INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EEPROM 24C32 ....C512 mit Ardublock programmieren
07.07.2014, 11:56
Beitrag #1
EEPROM 24C32 ....C512 mit Ardublock programmieren
Hallo, ich habe ein Problem mit der Programmierung der EEproms 24LC32 .. 24LC512 über Ardublock.
Der IC läßt sich nicht beschreiben und nicht lesen. Mit div. Arduinosketch'es geht es problemlos. Kann mir jemand einen Tip geben ? Es dreht sich darum diese Aufgabe mit Ardublock zu lösen. Hardwaremäßig ist auch Alles ok.Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2014, 20:30
Beitrag #2
RE: EEPROM 24C32 ....C512 mit Ardublock programmieren
hallo ardukalle,

von Ardublock habe ich hier zum ersten Mal gehört.
Beim Googeln habe ich auf folgende Seite gefunden:

http://blog.ardublock.com/2013/08/05/update-from-jose/
[Bild: rJJLvaB.png]

Lg
Georg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.07.2014, 09:39
Beitrag #3
RE: EEPROM 24C32 ....C512 mit Ardublock programmieren
Hallo Georg, vielen Dank für Deine Antwort.
Leider funktionieren diese I2C-Blocks, wie ich durch Tests herausgefunden habe, nur mit externen I2C -IC's mit einfacher Adresse (max 127 dez), also zB: alle PCF _IC's.Damit geht es hervorragend. Trotzdem man 16Bit- Adressen in den Block schreiben kann, werden aber keine externen I2C-EEprom's beschrieben.Man kann aber mit dem Block den internen EEProm schreiben und lesen.
Ich bin deshalb etwas ratlos und da C und C++ trotz mehrerer Versuche eher kryptisch bleiben, hatte ich mich auf Ardublock gestürzt, was auch für viele Bereiche geht. Ich werde mal versuchen Kontakt mit Jose aufzunehmen.
also nochmals vielen Dank.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Attiny45-20 programmieren PeterCrash 4 283 22.09.2017 20:49
Letzter Beitrag: Mathias
  ATtinys programmieren Thor Wallhall 11 717 14.09.2017 21:26
Letzter Beitrag: Thor Wallhall
  ATtiny13 mit der Arduino IDE 1.0.6 programmieren - geht das? Gelegenheitsbastler 5 2.693 11.09.2017 15:24
Letzter Beitrag: Mathias
  Kommandozeilen-Parser programmieren tollewurst 2 302 21.08.2017 22:15
Letzter Beitrag: georg01
  Optischenfüllstandsensor programmieren Freeed94 19 1.063 13.05.2017 08:03
Letzter Beitrag: Binatone
  Was optimiert der Kompiler/Optimaleres Programmieren da_user 3 381 14.04.2017 17:26
Letzter Beitrag: rkuehle
  EEPROM ardun 3 374 13.04.2017 10:10
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Läst sich nicht Programmieren Micha06 4 581 29.01.2017 17:27
Letzter Beitrag: Micha06
  3-Achsen Beschleunigungssensor ADXL355 programmieren Alexuino 0 490 11.01.2017 15:41
Letzter Beitrag: Alexuino
  Variable über EEPROM in ein Script einbinden... Badger1875 5 839 01.01.2017 15:08
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste