INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Datenlogger bei "Spannungsausfall"
16.04.2015, 20:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.04.2015 20:19 von Thorsten Pferdekämper.)
Beitrag #9
RE: Datenlogger bei "Spannungsausfall"
(16.04.2015 20:13)Foto-Ralf schrieb:  Jetzt stellt sich mir aber die nächste Frage: Wie kann ich in dem Textfile die letzte Zeile identifizieren und auslesen?
Das brauchst Du nicht, Du überschreibst einfach immer die komplette Datei.

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2015, 20:29
Beitrag #10
RE: Datenlogger bei "Spannungsausfall"
Ähm - das verstehe ich jetzt nicht, wie du das meinst.

Ich schreibe die Startzeit in Datei A und danach jede Minute einen Zeitstempel in Datei B. Irgendwann ist die Spannung weg. Wenn die Spannung dann wiederkommt steht in Datei A noch immer der Start-Zeitstempel und in diesem Moment sollte ich ja dann den letzten Eintrag von Datei B auslesen, diesen Zeitstempel als Ende-Zeit in Datei A reinschreiben, dann könnte ich die Datei B komplett löschen, den neuen Start-Zeitstempel schreiben und dann wieder mit einer "neuen" Datei B minutenweise schreiben beginnen.

Gruss Ralf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2015, 20:35
Beitrag #11
RE: Datenlogger bei "Spannungsausfall"
Hi,
und warum hängst Du das immer an Datei B an? Du kannst die Datei doch gleich jede Minute löschen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2015, 19:53
Beitrag #12
RE: Datenlogger bei "Spannungsausfall"
Ok, so hatte ich das noch nicht betrachtet.
Ich müsste dann evtl. noch eine Datei C mit dazubauen, denn wenn ich die Datei B lösche und die Spannung weg geht bevor ich die Zeit wieder geschrieben habe, dann habe ich ja einen Datenverlust.

Danke für den Tipp, ich werd' mal mein Glück versuchen.

Gruss Ralf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 07:19
Beitrag #13
RE: Datenlogger bei "Spannungsausfall"
Um die Daten extern zu sichern, bräuchtes Du nur vom Prinzip her so etwas :

http://www.arduinoforum.de/arduino-Threa...Messwerten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 04:52
Beitrag #14
RE: Datenlogger bei "Spannungsausfall"
Hallo,

ich glaube, da geht auch leicht anders zu lösen.
Bei jedem Einschalten schaut der Arduino nach, welche Dateien (z.B. von 1 bis 9) bereits da ist und legt die nächste an. Da schreibt er einfach den Startzeitstempel rein. Ist die 9 bereits vorhanden, wird die erste gelöscht und und die nachfolgenden vom Name ein Nummer nach unten umbenannt. Damit hast du nach einiger Zeit dann immer die letzten 8 Stromausfälle nachvollziehbar.
Du solltest aber mit einem C nach einer Diode puffern - wenn er im Schreibvorgang oder beim Umbenennen abschaltet, dann ist sicher auch mal eine Datei futsch. Mit 2 Pins kann dann vor und nach der Diode gemessen werden, ob Spannung anliegt. Ist die Spannung an einem Pin aus (vor der Diode) und am anderen Pin an (nach der Diode), dann Endzeitstempel schreiben, Datei schließen und warten, dass der C leer wird.
Ist der Arduino noch an und an beiden Pins wieder Spannung, dann kann die gleiche Prozedur wie beim Start erfolgen.

In den Dateien stehen dann jeweils nur die Zeitstempel für Strom an und Strom aus.

Gruß Rainer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Datenlogger schreibt nicht auf SD Karte kirchstefan 15 2.343 02.07.2015 08:03
Letzter Beitrag: HaWe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste