INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
08.11.2018, 19:21
Beitrag #9
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
Hallo,

das die Spitzenstromaufnahme auch schon der ESP8266 350mA sein kann, war schon recht schnell nach deren Erscheinen bekannt.
Das sie extrem sauer auf relativ gerunge Einbrüche beim WLAN-Connect reagieren, wußte ich dann aus eigener Erfahrung sehr schnell.
Sie laufen noch bei 2,5V stabil, ein cextrem kurzer Einbruch von 3,3V auf 3V erzeugt dafür fast immer Absturz. Mit fertigen Boards (NodeMCH, Wemos usw.) hatte ich praktisch nie Probleme, weder am USB noch mit anderer 5V-Einspeisung.
Nackte Module (ESP8266-01, -12 usw.) bekommen bei mir generell nahe den Spannungsanschlüssen einen 100µF Elko, völlig unabhängig von den ESR-Werten ging da praktisch jeder Typ.
ESP32 habe ich z.Z. nur als fertig-Boards im Einsatz, auch ohne Probleme. Nackte ESP32-Module würden den Elko aus Pronzip bei mir auch bekommen.

Nur als Beispiel: alte ESP8266-01 (512k Flash) liegen stabil mit den 3,3V des CP2102 und dem Elko, obwohl das eigentlich zu knapp ist.
Neuere mit 1MB Flash oder -12 machen da generell nicht mit.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.11.2018, 22:13
Beitrag #10
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
(07.11.2018 19:08)Stargazer schrieb:  Ich halte euch da auf dem laufenden...

Ich presch mal vor!!!

   

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.11.2018, 22:36
Beitrag #11
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
Hallo zusammen,

auch ich konnte Erfolg vermelden. Das Testsketch lief hier auch 2 Tage ohne murren und Probleme.
Daraufhin habe ich nun einmal die Infrarotmessung mit aktiviert.
Auch diese wird von einer LED überwacht. Nun sind aktuell 3 LED's im Einsatz.
Bis jetzt lief auch das Sketch über 3 Stunden durch. Ich muss gleich noch einmal umstecken und lasse die Messung dann mal wieder 2 Tage durch laufen.

Viele Grüße

André

PS.: Es scheint wirklich an der Spannungsquelle zu liegen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.11.2018, 09:06
Beitrag #12
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
Hallo,

(09.11.2018 22:13)Fips schrieb:  Ich presch mal vor!!!

Schöne aufgeräumte Arbeit, ich habe mir Deine Seite mal gemerkt.
Vor allem, um mal naschauen zu können, ob ich bei einem Detail mal wieder Mist zusammenprogrammiert habe, wenn es klemmt. Wink

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.11.2018, 09:50
Beitrag #13
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
(10.11.2018 09:06)amithlon schrieb:  Schöne aufgeräumte Arbeit, ich habe mir Deine Seite mal gemerkt.
Vor allem, um mal naschauen zu können, ob ich bei einem Detail mal wieder Mist zusammenprogrammiert habe, wenn es klemmt. Wink

Danke für die Blumen!
Aber eigentlich lerne ich ja meistens von dir, vor allen, weil du in den einschlägigen Foren aktiver bist als ich.

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.11.2018, 18:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.11.2018 18:58 von katodev.)
Beitrag #14
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
Hallo,
ich hatte mir auch die Zähne an den seriellen Bussen ausgebissen,
und wollte den ESP32 schon "verbrennen".

So weit ich verstanden habe, gibt es ein grundsätzliches Architektur-
problem im Zusammenspiel von ESP32-HW bis zu den Arduino-
Bibliotheken. Für die ESP-Firmware mit FreeRTOS gibt es Patches,
aber die verändern die APIs.

Es funktioniert je nach dem, wie man es programmiert (und wieviel
I2C-Traffic man benötigt) eine gewisse Zeit, bis zu mehreren bis vielen
Tagen, und dann kommt von den Sensoren nur noch Müll, bzw. die
Daten vom Bus kommen nicht mehr an. One-Wire ist übrigens noch
problematischer, wenn WLAN an ist.

Die Lösung für mich: Während I2C, One-Wire usw. kommunizieren,
schalte ich das WLAN ganz kurz ab, danach sofort wieder ein.
Nun funktioniert es für mich über Wochen fehlerfrei. Die
übergeordneten Netzwerkschichten kommen damit klar, dass mal
etwas fehlt.

Einsatz war ein Test als MQTT-IOT Sensor/Actor mit diversen
Temperatur und Umgebungssensoren an Mosquito.

Sowas geht mit ganz wenig einfachem Code auf ESP32+Arduino
echt Klasse!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.11.2018, 19:38
Beitrag #15
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
Hallo,

(10.11.2018 18:28)katodev schrieb:  So weit ich verstanden habe, gibt es ein grundsätzliches Architektur-
problem im Zusammenspiel von ESP32-HW bis zu den Arduino-
Bibliotheken. Für die ESP-Firmware mit FreeRTOS gibt es Patches,
aber die verändern die APIs.
Teilweise ja, zumindest wird sowhl am Espressif-IDF und an den Arduino-HAL noch recht viel geändert.

(10.11.2018 18:28)katodev schrieb:  Es funktioniert je nach dem, wie man es programmiert (und wieviel
I2C-Traffic man benötigt) eine gewisse Zeit, bis zu mehreren bis vielen
Tagen, und dann kommt von den Sensoren nur noch Müll, bzw. die
Daten vom Bus kommen nicht mehr an. One-Wire ist übrigens noch
problematischer, wenn WLAN an ist.
Ich habe am ESP32 bisher nichts ernsthaftes mit I2C gemacht.
WLAN, SPI, I2S und ein paar IOs für Tasten usw.
Mit SPIFFS und EEPROM gibt es auch manchmal noch Überraschungen, inzwischen geht das aber soweit alles stabil.
Bei I2C wundert es mich etwas. Vom Prinzip ist I2C lahm und das Timing und das Verhalten so, daß man es kaum stören kann. Der Slave wartet sowieso auf den Clock des Masters, theoretisch ewig lange.

(10.11.2018 18:28)katodev schrieb:  Einsatz war ein Test als MQTT-IOT Sensor/Actor mit diversen
Temperatur und Umgebungssensoren an Mosquito.

Für mich sind sowohl ESP8266 als auch ESP32 "Kompaktobjekte".
Diverse Sensoren würden ja vermutlich längere Kabel erfordern, fällt aus bei mir.
Gibt es eben den nächsten ESP. MQTT ist auch bei mir das Protokoll der Wahl für solche Sachen.
Mir fällt zugegebenermaßen auch nicht soviel auf Anhieb ein, wo ich I2C nutzen wollte/müßte und größere Datenmengen anfallen.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.11.2018, 12:44
Beitrag #16
RE: ESP32 - Ist der I2C-Bug noch aktuell ?
Hallo in die Runde,

bis jetzt läuft der Sketch ohne I2C Anbindung super.
Ich wollte den gestern nochmal um die I2C - Messung erweitern.

Doch ich scheitere derzeit daran, dass ich den Messwert nicht in den HTML-Block (AdvancedWebServer - Beispiel) bekomme. Also dass er mir den Messwert auf der Seite mit darstellt.
Ich habe bis jetzt immer mit Strings gearbeitet.
Wie bekomme ich dass denn jetzt dargestellt ?

Hat da jemand einen Tipp ?

VG


André
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Welches Modul fehlt hier bitte noch aus dem Bordverwalter für das Wemos d1 ?? comfan 3 89 16.01.2019 19:23
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 Ethernet shrimps 10 227 16.01.2019 18:45
Letzter Beitrag: derdemo
  ESP32 mit Wifi Positiv 8 179 15.01.2019 11:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 v1.0.1 amithlon 1 108 12.01.2019 23:16
Letzter Beitrag: Fips
  ESP32 Deepsleep und FRITZ!Box 7590 WiFi probleme. MeisterQ 42 2.910 08.01.2019 09:33
Letzter Beitrag: Hoffmakl
  Eqiva EQ3-Bluetooth Heizungsthermostat ESP32 MeisterQ 3 239 07.01.2019 08:51
Letzter Beitrag: amithlon
  Esp32 1.0.0 geändert ?? Fips 4 311 29.12.2018 08:04
Letzter Beitrag: Fips
  Suche Programmierer für ESP32-Projekt rychard 12 1.430 11.12.2018 15:58
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 (AzureIoT + BLE in keine Header-Dateien) ChrisL 7 684 01.12.2018 13:45
Letzter Beitrag: ChrisL
  ESP32 - welches Board / 5V - 3,3V I2C Staind 9 1.113 30.11.2018 11:10
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste