INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DeepSleep und MQTT Probleme
28.02.2020, 06:31
Beitrag #9
RE: DeepSleep und MQTT Probleme
(27.02.2020 18:10)amithlon schrieb:  Hallo,

gibt mir auch Rätsel auf. Hier läuft ja auch als Broker Mosquitto auf einem RasPi 4, früher RasPi 3.
Eigentlich steht die Verbindung da nach sehr schnell wenn WLAN verbunden ist.
Ich habe hier noch einen fast identischen Sensor mit ESP32 als Test laufen. Der gibt mir ein wenig Rätsel auf: es werden die praktisch gleichen 5 Messages geschickt. alle paar Stunden (zufällig) kommt nur der erste topic an, die anderen nicht. Im nächsten Durchlauf stimmt dann wier alles.
Vermutungen, daß ich den ESP32 zu schnell schalfen schicke usw., haben sich nicht bestätigt.
Hilft Dir nicht bei Deinem Problem, tröstet aber vielleicht etwas... Wink

Gruß aus Berlin
Michael

Ich hab gestern noch bissl rumprobiert und noch zusätzlich ein paar Test publish zu senden um zu schauen was im MQTT.fx ankommt. Und ja, es kommen auch bei mir ab und zu nur teilweise die Daten bei MQTT.fx an. Auch schier willkürlich. Also wie deinem ESP32. Nur öfter.

Nach Recherche im Netz, gab es folgende Hinweise. WLAN zu instabile oder Speicherprobleme durch die Strings.

WLAN durchgecheckt, Router Neustart, 5ghz deaktiviert, Kanal geändert. Problem nicht gelöst. Alle anderen WLAN Geräte haben auch guten bis sehr guten WLAN Empfang. Kann es vielleicht sein das der BME selbst das WLAN des in der Nähe befindlichen Wemos D1 Mini stört? Denn andere D1 Mini funktionieren problemlos mit MQTT.

Ganz ohne Strings habe ich das MQTT gestern nicht hinbekommen, um Speicher irgendwie zu sparen. War auch komisch beschrieben woran das liegt. Kann es sein das der China Clone des D1 Mini einen „falschen“ Speicher hat? Keine Ahnung. Völlig ins blaue geraten.

Zu guter letzt aus versehen ein Getränk übern Laptop geschüttet Sad
Schnell den Akku raus. Der darf erstmal trocknen und basteln damit erstmal pausiert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2020, 18:03
Beitrag #10
RE: DeepSleep und MQTT Probleme
Laptop geht noch Big Grin

Geöffnet, gereinigt (hatte er auch mal wieder nötig), keine Spuren von Flüsigkeiten. Smile Die Tastatur war da wahrscheinlich ausreichend Flüssigkeitsdicht. Rolleyes


Weiter im Code rumprobiert. Ich denke ich konnte herrausfinden, warum da nichts beim MQTT.fx ankommt.

Der Grund ist, der ESP geht zu schnell schlafen, so das die MQTT Nachrichten gar nicht mehr raus gehen. Daher funktionierte auch ein doppeltes ausführen der printValues Funktion. Das erste Ausführen konnte senden, da zwischen den zwei Ausführungen ein delay(200) war. Diese 0,2s reichen dem ESP um die MQTT Nachrichten zu senden. Der zweite Durchlauf konnte nicht senden, da sofort nach printValues der DeepSleep ausgeführt wurde.

Also einfach ein delay(200) vor dem ausführen von DeepSleep.


Bin total Happy. Laptop geht noch Smile MQTT funktioniert jetzt auch zuverlässig Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP32 / DeepSleep / Akkulaufzeit ? Steinspiel 23 911 27.02.2021 20:20
Letzter Beitrag: Steinspiel
  Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe... Arduino4Fun 22 2.512 08.02.2021 15:34
Letzter Beitrag: ardu_arne
  MQTT Topic abbonieren? Steinspiel 32 2.199 21.01.2021 22:50
Letzter Beitrag: Tommy56
  433MHz-WiFi-MQTT-Sender nbk83 25 1.645 04.01.2021 16:35
Letzter Beitrag: nbk83
  Wo MQTT LogIn Daten einfügen? Steinspiel 10 878 28.12.2020 14:32
Letzter Beitrag: Tommy56
  Sensorausgabe mit MQTT publishen ? Steinspiel 14 1.142 16.12.2020 13:06
Letzter Beitrag: biologist
  Hilfe bei async-mqtt-client für ESP32 amshh 7 786 12.11.2020 09:19
Letzter Beitrag: amithlon
  DHT11 Daten via MQTT an Raspi senden Hanibal_Smith 5 607 10.11.2020 16:24
Letzter Beitrag: biologist
  wert an client schicken während Deepsleep mqtt & ibroker stevensen 13 1.187 06.11.2020 21:07
Letzter Beitrag: nbk83
  Probleme bei der Kombination Firebase/HTTPS client devnull69 13 989 05.11.2020 16:47
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste