INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
14.07.2019, 08:59
Beitrag #1
ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
Hallo Leute,
ich bin neu hier und hab noch n bisschen unterstützung nötig.
ich möchte einfach nur einen notfallknopf mit pushover kombinieren.
ich habe mir schon einige ähnliche sketche auf nen d1 mini geladen und natürlich token, key, ssid und passwort eingetragen. im seriellen monitor wird mir angezeigt, dass sich der d1 mini mit meinem wlan verbindet und auch das auslösen des buttons registriert. eine pushover-nachricht kommt aber nicht aufs iphone und im seriellen Monitor wird auch kein versand angezeigt.
dabei habe ich die sketche nur insoweit verändert, als das ich meine persönlichen daten eingegeben habe.
was fehlt ggf. noch, damit die nachricht rausgeht?
auf der pushover-website kann ich die nachrichten abschicken und auch auf dem iphone empfangen.

Code:
#include <Pushover.h>
#include <ESP8266WiFi.h>

#define BUTTON 4

int buttonState = 0;

const char* ssid = "mein Netzwerk";
const char* password = "mein Passwort";

Pushover po = Pushover("mein Token","mein Key");
WiFiClient espClient;

void setup() {
  Serial.begin(115200);
  pinMode(BUTTON, INPUT_PULLUP);
  setup_wifi();
}

void setup_wifi() {

  delay(10);
  Serial.println();
  Serial.print("Connecting to ");
  Serial.println(ssid);

  WiFi.begin(ssid, password);

  while (WiFi.status() != WL_CONNECTED) {
    delay(500);
    Serial.print(".");
  }

  Serial.println("");
  Serial.println("WiFi connected");
  Serial.println("IP address: ");
  Serial.println(WiFi.localIP());
}


void loop() {
  buttonState = digitalRead(BUTTON);
  if (buttonState == LOW) {
    Serial.println("pressed");
    po.setMessage("Button gedrückt!");
    Serial.println(po.send());
    delay(300);
  }
}
  delay (500);
  buttonState = digitalRead(BUTTON);
  if (buttonState == LOW && zustand  == 0) {
    Serial.println("pressed");
   WiFiClientSecure client;
client.setInsecure();
po.setMessage("Text 123 Hallo blablub!");
    Serial.println(po.send());
    zustand = 1;
    delay(500);
  }
  if (buttonState == HIGH) {
    zustand = 0;
    delay(500);
  }
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2019, 10:06
Beitrag #2
RE: ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
Welche Arduino core for ESP8266 Version verwendest du?

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2019, 10:44
Beitrag #3
RE: ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
ich verwende die ESP8266 core for Arduino 2.5.2Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2019, 10:51
Beitrag #4
RE: ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
(14.07.2019 10:44)sima schrieb:  ich verwende die ESP8266 core for Arduino 2.5.2Huh

Ich vermute mal das die "Pushover.h" schon ziemlich alt ist.
Welche du verwendest weißt nur du!
Nimm die Core Version 2.4.2. , damit sollte es funktionieren.

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2019, 11:20
Beitrag #5
RE: ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
habe dein Scrip versucht lief bei mir nicht direkt, waren noch ein paar Fehler drin, zustand wurde z.B. nicht definiert.

Habe grad mal auf die schnelle was geschrieben inkl. Button (Pull-Down extern) und einem Wemos D1 mini, funktioniert ohne Probleme. (Pushover.h gibt es bei GitHub für den ESP8266)

Code:
#include <Pushover.h>
#include <ESP8266WiFi.h>

#define BUTTON D1

int buttonState = 0;

const char* ssid = "SSID";
const char* password = "Passwort";

Pushover po = Pushover("mein Token","mein Key");
WiFiClient espClient;

void setup() {
  Serial.begin(115200);
  pinMode(BUTTON, INPUT);
  setup_wifi();
}

void setup_wifi() {

  delay(10);
  Serial.println();
  Serial.print("Connecting to ");
  Serial.println(ssid);

  WiFi.begin(ssid, password);

  while (WiFi.status() != WL_CONNECTED) {
    delay(500);
    Serial.print(".");
  }

  Serial.println("");
  Serial.println("WiFi connected");
  Serial.println("IP address: ");
  Serial.println(WiFi.localIP());
}


void loop() {
  buttonState = digitalRead(BUTTON);
  if (buttonState == HIGH) {
    po.setMessage("Text 123 Hallo blablub!");
    Serial.println(po.send());
  }
}

Ich bin auch noch am lernen, aber darf ich fragen, warum du die abfrage so kompliziert macht? Frage doch einfach ab, ob der Button gedrückt ist, wenn ja verschicke die Nachricht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2019, 12:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.07.2019 12:39 von sima.)
Beitrag #6
RE: ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
Ja... Das ist mein Ziel.
Aber von der Programmierung habe ich noch keine Ahnung. Ich sauge alles wissbegierig auf, aber das braucht Zeit.
Ich habe letztendlich vor, dass der ESP8266 im DeepSleep verweilt, bis der Taster gedrückt wird.
Dann aufwachen, Pushnachricht absetzen und wieder einschlafen.
Im Moment noch mit nem D1 mini. Später soll das dann ein ESP-01 erledigen.

Ich danke Euch schonmal für die Hilfe. Shy

Ich verwende die von...
Arduino Hannover (Latest commit dc480d7 on 22 Feb 2017)
Ich hab keine Ahnung wo ich die Versionsnummer finden kann

Gruß Maik
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2019, 12:41
Beitrag #7
RE: ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
dann musst du den Taster an den RST Pin hängen Dodgy wenn er dann aufwacht wird die Pushover Benachrichtig verschickt.

Also Taster zwischen GND und RST Pin legen, sobald der Taster gedrückt wird startet der Wemos neu und der teil die Setup-Funktion wird aufgerufen in der muss dann die Benachrichtigung stehen.

was du nur mal lesen / versuchen musst wie du dauerhaft den Wemos in den DeepSleep schickst, ich kenne nur diese Funktion und da wacht er nach 10 min wieder auf.
Code:
ESP.deepSleep(600000000, WAKE_RF_DEFAULT); // 10 min
  delay(100);

ob man die Zeit einfach auf 0 stellen kann oder keine angeben kann, kann ich dir grad nicht sagen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2019, 12:43
Beitrag #8
RE: ESP8266 D1 mini sendet keine Pushover-Nachrichten
Dein Sketch funktioniert bei mir leider nicht. im seriellen Monitor kommt im Sekundentakt der Zeitstempel gefolgt von einer Null.
wenn ich resette startet er neu. Eine Verbindung zu Pushover baut er nicht auf.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP8266 core for Arduino 2.6.0 - 2.6.1 Fips 3 158 16.11.2019 20:51
Letzter Beitrag: Tommy56
  Sketch von einen ESP8266 auf ein ESP32 portieren (hagelt Fehlermeldung) magnum1795 23 676 13.11.2019 14:38
Letzter Beitrag: magnum1795
Question esp8266 an einem wireless charger betreiben? Triax16 8 345 12.11.2019 17:43
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP8266 E-Tech 2 364 06.11.2019 23:06
Letzter Beitrag: E-Tech
  Spannungsversorgung für ESP8266 diwoma 8 405 05.11.2019 16:19
Letzter Beitrag: diwoma
  Esp8266-->Wemos D1: Nicht funktionsfähige WiFi Chips KarlMarv 14 3.716 29.10.2019 13:48
Letzter Beitrag: uweausbaden
  12V LED-Streifen mit ESP8266 verbinden LEDArduino 16 961 28.10.2019 13:06
Letzter Beitrag: LEDArduino
  ESP8266 Fehler - collect2.exe: error: ld returned 1 exit status larsemann 9 791 17.10.2019 20:37
Letzter Beitrag: Tommy56
  D1 mini und CC1101 Modul meowclown 5 520 13.10.2019 18:19
Letzter Beitrag: meowclown
  Webserver für ESP8266-01 Herby0107 6 666 09.10.2019 20:49
Letzter Beitrag: Herby0107

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste