INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Datenbank für Programmbausteine
26.08.2019, 19:01
Beitrag #1
Datenbank für Programmbausteine
Hallo,

da ich nun einige Zeit mit dem Arduino- Programmieren unterwegs bin und sämtliche Anfängerfehler wie Kettenprogrammierung usw. hinter mir habe, würde ich gerne meine funktionierenden Programmbausteine in so eine Art Datenbank speichern.

Im Moment kopiere ich diese in der Ide aus einen Programm ins nächste. Allerdinges verliere ich so langsam den Überblick. Auch weil ich auch noch verschiedene Revisionsstände habe.

Wie macht ihr das denn?

Gruß
Franzel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2019, 19:14
Beitrag #2
RE: Datenbank für Programmbausteine
Ich habe ein Verzeichnis "sketcharchiv" mit darunter alteAVM, alteAVM_Lib, alteESP, alteESP_Lib.
Da kommt alles rein und ich hoffe anhand der Verzeichnisnamen zu verstehen, was da drin ist.
Eigentlich müsste da noch eine Datei rein (Tabelle) Name - Beschreibung, aber die Faulheit. Wink

Für Sachen aus dem Web/den Foren habe ich "ArduinoResources" mit Bilder/Codes/Dokus/Libs.

Diese Verzeichnisse sind im automatischen Backup.

Ist bestimmt nicht ideal, aber ein Anfang.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2019, 20:30
Beitrag #3
RE: Datenbank für Programmbausteine
(26.08.2019 19:01)Franzel007 schrieb:  Auch weil ich auch noch verschiedene Revisionsstände habe.
Hallo Franzel,
um die verschiedenen Revisionsstände meiner Projekte zu verwalten verwende ich Git. Was ich mit anderen teilen will, liegt auf GitHub. Aber das ist nicht zwingend. Man kann mit Git auch rein lokale Projekte verwalten.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2019, 20:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.08.2019 20:37 von Tommy56.)
Beitrag #4
RE: Datenbank für Programmbausteine
(26.08.2019 20:30)MicroBahner schrieb:  um die verschiedenen Revisionsstände meiner Projekte zu verwalten verwende ich Git. Was ich mit anderen teilen will, liegt auf GitHub. Aber das ist nicht zwingend. Man kann mit Git auch rein lokale Projekte verwalten.
Mit Git bin ich bisher nie richtig warm geworden. Kennst Du ein gutes (möglichst deutsches) Tutorial dazu? Früher habe ich SVN (Subversion) benutzt.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2019, 20:58
Beitrag #5
RE: Datenbank für Programmbausteine
(26.08.2019 20:35)Tommy56 schrieb:  Kennst Du ein gutes (möglichst deutsches) Tutorial dazu?
Hallo Tommy, leider nein.
Ich habe mich da so Stück für Stück reingefuchst, und bei speziellen Problemen die englische Doku genutzt. Aufgrund der recht leistungsfähigen grafischen Oberflächen braucht man die Kommandozeile aber eigentlich nur sehr selten. Ich bin auch sicher weit davon entfernt, Git in allen Details zu kennen.
Aber für den 'Alltag' reicht's. Und die grafische Darstellung der Historie mit der Möglichkeit die Unterschiede zwischen 2 beliebigen Ständen zu visualisieren ist schon sehr wertvoll.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2019, 21:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.08.2019 22:05 von Tommy56.)
Beitrag #6
RE: Datenbank für Programmbausteine
Danke Dir.

Gruß Tommy

Edit: Es gibt ein deutsches Buch frei verfügbar. Ein weiteres online.

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2019, 22:12
Beitrag #7
RE: Datenbank für Programmbausteine
Danke für die interessanten Links, gut zu wissen.

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Smile Punktestand von einem Arduino in eine Access Datenbank schreiben ThePhil 8 1.642 16.07.2018 22:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  Mit Nodemcu auf SQL Datenbank zugreifen GKNBond 14 3.668 14.03.2017 08:35
Letzter Beitrag: GKNBond
Sad Arduino Shield Verbindung bricht ab (PHP Skript,Mysql Datenbank) julius858 12 7.084 19.02.2016 11:26
Letzter Beitrag: IBES1410
  Ausgelesene Daten in eine Datenbank schreiben hougy 12 11.153 28.06.2015 18:00
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  viele Strings in "Datenbank" - wie am besten?? DL1AKP 2 1.533 30.03.2015 11:49
Letzter Beitrag: DL1AKP

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste