INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Doppelte Baudrate notwendig
26.07.2015, 16:26
Beitrag #1
Doppelte Baudrate notwendig
Hallo,
ich bin ein Newbie mit einigen fast in Vergessenheit geratenen Programmierkenntnissen.

Zur Zeit versuche ich einen kompatibelen Arduino Mini Pro mit 8MHz ATMega328 als Modellflugzeugsteuerung (wie unter http://ardusmartpilot.de/ beschrieben) anzusteuern. Als Seriell-Adapter hatte ich noch einen FTDI gefunden, der auch die Programme ohne weiteres flasht (Win7Pro Einstellung 9600 Baud)

Leider kam auf dem Serial Monitor immer nur Mist an, bis ich die Einstellung auf die doppelte Geschwindigkeit der Vorgabe vom Arduino-Programm eingestellt hatte. Z.B.: Arduino 9600 - Monitor 19200 etc.

Ist dieses Verhalten bekannt und / oder wie bekomme ich beides auf einen Nenner damit ich später bei der BT-Ansteuerung keine Probleme habe?

Danke und Gruß Matthias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2015, 16:49
Beitrag #2
RE: Doppelte Baudrate notwendig
Die Baudrate zwischen Arduino und FTDI wird bei 9600 sein und zwischen FTDI und PC 19200. Schau dir mal die Beschreibung von deinem FTDI Adapter an.

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2015, 17:27
Beitrag #3
RE: Doppelte Baudrate notwendig
Hi,
bist Du sicher, dass Du einen 8MHz Mini Pro hast oder einen mit 16MHz?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2015, 18:45
Beitrag #4
RE: Doppelte Baudrate notwendig
Danke für die schnellen Antworten. Der Adapter http://www.tinyosshop.com/index.php?rout...uct_id=186 läuft glaube ich schon richtig.

Die Idee von Thorsten mit den 8 und 16 MHz hatte ich auch schon. Aber wie kann ich das von außen feststellen, wenn auf der Rückseite eine eierlegende Wollmilchsau aufgedruckt ist: 8MHz, 16MHz, 20MHz, 3V3, 5V.
Ich hab jetzt mal einen Test gemacht und die LED 10 Sekunden an/aus gestellt und siehe da mit 8MHz waren es ca. 5 Sekunden und mit 16 MHz kam ich auf 10 Sekunden!

So wie ich es bis jetzt verstanden habe, läuft der 8MHz mit 3,3V und der 16MHz mit 5V. Am FTDI hatte ich 3,3V eingestellt, was anscheinend zur Versorgung noch ausreicht. Also eben mal 12V an RAW angelegt um zu sehen, was der Spannungsregler rausgibt: 5V Sad

Danke für Eure Hilfe. Ich werde die beiden Module dann mal reklamieren Smile

Gruß Matthias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2015, 19:58
Beitrag #5
RE: Doppelte Baudrate notwendig
Hi,
ist nicht 5V besser im Modellbaubereich? Ist das nicht auch der Spannungslevel für die Servos etc.?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.07.2015, 19:12
Beitrag #6
RE: Doppelte Baudrate notwendig
(26.07.2015 19:58)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
ist nicht 5V besser im Modellbaubereich? Ist das nicht auch der Spannungslevel für die Servos etc.?
Gruß,
Thorsten
Die 5V bis 6V je nach BEC-System sind auch vorhanden und gehen in den Arduino über den RAW-Eingang bzw. direkt an die Servos. Da das anzuschließende Bluetooth-Modul aber nur Vin 3V3 verträgt (5V Pegel geht) und I2C Sensoren sich auch nicht an den 3V3 stören hat man gleich dafür eine geregelte VersorgungBig Grin.

Gruß Matthias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  SoftwareSerial Baudrate automatisch korrekt erkennen - geht das? Gelegenheitsbastler 5 529 21.04.2016 12:32
Letzter Beitrag: SkobyMobil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste