INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Drehzahl einer Welle messen
08.03.2016, 23:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.03.2016 00:02 von Kai H..)
Beitrag #9
RE: Drehzahl einer Welle messen
kein profi, aber relativ fit behaupte ich mal
entsprechendes werkzeug ist ebenfalls vorhanden
wie genau kann ich mit dem sensor den schlitz erfassen?
muss ich markierungen an den schlitzen anbringen?

und ja, er ist beidseitig vorhanden
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.03.2016, 00:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.03.2016 00:09 von ardu_arne.)
Beitrag #10
RE: Drehzahl einer Welle messen
Wenn die Wellenoberfläche glänzend/reflektierend ist muss du an der Welle nichts anbringen.
Die Reflexlichtschranke sendet IR-Licht auf die Welle und erkennt ob Licht reflektiert wird. Schaut die Lichtschranke auf die Welle, sieht sie reflektiertes Licht, schaut sie auf den Schlitz sieht sie kein Licht.
Der Abstand von der Reflexlichtschranke zur Welle muss (je nach Typ) etwa 0,3 bis 0,5mm betragen. Dabei darf die Welle natürlich nicht viel "eiern".

Eine Alternative wäre eine Gabellichtschranke. Dabei ist auf der einen Seite der Welle eine Lichtquelle (IR-LED) und auf der gegenüber liegenden Seite eine Fotodiode. Wenn der Schlitz vorbei kommt, wird die Fotodiode beleuchtet, ansonsten ist sie unbeleuchtet.

Es hängt auch von den Platzverhältnissen ab was man verwenden kann. Die kann ich aber nicht abschätzen.

p.s.
Berechnung der Drehzahl bei gegebener Umfangsgeschwindigkeit und Durchmesser

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.03.2016, 00:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.03.2016 00:29 von Kai H..)
Beitrag #11
RE: Drehzahl einer Welle messen
sehr vielen dank
damit kann ich was anfangen


welche Methode ist besser?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.03.2016, 05:23
Beitrag #12
RE: Drehzahl einer Welle messen
Hallo,

warum an der Welle messen? Das sieht so stark nach einem RC-Modell aus, da ist doch bestimmt irgendwo ein Zahnrad in der Nähe. Da sollte es leichter gehen - z.B. mit einem Loch und einer Lichtschranke oder aufgeklebter Reflexmarke oder angeklebten Magnet und Sensor oder.........
Falls du eine Sensor-Brushless-Motor hast und die Übersetzung weisst, kannst du ggf. dessen Sensor abgreifen und umrechnen.

Gruß Rainer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.03.2016, 09:18
Beitrag #13
RE: Drehzahl einer Welle messen
(09.03.2016 05:23)dqb312 schrieb:  Hallo,

warum an der Welle messen? Das sieht so stark nach einem RC-Modell aus, da ist doch bestimmt irgendwo ein Zahnrad in der Nähe. Da sollte es leichter gehen - z.B. mit einem Loch und einer Lichtschranke oder aufgeklebter Reflexmarke oder angeklebten Magnet und Sensor oder.........
Falls du eine Sensor-Brushless-Motor hast und die Übersetzung weisst, kannst du ggf. dessen Sensor abgreifen und umrechnen.

Gruß Rainer

...bzw. gibt es bei dem Telemetriezubehör Strommessadapter die einen Drehzahleingang haben den man an eine Phase vom Brushlessmotor anklemmt und dann hat man die Drehzahl auf dem Senderdisplay.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2016, 20:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.03.2016 21:21 von Kai H..)
Beitrag #14
RE: Drehzahl einer Welle messen
danke für die antworten

zum brushless: nein leider keiner vorhanden

was haltet ihr hiervon?
zu gebrauchen?

http://www.miniinthebox.com/de/infrarot-...rm=2.2.1.0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2016, 21:39
Beitrag #15
RE: Drehzahl einer Welle messen
(10.03.2016 20:41)Kai H. schrieb:  ...
was haltet ihr hiervon?
zu gebrauchen?

http://www.miniinthebox.com/de/infrarot-...rm=2.2.1.0

Nun, die Beschreibung ist sehr dürftig. Dodgy
Eine maximale Impulsfrequenz ist nicht angegeben, ein Schaltplan fehlt auch.
Der Abstand zwischen Sender und Empfänger ist auch nicht angegeben, da muss die Welle dazwischen.

Wenn es mechanisch von den Abmessungen her passt wäre es zu dem Preis einen Versuch wert.

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2016, 22:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.03.2016 22:04 von Kai H..)
Beitrag #16
RE: Drehzahl einer Welle messen
hab leider auch keine daten über das ding gefunden
wie muss ich den an die welle anbringen, wie hab ich mir das vorzustellen.
ich muss doch irgendwas durch diese kleine lichtschranke in der gabel durchlaufen lassen, oder?

wenn ich einen hallsensor verwende

wie gross muss der magnet sein?
reicht es nen kleinen magneten an die welle zu machen und den sensor so nah wie möglich zu platzieren?
schaffen hall sensoren hohe drehzahlen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Shutterspeed von Analogen Kameras messen Spuli 6 45 Gestern 16:58
Letzter Beitrag: Spuli
  Wir messen mal uns!? Tobias1984 2 645 26.08.2015 20:18
Letzter Beitrag: Tobias1984
  Datenstream von einer SD-Karte mitschneiden MrSmart 4 916 05.08.2015 06:45
Letzter Beitrag: MrSmart
  Wechselstrom messen mit Messwandler am Mega Stefan W 5 2.747 23.02.2015 18:49
Letzter Beitrag: Stefan W
  Hilfe bei Projektrealisierung: Verfahren einer ebene blabla 0 1.453 15.04.2013 13:01
Letzter Beitrag: blabla

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste