INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Display 5"
21.12.2014, 17:51
Beitrag #9
RE: Display 5"
Ich glaube das problem liegt an den fehlenden fonts im flash... bräuchten jemanden bei dem es funktioniert und er müsste nen flash backup hier mal reinstellen. Mein flash ist leider leer und somit das selbe Problem :/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.04.2015, 14:18
Beitrag #10
RE: Display 5"
Habe mir ein 5Zoll Display von http://www.elecfreaks.com/store/lcd-tft-c-30_33.html bestellt mit TFT01 Mega Shield . Und siehe da es läuft auf anhieb mit dem UTFT Democode von Henning Karlsen.
Denke dass das CTE Display von Profit Vanity defekt ist.
Wenn man über Ebay aus China bestellt kommt man leider nicht an Profit Vanity
vorbei.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2015, 12:39
Beitrag #11
RE: Display 5"
Hallo Xwill,
könntest du einmal bitte dein Display mit dem folgenden Code testen?
läuft dein Display mit Hardware-SPI am SPI-Header (Due / Mega) oder per Software-SPI ?

Vielen Dank im Vorraus!

Code:
#include <SPI.h>
#include <UTFT.h>


extern uint8_t SmallFont[];

//QD220A is for QDtech 2.2inch SPI LCD Module,Driver IC:ILI9225
//UTFT myGLCD(Model, SDA=MISO, SCL, CS, RESET, RS)
  UTFT myGLCD(QD220A,   41,    40,  43,   0,   42);   // adjust model parameter and pins !


#define TimerMS() millis()

unsigned long runtime[8];


inline void displayValues() {

  char buf[120];
  myGLCD.clrScr();

    sprintf (buf, "%3d %9ld  int_Add",    0, runtime[0]); myGLCD.print(buf, 0,10);
    sprintf (buf, "%3d %9ld  int_Mult",   1, runtime[1]); myGLCD.print(buf, 0,20);
    sprintf (buf, "%3d %9ld  float_op",   2, runtime[2]); myGLCD.print(buf, 0,30);
    sprintf (buf, "%3d %9ld  randomize",  3, runtime[3]); myGLCD.print(buf, 0,40);
    sprintf (buf, "%3d %9ld  matrx_algb", 4, runtime[4]); myGLCD.print(buf, 0,50);
    sprintf (buf, "%3d %9ld  arr_sort",   5, runtime[5]); myGLCD.print(buf, 0,60);
    sprintf (buf, "%3d %9ld  TextOut",    6, runtime[6]); myGLCD.print(buf, 0,70);
    sprintf (buf, "%3d %9ld  Graphics",   7, runtime[7]); myGLCD.print(buf, 0,80);    
}


int32_t test_TextOut(){
  int  y;
  char buf[120];

  for(y=0;y<20;++y) {  
    myGLCD.clrScr();
    sprintf (buf, "%3d %9d  int_Add",    y, 1000);  myGLCD.print(buf, 0,10);
    sprintf (buf, "%3d %9d  int_Mult",   0, 1010);  myGLCD.print(buf, 0,20);
    sprintf (buf, "%3d %9d  float_op",   0, 1020);  myGLCD.print(buf, 0,30);
    sprintf (buf, "%3d %9d  randomize",  0, 1030);  myGLCD.print(buf, 0,40);
    sprintf (buf, "%3d %9d  matrx_algb", 0, 1040);  myGLCD.print(buf, 0,50);
    sprintf (buf, "%3d %9d  arr_sort",   0, 1050);  myGLCD.print(buf, 0,60);
    sprintf (buf, "%3d %9d  displ_txt",  0, 1060);  myGLCD.print(buf, 0,70);
    sprintf (buf, "%3d %9d  testing...", 0, 1070);  myGLCD.print(buf, 0,80);

  }
  return y;
}


int32_t test_graphics(){
  int y;
  char buf[120];


  for(y=0;y<100;++y) {
    myGLCD.clrScr();
    sprintf (buf, "%3d", y);  myGLCD.print(buf, 0,80); // outcomment for downwards compatibility

    myGLCD.drawCircle(50, 40, 10);
    myGLCD.fillCircle(30, 24, 10);
    myGLCD.drawLine(10, 10, 60, 60);
    myGLCD.drawLine(50, 20, 90, 70);
    myGLCD.drawRect(20, 20, 40, 40);
    myGLCD.fillRect(65, 25, 20, 30);
    //myGLCD.drawEclipse(70, 30, 15, 20); //  original test
    myGLCD.drawCircle(70, 30, 15); // alternatively, just if no drawEclipse is avaiable in the Arduino graph libs!

  }
  return y;
}


int test(){

  unsigned long time0, x, y;
  double s;
  char  buf[120];
  int   i;
  float f;


  // lcd display text / graphs

  time0=TimerMS();
  s=test_TextOut();
  runtime[6]=TimerMS()-time0;
  sprintf (buf, "%3d %9ld  TextOut", 6, runtime[6]); Serial.println( buf);
  myGLCD.print(buf, 0,70);

  time0=TimerMS();
  s=test_graphics();
  runtime[7]=TimerMS()-time0;
  sprintf (buf, "%3d %9ld  Graphics", 7, runtime[7]); Serial.println( buf);
  myGLCD.print(buf, 0,80);

  Serial.println();

  y = 0;
  for (x = 0; x < 8; ++x) {
      y += runtime[x];
  }

  displayValues();

  sprintf (buf, "gesamt ms: %9ld ", y);
  Serial.println( buf);
  myGLCD.print(buf, 0,110);

  x=50000000.0/y;
  sprintf (buf, "benchmark: %9ld ", x);
  Serial.println( buf);
  myGLCD.print(buf, 0,120);

  return 1;

}

void setup() {
   Serial.begin(9600);
   // Setup the LCD
  myGLCD.InitLCD();
  myGLCD.setFont(SmallFont);
  myGLCD.setColor(255, 255, 255);
}

void loop() {
  char  buf[120];
  test();

  sprintf (buf, "Ende HaWe brickbench");  
  Serial.println( buf);
  myGLCD.print(buf, 0, 140);

  while(1);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.04.2015, 19:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2015 19:23 von Xwill.)
Beitrag #12
RE: Display 5"
Hallo HaWe, ich habe deinen Code getestet.
in die entsprechende Zeile kommt:
UTFT myGLCD(ITDB50,38,39,40,41);
Nur die Proportionen stimmen nicht, die Schrift und die Grafik ist alles klein in der linken oberen Ecke.
Dein Programm verstehe ich nicht, es wir irgend was gezählt, dann kommt eine
Grafik mit Kreisen und Strichen pulsierend, darunter wird bis 100 gezählt, dann ist Ende mit irgend einer Zeitberechnung in ms. Aber ich denke was du sehen willst zeigt das Display.

Ach ja noch ein Nachtrag, ich benutze einen Mega. Dazwischen ist ein TFT LCD Mega Shield, also Hardware I/O. (Ist auch notwendig weil das TFT mit 3,3Volt läuft auch die Datenleitungen)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.04.2015, 19:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2015 20:04 von HaWe.)
Beitrag #13
RE: Display 5"
hallo,
ja, die Proportionen sind sehr klein, weil der Test auch auf 100x70 px Monitoren laufen soll.
Es ist eine Auskopplung eines größeren Tests, daher sind die ersten Tests genullt.

Mega ist natürlich auch ok, nicht alle arbeiten ja mit Dues und die bisherigen Displays sind am Mega extremst langsam.

Du kannst die Display-Test-Ausgabe vielleicht auch besser gleichzeitig am Serial Monitor erkennen.

Mich interessieren die letzten beiden Laufzeiten für Text und Grafik in ms, sie sehen etwa so aus wie hier von Luigi fotografiert:

http://www.arduinoforum.de/arduino-Threa...3#pid15143

http://www.arduinoforum.de/attachment.php?aid=1105
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2015, 20:28
Beitrag #14
RE: Display 5"
wie gesagt:
ich bräuchte bitte genau diese Angaben der einzelnen Laufzeiten in Millisekunden von dir.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.04.2015, 10:25
Beitrag #15
RE: Display 5"
hallo, XWill....?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.04.2015, 18:01
Beitrag #16
RE: Display 5"
Also nun meine Tests:

5" Display mit ITDB Shield:
Textout: 19806
Graphics: 60796
gesamt ms: 80802
Benchmarks: 620

3,2" Display mit ITDB Shield:
Textout: 11266
Graphics: 15472
gesamt ms: 26738
Benchmarks: 1869

2,8" Display mit CTE Shield:
Textout: 12007
Graphics: 15999
gesamt ms: 28006

Benchmarks: 1869

viele Grüße
Willi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  7 Zoll Display und NRF24 Propleme schlappy82 15 376 28.11.2016 17:10
Letzter Beitrag: hotsystems
  Grafiken auf OLED-Display darstellen scritch 8 464 17.11.2016 13:33
Letzter Beitrag: scritch
  Graphisches Barometer mit e-Paper Display Bender 9 2.368 06.11.2016 06:10
Letzter Beitrag: Bender
Rainbow Wetterstation mit LC-Display I2C --> Feuchte, Temp, Wind, Druck, Tau, Tendenz Wampo 25 36.021 24.10.2016 19:05
Letzter Beitrag: Wampo
Thumbs Up Facebook LCD (Like Crystal Display) mit Ethernet Shield Wampo 0 982 02.12.2015 23:05
Letzter Beitrag: Wampo
  E-Paper Display Xtremefly 7 2.947 22.07.2015 11:48
Letzter Beitrag: Xtremefly
  Wechsel vom 16x2 auf 5110 Display? Mr.Q 8 4.456 25.10.2014 19:05
Letzter Beitrag: Mr.Q
  Lcd Display clemens5555 17 5.844 23.06.2014 20:11
Letzter Beitrag: Sloompie

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste