir nicht, habe dann auch in anderen Foren infos gefunden das einige Displays Probleme bereiten. Die Programmierung des ESP(12F) klappt, komme via WLAN auf die Weboberfläche von myClock doch das Display macht keinen Mux Sad
Auch die Ursprungsversion von HariFun verhält sich genau so, läuft im Hintergrund aber keinerlei Displayausgabe.
Habe mir dann ein paar andere Demos geladen und geflasht. Es laufen allerdings nur zwei, einmal der pattern_test als auch der double_buffer mit "Ganz Toll!", kaputt kann das Display also nicht sein. Hat jemand vielleicht eine Idee woran es liegen könnte?
Ich bin für jeden Tip dankbar.

P.S. Das Bild zeigt genau den Typ meines Displays.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2019, 20:19
Beitrag #2
RE: ESP8266-myClock Displayproblem
Wenn Du uns noch einen Link zum Display geben kannst, würde das helfen.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2019, 20:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.11.2019 20:49 von icepick72.)
Beitrag #3
RE: ESP8266-myClock Displayproblem
Hallo, hier der Link:
"https://de.aliexpress.com/item/327289854...4c4dyvQY65"

Das es eventuell Probleme macht hatte der Verkäufer geschrieben, habe ich aber überlesen Sad
Chipsatz genau wie auf dem Foto.

VG -Alex


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.11.2019, 20:46
Beitrag #4
RE: ESP8266-myClock Displayproblem
Das ist eine URL, kein Link.

Einen Link kann man anklicken.

Also wenn nichtmal der Händler weiß, welche Version er verschickt, woher soll das dann jemand anderes wissen?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2019, 07:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2019 07:12 von Bitklopfer.)
Beitrag #5
RE: ESP8266-myClock Displayproblem
(25.11.2019 20:46)Tommy56 schrieb:  Das ist eine URL, kein Link.

Einen Link kann man anklicken.

Also wenn nichtmal der Händler weiß, welche Version er verschickt, woher soll das dann jemand anderes wissen?

Gruß Tommy

..öhm den Link oben in Anführungszeichen (erzeugt von mir) kann ich anklicken und komme bei Ali auf der Displayseite raus... aber bei deinem Link geht was ins Leere...
lgbk

(25.11.2019 20:35)icepick72 schrieb:  ...
Das es eventuell Probleme macht hatte der Verkäufer geschrieben, habe ich aber überlesen Sad
....

...also ich habe mal wo gelesen das diese Displays auf die Ansteuerung durch ASICS ausgelegt sind...also durch sehr schnelle Hardware. Ob das auch auf dein Display auch zutrifft kann ich auch nicht sagen da die Händler bei Ali sich mit den Datenblättern vornehm zurückhalten Confused
Gefallen würden mir diese Displays auch... aber bei den Vorgaben und dann noch dem hohen Stromverbrauch lass ich da die Finger von weg.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2019, 08:11
Beitrag #6
RE: ESP8266-myClock Displayproblem
Hallo,

(25.11.2019 20:35)icepick72 schrieb:  Das es eventuell Probleme macht hatte der Verkäufer geschrieben, habe ich aber überlesen Sad
Chipsatz genau wie auf dem Foto.

sind wir uns schonmal in einem Thread dazu begegnet?
Diese Display können mit etwas Pech alle Probleme machen, weil man meist erst nach der Lieferung nachschauen kann, welche ICs konkret bestückt sind.
Ich kann Dich zumindest erstmal trösten, es ist nicht die Bestückung, die mir hier mal den letzten Nerv geraubt hat, bis es lief.
Ich habe ein 64x64 mit Deiner Treiberbestückung, die hier an einem ESP32 läuft, die Software ist aber von meinem Bekannten und nutzt die
ESP32-RGB64x32MatrixPanel-I2S-DMA
zur Ansteuerung.
Ich kann ihn mal fragen, ob er die myClock mal mit seinem testet, er müßte auch das identische 64x32 haben. Dauert aber dann ein paar Tage, falls Du bis dahin keine Lösung hast.
Ich komme im Moment nicht dazu es auf meiner 64x64 mal zu probieren, auch weil ich da erst auf einen D1 mini umlöten müßte, das ESP32-Modul ist da micht gesteckt...

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2019, 17:58
Beitrag #7
RE: ESP8266-myClock Displayproblem
@amithlon

Hallo Michael, begegnet sind wir uns vorher noch nicht da ich mich erst seit kurzem mit dieser Thematik beschäftige.
Habe schon viel rum probiert und werde wohl leider selber keine Lösung finden Sad
Ich kann einfach nicht nachvollziehen warum es einmal klappt und im anderen Fall so garnichtSad
Wäre toll wenn du deinen Bekannten fragen könntest, ich habe da keine Eile.
Habe noch etwas Hoffnung da es ja mit zwei Beispielen funktioniert wie es soll.
Danke für die Unterstützung!

VG - Alex
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2019, 18:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2019 18:12 von icepick72.)
Beitrag #8
RE: ESP8266-myClock Displayproblem
Hallo Bitklopfer,

so wahnsinnig viel Strom zieht das Display garnicht. Mit dem Schriftzug gehen da bei 5V gerade mal 0,1A durch. Nix für Batteriebetrieb aber mit einem schönen Netzteil Wink
....
[/quote]

...also ich habe mal wo gelesen das diese Displays auf die Ansteuerung durch ASICS ausgelegt sind...also durch sehr schnelle Hardware. Ob das auch auf dein Display auch zutrifft kann ich auch nicht sagen da die Händler bei Ali sich mit den Datenblättern vornehm zurückhalten Confused
Gefallen würden mir diese Displays auch... aber bei den Vorgaben und dann noch dem hohen Stromverbrauch lass ich da die Finger von weg.
lgbk
[/quote]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  float -> char Umwandlung Problem ESP8266 und BME 280 drstewa 2 115 24.02.2020 23:08
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  ESP8266 mit externer Antenne ? Nicole 58 3.329 11.02.2020 22:34
Letzter Beitrag: Tommy56
  Esp8266 IPv6 Fips 6 696 26.01.2020 16:52
Letzter Beitrag: Fips
  SPIFFS auf dem ESP8266-01 uk1408 6 593 25.01.2020 12:02
Letzter Beitrag: Fips
  Anschluss CMOS Kamera an ESP8266 Stargazer 16 7.280 18.01.2020 17:33
Letzter Beitrag: Falke07
  ESP8266 AP Mode, Client-IP feststellen uk1408 14 1.275 17.01.2020 10:04
Letzter Beitrag: uk1408
  ESP8266+PubSubClient und MQTT/ioBroker Arduino4Fun 8 2.243 14.01.2020 14:34
Letzter Beitrag: biologist
  ESP8266 als Aktor SHesse 7 822 12.01.2020 18:31
Letzter Beitrag: SHesse
  Kann ein ESP8266 (ESP-12F) I2C Slave sein? ardu_arne 15 1.657 12.01.2020 15:32
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Welche Firmware für ESP8266 (ESP-01)? hasch 28 2.662 09.01.2020 10:49
Letzter Beitrag: hasch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste