INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Digispark
28.01.2016, 19:37 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.01.2016 19:48 von ardu_arne.)
Beitrag #1
Digispark
Hallo Arduino-Freunde,
leider komme ich nicht weiter, da ich mich erst mit der Programmierung ganz am Anfang befinde.
Habe hier einen Digispark mit aufgestecktem Relais.
Der Code für dieses Relais lautet:
Code:
void setup() {
    // Initialize the relay pin as output
    pinMode(5, OUTPUT);
}

void loop() {
    digitalWrite(5, HIGH);    // Turn the relay on
    delay(5000);              // Wait for a second
    digitalWrite(5, LOW);     // Turn the relay off
    delay(5000);              // Wait for a second
}
Das Relais schaltet nach Spannungsanlegung ein und nach 5 sek wieder aus und wieder ein usw. Also eine Schleife (Loop). Nun möchte ich gern, dass das Relais einschaltet und nach 5 oder 10 sek wieder ausschaltet und aus bleibt.
Wie kann ich das ändern?
Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Freundliche Grüße
Mexico67 ( Richard)

Edit: Codebereich formatiert
Gruß Arne
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2016, 19:48
Beitrag #2
RE: Digispark
Hallo Richard,
herzlich willkommen.

Code:
void setup() {
    // Initialize the relay pin as output
    pinMode(5, OUTPUT);
}

void loop() {
    digitalWrite(5, HIGH);    // Turn the relay on
    delay(5000);              // Wait for a second
    digitalWrite(5, LOW);     // Turn the relay off
    while(1);
}
macht dieser Code was du haben möchtest?

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2016, 20:32
Beitrag #3
RE: Digispark
Hallo Arne,
vielen Dank für die Antwort und Hilfe.
Funktioniert einwandfrei.
Was bedeutet der Befehl "while (1)" ?
Viele Grüße
mexico67
Richard ( DB 6 GK )
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2016, 20:45
Beitrag #4
RE: Digispark
Hallo Richard,

Code:
while(1);
veranlasst das Programm ständig in einer Schleife zu laufen welche nur aus dieser einen Zeile besteht.
Das bedeutet dass der Controller bzw. das Programm sonst nichts anderes mehr macht. Von außen betrachtet ist das Programm quasi eingefroren.
Da kommt man nur noch durch einen Reset raus.

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2016, 22:53
Beitrag #5
RE: Digispark
Hallo Arne,
vielen Dank für die Erklärung.
Reset mache ich mit entfernen der Betriebsspannung.
Viele Grüße aus dem Schwarzwald und nochmal vielen Dank
Richard
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Nano / Digispark + HC-SR501 PIR Modul + GoPro Elektro-Eichel 2 1.464 20.04.2015 20:19
Letzter Beitrag: Elektro-Eichel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste