INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP8266 NodeMCU aus verbundenem WLan löschen
05.05.2021, 13:37
Beitrag #17
RE: ESP8266 NodeMCU aus verbundenem WLan löschen
Ok, prima dass es so funktioniert.
Und danke für die Rückmeldung.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.05.2021, 17:23
Beitrag #18
RE: ESP8266 NodeMCU aus verbundenem WLan löschen
Hallo,

Mit diesem Code verbinde ich mich mit dem WLan und bisher hat es immer Problemlos funktioniert. Jetzt funktioniert das nicht mehr so wie sonst.
bisher war es immer so, wenn er sich mit dem WLan verbinden konnte, habe ich mir die IP ausgeben lassen und ich konnte über diese dann auf den Webserver zugreifen. War keine Wlan-Verbindung möglich, so hat er mir die lokale IP "192.168.4.1" im seriellen Monitor angezeigt mit dem Codteil "Serial.println(WiFi.localIP());". Ich versuche das heute Mittag schon eine genze weile zu lösen, leider ohne Erfolg... zu Beginn konnte ich zumindest auf meinem Handy diesen ESP noch noch als Wlan auswlälen und mich mit ihm verbinden. Er war aber nicht unter "192.168.4.1" erreichbar wie sonst immer. Jetzt wird er mir nicht mal mehr auf meinem Handy angezeigt... gebe ich die Anmeldedaten aber im Code gleich ein, verbindet er sich mit dem Wlan, gibt mir die richtige IP aus und ist darüber auch erreichbar. Ich kann mir das nicht erklären, ich dachte auch schon an ein Hardwaredefekt, aber warum geht es dann, wenn ich die Anmeldedaten direkt eingebe?

Code:
void Mit_Wifi_verbinden() {

Serial.println("Mit_Wifi_verbinden");

char char_Wifi_Name[33];
char char_Wifi_Passwort[65];

Str_Wifi_Name.toCharArray(char_Wifi_Name, 33);
Str_Wifi_Passwort.toCharArray(char_Wifi_Passwort, 65);

  wifiMulti.addAP(char_Wifi_Name, char_Wifi_Passwort);   // add Wi-Fi networks you want to connect to
  wifiMulti.addAP("ssid_from_AP_2", "your_password_for_AP_2");
  wifiMulti.addAP("ssid_from_AP_3", "your_password_for_AP_3");

  int i=0;
  while  (wifiMulti.run() != WL_CONNECTED && i <20) {  // Wait for the Wi-Fi to connect: scan for Wi-Fi networks, and connect to the strongest of the networks above
    delay(250);
    Serial.print('.');
    i++;
    //Serial.println(i);
  }

  Serial.println("");
  
  Serial.println("fffffffff");
  if (wifiMulti.run() == WL_CONNECTED) {    //prüft ob WiFi-Verbindung besteht
    Serial.println("WiFi erfolgreich verbunden");
    Str_WiFi_verbunden ="ja";
    Str_URL = WiFi.localIP().toString().c_str();
  }
  
  if (wifiMulti.run() != WL_CONNECTED) {    //prüft ob WiFi-Verbindung besteht
    Serial.println("WiFi Verbindung nicht möglich");
    Str_WiFi_verbunden ="Nein";
  }
  Serial.println("fffffffff");


  
  Serial.println('\n');
  Serial.print("Connected to ");
  Serial.println(WiFi.SSID());              // Tell us what network we're connected to
  Serial.print("IP address:\t");
  Serial.println(WiFi.localIP());           // Send the IP address of the ESP8266 to the computer

}

Gruß Faultier
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.05.2021, 20:25
Beitrag #19
RE: ESP8266 NodeMCU aus verbundenem WLan löschen
Hallo,
könnte mein oben beschriebenes Problem vielleicht von diesen Zeilen kommen?
und wie könnte man das Problem dann beheben??
Code:
WiFi.persistent(false);  
  WiFi.disconnect();

Gruß Faultier
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.05.2021, 20:51
Beitrag #20
RE: ESP8266 NodeMCU aus verbundenem WLan löschen
Dann lasse sie weg und schau, was passiert.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.05.2021, 23:44
Beitrag #21
RE: ESP8266 NodeMCU aus verbundenem WLan löschen
Hallo,

(12.05.2021 20:51)Tommy56 schrieb:  Dann lasse sie weg und schau, was passiert.
das habe ich natürlich schon gemacht, an dem Problem hat sich aber nichts verändert... Ich dachte vielleicht hat dieser Befehl etwas deaktiviert, das man mit einem anderen Befehl wieder aktivieren kann... Woher bekommt der ESP eigentlich die IP "192.168.4.1", die muss auf dem ESP doch irgendwo eingetragen sein... kann es sein, dass da was gelöscht oder deaktiviert wurde?

Gruß Faultier
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 08:03
Beitrag #22
RE: ESP8266 NodeMCU aus verbundenem WLan löschen
Hallo,
Ich habe jetzt herausgefunden wo das Problem lag. Man muss offensichtlich erst den Modus aktivieren, um den ESP unter der eigenen lokalen IP "192.168.4.1" erreichen zu können.
das funktioniert so:
Code:
WiFi.mode(WIFI_AP);                       // Soft-Access-Point-Modus --> Access-Point Adresse http://192.168.4.1/

Was mich zu meiner nächsten Frage führt. Warum werden mir die ESP's, die bereits mit dem Wifi verbunden sind noch als eigenständiges Wifi-Signal angezeigt? Die ESP's sind im Home-Wifi Verbunden und auch unter ihrer IP erreichbar aber haben offensichtlich noch ein eigenständiges lokales Wifi-Signal, weil ich mein Handy immer noch direkt mit dem ESP verbinden kann.

Gruß Faultier
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP8266 und Telegram Übermittlung Tiger 7 294 Gestern 10:15
Letzter Beitrag: rev.antun
  Kommunikationsprobleme zwischen Pi4 und ESP8266 gideon111 0 107 08.05.2021 14:18
Letzter Beitrag: gideon111
  ESP8266 --> attachInterrupt basementmedia 3 109 08.05.2021 02:03
Letzter Beitrag: Fips
  gedrückten Taster bei Einschalten des ESP8266 erkennen basementmedia 7 284 06.05.2021 23:03
Letzter Beitrag: basementmedia
  Verlängerung Feuchtesensor mit esp8266 John 24 1.212 05.05.2021 10:52
Letzter Beitrag: nbk83
  ESP8266, Frage zu Void Loop Bobo83600 3 202 04.05.2021 17:50
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP8266 mit Batterieversorgung wonk 8 396 04.05.2021 17:19
Letzter Beitrag: wonk
  ESP8266 --> Wann / wie oft yield() verwenden? basementmedia 19 1.417 28.04.2021 20:02
Letzter Beitrag: basementmedia
  ESP8266 WORTUHR Matt 3 376 26.04.2021 18:05
Letzter Beitrag: Tommy56
  Client(ESP8266) und Webserver(ESP32) Dahabcon 14 996 25.04.2021 20:32
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste