INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Debounce
18.09.2015, 08:47
Beitrag #1
Debounce
Hallo Leute,
wollte debounce.h einflechten und stelle fest, dass diese libary nicht funktioniert.
Müßte doch "rot" eingefärbt sein.
Nun schaue ich nach ob es was Neues gibt und siehe ja.
debounce2
Frage: weshalb wird a nicht eingefärbt - ist im Ordner Arduino/library
Oder soll ich debounce2 installieren?
IDE ist 1.0.6
Grüast eich
Gerd

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 10:23
Beitrag #2
RE: Debounce
Hallo Gerd,
Zitat:wollte debounce.h einflechten und stelle fest, dass diese libary nicht funktioniert.
Woran erkennst du das? Fehlermeldungen, Code?
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 11:49
Beitrag #3
RE: Debounce
Servus RK,
inzwischen habe ich die IDE 1.6.3 installiert. Jetzt funktioniert debounce
ist im Sketch rot eingefärbt
#include<debounce.h>

#include <IRremote.h>
#include <IRremoteInt.h>
die beiden nicht. Sind aber alle in der Library..... Hatte doch ein guter Lehrmeister Smile
Überprüfung sagt "Error compiling"
Hab was probiert dann ist in der IDE
#include <IRremote.h> IRemote.h blau eingefärbt - was ist das?
Danke dir
LG Gerd

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 12:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.09.2015 12:06 von rkuehle.)
Beitrag #4
RE: Debounce
Zitat:#include <IRremote.h> IRemote.h blau eingefärbt - was ist das?
Wenn es wirklich so drinsteht siehe fetten / unterstrichenen Buchstaben.

Wenn es aber richtig geschrieben ist, nochmal Code und Fehlermeldungen reinstellen.

Grüße RK

Edit: Sehe gerade, dass die Lib wirklich mit "rr" geschrieben wird. Dann besser den Code und die Fehlermelungen reinstellen.

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 15:02
Beitrag #5
RE: Debounce
Ja es ist mit rr geschrieben. Habe nochmals die IDE 1.6.5 in einem anderen Ordner installiert und
IRremote aufgerufen - direkt aus dem lib ordner
Ich setze das Bild rein.
Danke für die Antwort.
LG
Gerd


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2015, 10:12
Beitrag #6
RE: Debounce
Keiner ne Idee ? Idea
LG Gerd

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2015, 12:34
Beitrag #7
RE: Debounce
(20.09.2015 10:12)bergfrei schrieb:  Keiner ne Idee ? Idea
LG Gerd
Was die unterschielichen Farben der Librarynamen betrifft, wird hier beschrieben:
https://books.google.de/books?id=3vX3AwA...QsCh2ZMgrf

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2015, 15:30
Beitrag #8
RE: Debounce
Wahnsinn Big Grin

130 Seiten lesen damit 2 Sätze gespart werden ....
Danke und liebe Grüße
Gerd

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste