INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar.
12.01.2021, 16:54
Beitrag #17
RE: ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar.
(11.01.2021 17:25)ESPWolf schrieb:  Hallo Techniker- & ProgrammiererInnen!

Ich hätte ne Idee, bin aber leider weder Techniker noch Programmierer.

Schade, eigentlich!

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 00:34
Beitrag #18
RE: ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar.
(11.01.2021 18:24)ESPWolf schrieb:  
(11.01.2021 18:19)Tommy56 schrieb:  Das Datenblatt ist nichtssagend. Da kann man nicht erkennen, ob eine Freilaufdiode verbaut ist. Optokoppler scheint jedenfalls nicht da zu sein.

Die Fehler treten auch ohne Relais auf? Dann würde ich auf Speicherprobleme tippen, auch wenn die Fraktion "Das geht alles mit String beim ESP" dem widersprechen wird.

Versuche mal alle konstanten Texte mit dem F-Macro ins Progmem zu schieben, um den RAM zu entlasten.

Also z.B.:
Code:
// alt
Serial.print("Connecting to ");
client.println("HTTP/1.1 200 OK");
// neu
Serial.print(F("Connecting to "));
client.println(F("HTTP/1.1 200 OK"));

Gruß Tommy

Hallo Tommy Tommy56!

Danke für die schnelle Antwort!
Ich versuche dies baldmöglichst umzusetzen und melde mich hierzu nach einem Test dessen rück!

Gruß,
Wolf

Hallo Tommy Tommy56!

Nach mehrtägigem Testen konnte ich hier leider keine Verbesserung des Ursprungsproblemes feststellen.

Die Website ist immer wieder offline, PING Response allerdings vorhanden.
Mit einem Workaround könnte man das Phänomen eventuell in den Griff bekommen: Den ESP nach einer verstrichenen Zeit von X Stunden bzw. Minuten mittels:
Code:
ESP.restart();

neu zu starten, dies behebt allerdings nicht das Ursprungsproblem bzw. ist dies tatsächlich die Lösung?

Gruß,
ESPWolf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 10:58
Beitrag #19
RE: ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar.
Du könnterst auch mal den Uraltwebserversketch gegen etwas Aktuelles tauschen. Schau mal in die Beispiele Deiner ESP8266-Installation oder auf die Seite von Fips.

Meine Webserver laufen jedenfalls problemlos monatelang.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 11:13
Beitrag #20
RE: ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar.
Ich kann die Aussage von Tommy nur unterstreichen.

Meine gesamten Webserver auf dem ESP8266(Wemos D1 mini, NodeMCU oder auch ESP8266-01), gebaut nach den Beispielen von Fips, laufen seit Monaten fehlerfrei und ohne irgendein Problem.

Du solltest tatsächlich deinen Sketch überarbeiten.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2021, 17:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.02.2021 17:52 von ESPWolf.)
Beitrag #21
RE: ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar.
Hallo an Alle und danke für die vielen Kommentare und Tipps!

Um auch etwaigen Nachahmern, welche vor selbiger Problematik stehen nichts vorzuenthalten:

Dank etlichen Beispielen von @Fips aus diesem Forum und der Überarbeitung der Seketches konnte ich nun die gewünschte Lösung durch Anpassung der Codes wie von @Tommy56 und @hotsystems empfohlen erzielen! - Vielen Dank an dieser Stelle!

Eine Abänderung der ursprünglichen Beschaltung war ( auch wenn nicht Fehlerfrei ) nicht vonnöten.
Der Fehler lag aus meiner derzeitigen Erkenntnis definitiv am Sketch.

Folgende Rückfrage noch an @hotsystems und dem Kommentar: Das ließe sich doch alles per Software im Controller lösen:
Wie ist es möglich besagte Output Pins beim Bootup des ESP "ruhig zu stellen", sodass kein undefinierter Zustand "high" während des Bootvorganges auftritt?
Dies würde nämlich einen großen Teil meiner Vor- Schaltung verzichtbar machen.

Danke an alle Teilhabenden!

Gruß,
ESPWolf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2021, 17:54
Beitrag #22
RE: ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar.
Die Reihenfolge umdrehen:
Code:
void setup() {
  Serial.begin(115200);
  // Set outputs to LOW
  digitalWrite(output0, LOW);
  digitalWrite(output1, LOW);
  // Initialize the output variables as outputs
  pinMode(output0, OUTPUT);
  pinMode(output1, OUTPUT);
...

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP8266 SPIFF Daten schreiben und zeilenweise lesen? foto2004 10 138 Gestern 14:26
Letzter Beitrag: hotsystems
  gaaaanz einfacher Webserver wonk 17 712 12.04.2021 20:07
Letzter Beitrag: rev.antun
  ESP8266 OTA - ich bin am Ende meiner Ideen miq19 11 642 02.04.2021 10:13
Letzter Beitrag: Tommy56
  NTP-Zeit 16 Stunden daneben miq19 48 1.778 29.03.2021 16:12
Letzter Beitrag: miq19
  Webserver: Dateneingabe UND Datenausgabe wmauss 2 282 26.03.2021 20:19
Letzter Beitrag: wmauss
  Libraries für ESP8266 wonk 9 776 24.03.2021 20:18
Letzter Beitrag: wonk
  vom MEGA zum ESP8266 uk1408 24 1.873 19.03.2021 13:56
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP8266 Zeit vom NTP Server verändert sich Kupferwurm 18 1.808 11.03.2021 11:03
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP8266 NTP fadeValue bob 2 478 10.03.2021 18:29
Letzter Beitrag: Tommy56
  HTML-Ausgabe von ESP8266 D1 Mini + DHT 11 Temperatursensor auf Webseite Bobo83600 3 676 10.03.2021 09:42
Letzter Beitrag: Bobo83600

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste