INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EAGLE Pads und Leiterbahnen
14.02.2016, 20:27
Beitrag #1
EAGLE Pads und Leiterbahnen
Mal eine Frage an alle Platinebastler.

Erstelle grade meine erste Platine, die ich dann auch über einen Hersteller fertigen lassen möchte.

Wie schaut es denn beim Routen (möchte nicht den Autorouter benutzen) aus wenn ich ein Bauteil habe welches bedrahtet ist, es also auf dem Top-Layer platziert ist und auf dem Bottom-Layer Verlötet wird. Ziehe ich die Leiterbahn dann ausschließlich auf Bottom oder geht auch der Top-Layer? Bin nicht sicher ob da eine Durchkontaktierung an den Pads gemacht wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.02.2016, 21:00
Beitrag #2
RE: EAGLE Pads und Leiterbahnen
(14.02.2016 20:27)Tobias1984 schrieb:  Mal eine Frage an alle Platinebastler.

Erstelle grade meine erste Platine, die ich dann auch über einen Hersteller fertigen lassen möchte.

Wie schaut es denn beim Routen (möchte nicht den Autorouter benutzen) aus wenn ich ein Bauteil habe welches bedrahtet ist, es also auf dem Top-Layer platziert ist und auf dem Bottom-Layer Verlötet wird. Ziehe ich die Leiterbahn dann ausschließlich auf Bottom oder geht auch der Top-Layer? Bin nicht sicher ob da eine Durchkontaktierung an den Pads gemacht wird.

Hallo,
die hier vorgestellte Platine habe ich mit Eagle 6.4 gemacht. Hier gibt es nur bedrahtete Bauteile und jede Bohrung ist da automatisch Durchkontaktiert so das du die Leiterbahnen oben oder unten ziehen kannst. Selbst die Schlitze um die Powerbuchse einzulöten sind durchkontaktiert worden ohne das einer besonderen Maßnahme bedurfte.
Allerdings habe ich das meiste den Autorouter entflechten lassen...bis auf die letzten 2 Leitungen hat er alles geschafft...die 2 habe ich dann von Hand reingemogelt.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.02.2016, 21:44
Beitrag #3
RE: EAGLE Pads und Leiterbahnen
Ja super danke für die schnelle Antwort.

Wo hast du die Platine herstellen lassen? Bin da noch in der Auswahlphase.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.02.2016, 23:52
Beitrag #4
RE: EAGLE Pads und Leiterbahnen
(14.02.2016 21:44)Tobias1984 schrieb:  Ja super danke für die schnelle Antwort.

Wo hast du die Platine herstellen lassen? Bin da noch in der Auswahlphase.

...au, das kann ich grad nicht aus dem Ärmel schütteln...die E-Mails von damals sind auf dem alten PC und der ist gerade blockiert...ziehe da gerade ein Image von der Platte.
War aber ein Deutscher Lieferant und 10 Boards kosteten damals umme 230 Euro.
In Fernost geht es preiswerter.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  zusätzliche Leiterbahn in eagle itsy 6 641 06.12.2015 18:28
Letzter Beitrag: itsy
  Eagle Job - Gerber Files itsy 0 416 21.03.2015 18:35
Letzter Beitrag: itsy
  lange Leiterbahnen auf Experimentier-/Lochplatinen tito-t 20 2.266 30.10.2014 17:55
Letzter Beitrag: tito-t
  Platinen zum Löten mit verbundenen Löchern/Leiterbahnen? tito-t 4 786 07.10.2014 21:26
Letzter Beitrag: tito-t

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste