INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DHT22 min max Temperatur 7-Segmentanzeige
13.01.2017, 13:26
Beitrag #49
RE: DHT22 min max Temperatur 7-Segmentanzeige
(13.01.2017 12:15)bastelbert schrieb:  So der LDR ist da und auch schon probiert funktioniert soweit aber nicht
bei mehreren werten.
Schreib Dir mal überall dort, wo Du lc.setIntensity geschrieben hast ein Serial.Println(Intensitywert); hin.

Dann wirst Du merken, dass mehrere und welche Bedingungen gleichzeitig erfüllt sind.

Tipp: Es gibt zum if auch ein else.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.01.2017, 21:06
Beitrag #50
RE: DHT22 min max Temperatur 7-Segmentanzeige
Habe das jetzt so gemacht.
Code:
if (sensorWert < 700 ) //Wenn der Sensorwert kleiner 200 beträgt….
{
lc.setIntensity(0,1), Serial.println(sensorWert); //Helligkeit
}
else if (sensorWert > 720 )
{
lc.setIntensity(0,13); //Helligkeit
}

Das ist ja 1 Stufe und wenn ich 2 Stufen mache wird immer nur eine ausgeführt.
Im Seriellen werden die werte sauber dargestellt.

Gruß Enrico
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2017, 11:46
Beitrag #51
RE: DHT22 min max Temperatur 7-Segmentanzeige
(13.01.2017 21:06)bastelbert schrieb:  Habe das jetzt so gemacht.
Code:
if (sensorWert < 700 ) //Wenn der Sensorwert kleiner 200 beträgt….
{
lc.setIntensity(0,1), Serial.println(sensorWert); //Helligkeit
}
else if (sensorWert > 720 )
{
lc.setIntensity(0,13); //Helligkeit
}

Das ist ja 1 Stufe und wenn ich 2 Stufen mache wird immer nur eine ausgeführt.
Im Seriellen werden die werte sauber dargestellt.

Gruß Enrico
Wie seht der Code mit serialler Ausgabe in den if aus und was wird ausgegeben?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  8x7 Segmentanzeige, Dezimalpunkt "in Zahl" Marco.R 2 611 18.12.2018 16:35
Letzter Beitrag: Marco.R
  MAX7219 6-Kanal Temperatur Bargraph Cruiser1 3 937 18.08.2018 11:25
Letzter Beitrag: ardu_arne
  DS18s20 Temperatur Sensor georg01 9 2.860 25.02.2018 16:03
Letzter Beitrag: georg01
  Nextion+DHT22+Arduino Niklas 24 6.519 16.02.2018 22:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  Temperatur mit Taster um +1 erhöhen T100 7 2.386 09.02.2018 04:58
Letzter Beitrag: T100
  3 DHT22 Sensoren im WEB anzeigen Ziege777 6 2.177 30.10.2017 11:18
Letzter Beitrag: Tommy56
  Temperatur via SMS senden Obermuda 6 3.690 07.02.2017 12:27
Letzter Beitrag: Tommy56
  Servo über Temperatur steuern querkopf71 3 2.691 07.12.2016 19:21
Letzter Beitrag: hotsystems
  Temperatur mit nrf24 übertragen jgrothe 17 7.793 09.09.2016 14:01
Letzter Beitrag: jgrothe
Smile Datum Anzeige mit 7 Segmentanzeige ottii50 11 3.118 16.05.2016 19:12
Letzter Beitrag: Mathias

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste