INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
22.02.2020, 11:26
Beitrag #89
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
Jungs - ihr seid Spitze!

Kaum gepostet - schon Response !!!

Noch! hat der ESP32 keine "Hammerbehandlung" erfahren. Noch hoffe ich den Kern des Problems zu finden. Was mich nur wundert: warum läuft WLAN bei Anderen und "nur" bei mir so zickig. Vlt. gibt es ja doch noch irgendwann eine Lösung.

Positiv: der 8266 ist eingetroffen! Da bin ich jetzt gespannt, ob das dann ohne Probleme läuft.

ESP32 Anfänger mit Migrations-Hintergrund (komme von RasPi & Python) Cool
Gruß aus Franken
Dietmar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2020, 13:15
Beitrag #90
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
(22.02.2020 11:26)db91595 schrieb:  ...
Was mich nur wundert: warum läuft WLAN bei Anderen und "nur" bei mir so zickig. Vlt. gibt es ja doch noch irgendwann eine Lösung.
...
Keine Angst! Du bist nicht alleine. Auch bei mir haben sich die ESP32 so zickig verhalten. Habe über Monate nach Ursachen gesucht und nichts gefunden. Deshalb habe ich die ESP32 inzwischen aus meinen Projekten verbannt.

(22.02.2020 11:03)Tommy56 schrieb:  
(22.02.2020 10:48)amithlon schrieb:  Alternativ kannst Du auch ohne DHCP mit fester IP verbinden, spart als Zugabe auch etwas Zeit, bis die Verbindung steht.
Führt aber auch (zumindest beim 8266) dazu, dass kein DHCP-Dialog durchgeführt wird und damit der ESP im Router nicht mehr sichtbar ist und ein auf dem Router vorhandener NTP-Server (Fritz-Box) nicht an den ESP gemeldet wird.
...
Ich arbeite in meinem Netzwerk nur mit statischen IP-Adressen. Und wenn man dem ESP8266 auch die statische IP des NTP-Server (Fritz-Box) mitteilt funktioniert auch NTP.

Aber auch die Fritzbox hat nach meiner Erfahrung ein unergründliches Eigenleben ähnlich dem der ESP32. So habe ich z.B. derzeit vier ESP8266 24/7 im Netzwerk laufen. Drei davon werden von der Fritzbox in der Netzwerkliste als aktiv geführt, der vierte nicht. Das betrifft aber nicht nur ESPs sondern auch andere Geräte. So werden z.B. auch zwei weitere Netzwerkteilnehmer (Kaufgeräte) beharrlich von der Fritzbox als nicht aktiv im Netzwerk vorhanden geführt.
Aber alle Geräte funktionieren im Netzwerk problemlos, egal welche Meinung die Fritzbox in ihrer Liste der Netzwerkteilnehmer dazu hat.

Gruß Arne
Mit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Fragestellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2020, 13:30
Beitrag #91
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
(22.02.2020 13:15)ardu_arne schrieb:  Aber alle Geräte funktionieren im Netzwerk problemlos, egal welche Meinung die Fritzbox in ihrer Liste der Netzwerkteilnehmer dazu hat.

Danke Arne,
sehr tröstliche Worte!

Bei mir läuft einiges mit fester IP.
Auch das ist ein "testwürdiger" Punkt.

Und die Eigenheiten der Fritte sind ein Buch für sich.

@Arne (Moderator)
Das ich den Post #1 nach Ablauf des Timings nicht mehr ändern kann - ist o.k.
Gilt das ohne Ausnahme? Oder wird man nach "Anzahl Beiträge" o.Ä. mit dem Änderungsrecht beglückt?
// Ich war mal Mod bei AH. Da gab es User & User mit mehr Rechten.
// Ich liebe Ordnung! Da ist es für "Otto-Normal-User" schön wenn in Post #1 die aktuellsten Info drin sind.
// Aber da denkt jedes Forum anders

ESP32 Anfänger mit Migrations-Hintergrund (komme von RasPi & Python) Cool
Gruß aus Franken
Dietmar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2020, 13:35
Beitrag #92
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
(22.02.2020 13:30)db91595 schrieb:  // Ich liebe Ordnung! Da ist es für "Otto-Normal-User" schön wenn in Post #1 die aktuellsten Info drin sind.
Das ist hier nicht so, zumal Änderungen an Beiträgen diese auch nicht als neu kennzeichnen. Deshalb würde da auch eine Änderung nichts bringen, da keiner dort die aktuellsten Infos suchen würde, sondern am Ende.

Das entspricht eigentlich auch der zeitlichen Abfolge und bei einem geänderten Ursprungsposting geht der Sinnzusammenhang der darauf erfolgten Antworten verloren.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2020, 13:45
Beitrag #93
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
Danke Tommy,
damit kann ich leben.
Jedes Forum hat so seine Eigenheiten.
Und was es nicht gibt - kann man auch nicht vermissen.

Und was mir hier sehr gut gefällt - ich vermisse bestimmte User-Typen überhaupt nicht. Big Grin

ESP32 Anfänger mit Migrations-Hintergrund (komme von RasPi & Python) Cool
Gruß aus Franken
Dietmar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2020, 18:11
Beitrag #94
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
Sorry for OT!
Ich bin am convert ESP32 zu ESP8266.
Der Kopf von "File: 8266_TempS1_v1.ino"
sieht fast genau so aus wie bei ESP32.
#include <ESP8266WiFi.h> // anstatt WiFi.h

Der Compiler meckert bei der Zeile (fast ganz oben)
configTzTime("CET-1CEST,M3.5.0/02,M10.5.0/03", ntpServer[1]); // deinen NTP Server einstellen (von 0 - 5 aus obiger Liste)
Code:
/home/pi/Arduino/8266_TempS1_v1/8266_TempS1_v1.ino: In function 'bool getTime()':
8266_TempS1_v1:63:62: error: 'configTzTime' was not declared in this scope
   configTzTime("CET-1CEST,M3.5.0/02,M10.5.0/03", ntpServer[1]);

Ich habe mir in /.arduino15/packages/esp8266/hardware die time.h gesucht.
Darin finde ich NICHT "configTzTime".
Im Prinzip könnte ich den Time-Code komplett raus werfen.
Aber aus Prinzip: wenn's beim esp32 funktioniert...

Wer erbarmt sich mal?

(den Anschluss für i2c habe ich selbst heraus gefunden und mit einem Test-Sketch erfolgreich getestet. Den bme280 findet er, die Temperatur wird per Serial.print angezeigt.)

ESP32 Anfänger mit Migrations-Hintergrund (komme von RasPi & Python) Cool
Gruß aus Franken
Dietmar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2020, 18:22
Beitrag #95
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
(22.02.2020 18:11)db91595 schrieb:  configTzTime

Gibt es erst seit ein paar Tagen im esp8266 Core, ist aber noch nicht im 2.6.3 mit drin.

Arduino.h

Beispiele für NTP findest du auf meiner Webseite.

Heute neu gemacht das Beispiel mit abfrage ob die Zeit geholt werden konnte.

https://fipsok.de/esp8266-ntp-zeit


Gruß Fips

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2020, 18:30
Beitrag #96
RE: ESP32 & WLAN & BME280 & MySql
Hallo,

ich habe da auch noch nicht alle aktuekken Änderungen bei mir eingebaut,
Code:
// Start Time service.
  configTime(0, 0, "pool.ntp.org", "time.nist.gov");
  setenv("TZ", "CET-1CEST,M3.5.0,M10.5.0/3", 1);
in setup() geht zumindest wie früher.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP32 Lora Wetterdaten 4711engel 27 1.177 01.03.2021 20:14
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Fehler beim Kompilieren für das Board ESP32 Dev Module. FoxFactoy 5 205 28.02.2021 23:38
Letzter Beitrag: Bernd666
  ESP32 / DeepSleep / Akkulaufzeit ? Steinspiel 23 686 27.02.2021 20:20
Letzter Beitrag: Steinspiel
  Abgespeckter Sketch für ESP8266 -WLAN Anbindung / Anfänger mizieg 7 313 26.02.2021 17:45
Letzter Beitrag: N1d45
  ESP32 über OTA luemar 67 3.455 23.02.2021 22:55
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP32 und HC05 gk_1 5 733 22.02.2021 10:53
Letzter Beitrag: gk_1
Question esp32 Cam Blynk Busterflex 1 219 21.02.2021 02:15
Letzter Beitrag: rev.antun
  ESP32: Sensor via GPIO deaktivieren DivingJoe 21 1.064 18.02.2021 22:15
Letzter Beitrag: hotsystems
  D1 Mini - WLAN bei Frost nicht möglich? KlaRa 45 2.109 10.02.2021 11:24
Letzter Beitrag: hotsystems
  Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe... Arduino4Fun 22 2.319 08.02.2021 15:34
Letzter Beitrag: ardu_arne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste