INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
{}Die leidigen Klammern}{
15.10.2016, 10:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.10.2016 10:48 von rkuehle.)
Beitrag #17
RE: {}Die leidigen Klammern}{
Moin Forum,
mal zurück zum ersten Post des TO
Zitat:Da meine Heizungssteuerung immer größer wird, wird es langsam etwas unüberschaubar.
Wenn es einfach zuviel in einer Datei wird, dann eben weitere Tabs aufmachen und dort Funktionen nach Aufgabenbereich reinpacken.

Ich habe mir z. B. einen Tab "settings.h" angewöhnt. da kommt alles an Konstanten rein (z. B. Werte für eine Netzwerkkonfiguration).
Bewährt hat sich bei mir auch ein Tab "beschreibung". Da steht alles drin was Verdrahtung / Hard- und Software angeht als Kommentar.
.h - Dateien werden in der "Haupt"-ino - Datei includiert, andere Tabs sind automatisch drin.

Wenn man sich noch ein einigermaßen sinnvolles / sprechendes Namensschema für die Konstanten / Variablen / Funktionen / Tabs aufbaut (s_ für Strings,n_ für Zahlen etc.) bekommt man ziemlich schnell Ordnung und Übersicht in den Code und weiß wo man was suchen / ändern muss.

Naja und kommentieren sollte man Funktionen auch und vorallem immer nach dem gleichen Schema. Ich mache immer folgende Angaben:
D: für Description also Aufgabe der Funktion
I: für übergebene Variablen
O: für die zurückgegebene Variable
I und O jeweils Bedeutung / Inhalt und von welcher Funktion sie befüllt wurde.

Nur so ein paar Gedanken.
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste