INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP8266 / ESP32 und TCP
16.03.2019, 10:46 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.03.2019 10:46 von Grave.)
Beitrag #1
ESP8266 / ESP32 und TCP
Hi,

ich hab auf einem ESP32 eine Steuerung für meine Rolladen laufen. Derzeit funktioniert es so, dass ich mich per TCP auf einem Port mit dem ESP verbinde und folgenden Code als Beispiel sende

Zitat:send g=1 m=1 c=down

Jetzt würd ich das ganze gern mit Blynk und einem zweiten ESP machen. Sprich, der 2. ESP erhält über Blynk den Befehl, den oben genannten Code an den ersten ESP zu senden. Geht das?

Gruß Grave
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.03.2019, 11:06
Beitrag #2
RE: ESP8266 / ESP32 und TCP
Frag doch mal den!

(16.03.2019 10:46)Grave schrieb:  Hi,

ich hab auf einem ESP32 eine Steuerung für meine Rolladen laufen. Derzeit funktioniert es so, dass ich mich per TCP auf einem Port mit dem ESP verbinde und folgenden Code als Beispiel sende

Zitat:send g=1 m=1 c=down

Jetzt würd ich das ganze gern mit Blynk und einem zweiten ESP machen. Sprich, der 2. ESP erhält über Blynk den Befehl, den oben genannten Code an den ersten ESP zu senden. Geht das?

Gruß Grave

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 10:57
Beitrag #3
RE: ESP8266 / ESP32 und TCP
An deiner Stelle würde ich mir mal MQTT anschauen. Da definierst du ein Topic, in dass du die Aktion reinschreibst und alle Teilnehme, die das empfangen sollen, "subscriben" sich halt drauf. Gut, Nachteil an der Stelle ist, dass man einen MQTT-Broker braucht, über den der Datenaustausch erfolgt. Wenn man aber zB eh einen Raspberry Pi laufen hat, ist das der perfekte Ort dafür.

(16.03.2019 10:46)Grave schrieb:  Jetzt würd ich das ganze gern mit Blynk und einem zweiten ESP machen. Sprich, der 2. ESP erhält über Blynk den Befehl, den oben genannten Code an den ersten ESP zu senden. Geht das?

Gruß Grave
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Sad ESP8266 + Remotexy kein Zugriff nach Änderung! M3tzl3r 1 151 16.03.2019 09:46
Letzter Beitrag: Fips
  esp32 Schrittmotor mit Webgui astrakid 5 341 12.03.2019 19:44
Letzter Beitrag: Fips
  ESP32 Ethernet shrimps 20 2.541 27.02.2019 15:12
Letzter Beitrag: ardu_arne
  esp8266 (ESP12e) mit BMP280 über i2c koppeln arduino2108 2 477 21.02.2019 16:06
Letzter Beitrag: Tommy56
  Esp8266-->Wemos D1: Nicht funktionsfähige WiFi Chips KarlMarv 5 679 13.02.2019 22:57
Letzter Beitrag: Tommy56
  2 ESP8266 miteinander kommunizieren lassen NormanIGB 25 16.197 09.02.2019 19:37
Letzter Beitrag: Tommy56
  RC Auto mit ESP8266 fernsteuern: Welches Protokoll verwenden - TCP / UDP oder RF dilbert 3 667 30.01.2019 19:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 Wroom Partitionstabelle? Frosch 6 942 29.01.2019 10:26
Letzter Beitrag: Frosch
  ESP8266-01 startet nicht mattmarr 2 663 24.01.2019 18:34
Letzter Beitrag: mattmarr
  ESP8266 als SPIFFS/Webserver soll Daten verarbeiten TiRe 23 2.948 23.01.2019 08:03
Letzter Beitrag: Fips

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste