INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP32 - welches Board / 5V - 3,3V I2C
30.11.2018, 11:02
Beitrag #9
RE: ESP32 - welches Board / 5V - 3,3V I2C
Hallo Staind,
bin ebenfalls u.a. auf der SPS Schiene unterwegs...
Habe mal testweise meinen ESP32 mit Modbus an meinen BC9000 gekoppelt, klappte prima...

Aber auch ich habe viel Ärger mit der WLAN-Zuverlässigkeit !

Mir ist es an vielen Stellen mittlerweile egal, wie die Leute hier hunderte von Scripten bereitstellen, welche alle möglichen Ausfälle versuchen zu reconnecten.

Ich mag den ESP32 wegen der Leistung aber gerne mit LAN wegen der gleichen Aufgabenstellung:
Steuerung / Überwachung von Kleiteilen und SICHERE verbindung zum LAN.
Leider habe ich die Threads mit dem LAN-Modul auch versucht nachzubilden, aber meine Lötkenntnisse hören hier auf.
Die Softwareseite ist da auch nicht dolle.

Momentan überlege ich, ob ich mal Tests mit einen Nano mit aufgesteckten ETH-Board machen soll.

Beste Grüße
Shrimps


(24.11.2018 22:27)Staind schrieb:  Hallo Tommy,

dann sind wir ja schon zu zweit :-), ich bin auch nicht so fit mit den ESP32. Mit irgendein muss man eben mal anfangen sonst bleibt man auf der Stelle. Wenn es dann nachher nicht der richtige ist weiß man wenigstens das es nicht der richtige ist. Wäre bei mir nicht das erste mal das man dann in eine komplett andere Richtung sich orientieren muss.

Warum die Ethernet Schnittstelle... In mein Projekte Threat hatte ich ja geschrieben das ich vom Beruf her Programmierer bin. Allerdings nicht auf PC Ebene (Windows/ Linux Programme) sondern im Industriellen Bereich. Meine Idee wäre eventuell eine SPS aus der Industrie (Siemens oder ähnlich) an meiner Anlage anzuschließen. Der ESP32 dient dann auch nur noch als Konverter. So würde das Hauptprogramm auf der SPS laufen, die Ausgänge und Eingänge über Modbus TCP oder ähnlich an den ESP32 schicken und dieser Verteilt diese dann nur noch an die Nanos. Das ganze könnte man natürlich auch andersherum realisieren. Der ESP32 hat die Logik und die SPS ist nur der Konverter zu der Industrie Anlage.

Hört sich vielleicht wild an, ob es so kommt weiß ich noch nicht, aber naja man kann sich ja die Möglichkeiten offen halten.
Das kann man wahrscheinlich auch alles über ein LAN-WLAN Konverter lösen aber mal schauen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.11.2018, 11:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.11.2018 11:10 von Tommy56.)
Beitrag #10
RE: ESP32 - welches Board / 5V - 3,3V I2C
(24.11.2018 22:27)Staind schrieb:  dann sind wir ja schon zu zweit :-), ich bin auch nicht so fit mit den ESP32. Mit irgendein muss man eben mal anfangen sonst bleibt man auf der Stelle.
Ich nutze für WLAN den ESP8266 als WEMOS D1 mini pro. Der ist stabil und reconnected selbstständig. Wenn ich mehr Pins brauche kommen entweder I2C-Portexpander ran oder ein UNO/NANO per I2C. Den ESP32 halte ich derzeit noch für zu unausgereift.

Ich habe in einem Testbetrieb einen BME280 1,5 Jahre am ESP8266 gehabt und jede Minute einen Datensatz an die Datenbank bei meinem Provider geschickt. Der einzige Ausfall war während der Zeit, als meine Fritzbox abgeraucht war.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP8266 / ESP32 und TCP Grave 1 108 16.03.2019 11:06
Letzter Beitrag: Fips
  esp32 Schrittmotor mit Webgui astrakid 5 283 12.03.2019 19:44
Letzter Beitrag: Fips
  ESP32 Ethernet shrimps 20 2.369 27.02.2019 15:12
Letzter Beitrag: ardu_arne
  RC Auto mit ESP8266 fernsteuern: Welches Protokoll verwenden - TCP / UDP oder RF dilbert 3 626 30.01.2019 19:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 Wroom Partitionstabelle? Frosch 6 883 29.01.2019 10:26
Letzter Beitrag: Frosch
  Welches Modul fehlt hier bitte noch aus dem Bordverwalter für das Wemos d1 ?? comfan 3 758 16.01.2019 19:23
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 mit Wifi Positiv 8 1.500 15.01.2019 11:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 v1.0.1 amithlon 1 588 12.01.2019 23:16
Letzter Beitrag: Fips
  ESP32 Deepsleep und FRITZ!Box 7590 WiFi probleme. MeisterQ 42 6.297 08.01.2019 09:33
Letzter Beitrag: Hoffmakl
  Eqiva EQ3-Bluetooth Heizungsthermostat ESP32 MeisterQ 3 954 07.01.2019 08:51
Letzter Beitrag: amithlon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste