INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EEPROM und Boolean
20.12.2019, 09:52
Beitrag #1
EEPROM und Boolean
Hallo Zusammen,
kann mir jemand auf die Srünge helfen wie ich eine Bool Variable im EEPROM speichere.

Vielleicht hatte ich die falschen Suchbegriffe, aber das INet war bisher nicht sehr ergiebig für dieses Thema

Vielen Dank schon mal.

Uwe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2019, 10:14
Beitrag #2
RE: EEPROM und Boolean
In der Arduino-IDE wird boolean auf Byte abgebildet. So solltest Du sie auch speichern können. Nimm am besten put und get, da kümmert sich der Kompiler um den Datentyp und sie prüfen beim Schreiben, ob sich der Wert geändert hat.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2019, 10:27
Beitrag #3
RE: EEPROM und Boolean
(20.12.2019 10:14)Tommy56 schrieb:  In der Arduino-IDE wird boolean auf Byte abgebildet. So solltest Du sie auch speichern können. Nimm am besten put und get, da kümmert sich der Kompiler um den Datentyp und sie prüfen beim Schreiben, ob sich der Wert geändert hat.

Gruß Tommy

Hi und vielen Dank, der Vorhang beginnt sich zu heben und es kommt Licht ins Dunkle.
Frage: Sollte man nach einem put besser update verwenden um die gleiche Zelle zu überschreiben oder überschreibt put auch den Wert
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2019, 10:53 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2019 10:57 von Tommy56.)
Beitrag #4
RE: EEPROM und Boolean
Das steht in der Referenz. Put verwendet update.

Gruß Tommy

Edit: Da Du nicht angibst, welchen Prozessor Du verwendest, kann ich nicht mehr dazu sagen.
Die ESP verwenden eine EEPROM-Emulation, da gibt es ein paar zusätzliche Sachen zu beachten. Das siehst Du in den Beispielen zu EEPROM Deines Prozessors.

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2019, 11:18
Beitrag #5
RE: EEPROM und Boolean
Super, Dankeschön.

Ich teste gerade ein bischen um zu sehen was passiert
Etwas scheint in meinem Kopf noch nicht angekommen zu sein
Code:
// Ich schreibe auf Adresse 1 den Wert 0
    EEPROM.put(1, 0);

//Im Setup lese ich den Wert aus
  bool Adresse1;
  EEPROM.get( 1, Adresse1 );
  Serial.print(" Adresse1 = "); Serial.print(Adresse1);
// bekomme dann aber den Wert Adresse1 = 255

Was mache ich falsch?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2019, 11:20
Beitrag #6
RE: EEPROM und Boolean
Hallo,

Beim ESP32 wird EEPROM aktuell schon im NVS abgebildet, EEPROM ist für den ESP32 schon auf deprecated. Man soll statt dessen Preferences nutzen, das speichert direkt im NVS.
Habe ich mir aber auch noch nicht genauer angeschaut.
NVS ist letztlich auch nur eine Partition im Flash.

https://github.com/espressif/arduino-esp...ferences.h

https://docs.espressif.com/projects/esp-...flash.html

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2019, 12:22
Beitrag #7
RE: EEPROM und Boolean
(20.12.2019 11:18)uweausbaden schrieb:  Was mache ich falsch?

Du hälst den verwendeten Esp... geheim.

Ich würde mich mal über "EEPROM.commit();" kundig machen.

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2019, 12:50
Beitrag #8
RE: EEPROM und Boolean
Ohhh sorry, aktuell benutze ich einen Wemos Mini Pro
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  esp32 Float in EEPROM schreiben lesen wwilhelm 8 2.419 02.12.2019 11:13
Letzter Beitrag: wwilhelm
  ESP8266 EEPROM Probleme Pf@nne 5 10.810 09.10.2015 18:00
Letzter Beitrag: Pf@nne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste