INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Counter rückwärts laufen lassen????
09.08.2015, 18:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.2015 18:59 von Haustechno.)
Beitrag #1
Counter rückwärts laufen lassen????
Abend,

ich möchte einen Counter rückwärts laufen lassen auf dem LCD,damit der Benutzer sehen kann wann der Arduino in sleepmode geht.
Er soll ab 60 runterzählen bis 0 und dies auch auf dem LCD anzeigen.
Die Temperaturen sind momentan noch fixwerte aber es ist ja nur zum testen....

Im Prinzip ght es ja auch mit meinem Code,leider werden aber die Zahlen unter 10 dann als 90,80,70 usw. statt 9,8,7 angezeigt :-(.

Hier der Code:
Code:
void loop()
{
// ============== Serial Ausgabe Counter Info =================================
  digitalWrite(PowerLed, HIGH);                   // Power LED einschalten  
  lcd.backlight();
  Serial.print("Aufgewacht fuer :");
  Serial.print(count);                            // Counter Ausgabe
  Serial.println(" Sekunden");
  count--;
  delay(1000);                                    // warte eine sekunde
// ============== Hier test Code LCD Ausgabe =================================
lcd.setCursor(4,0); //Start at character 4 on line 0
  lcd.print(" Smart-Wash ");
  lcd.print(count);
  lcd.setCursor(2,1);
  lcd.print("IstTemp : 32,3");
  lcd.write(0xDF);
  lcd.write("C");
  lcd.setCursor(2,2);
  lcd.print("SollTemp: 35,4");
  lcd.write(0xDF);
  lcd.write("C");

// =============== check if it should go to sleep because of time ============
      if (count <= 1) {                                                   // wenn counterzahl erreicht
      Serial.println("Standby eingeschaltet !!!");
      digitalWrite(PowerLed, LOW);
      lcd.clear();
      delay(100);                                                         // dieses delay wird benötigt,ansonsten können Serialfehler auftreten
      lcd.noBacklight();                                                              
      count = 60;                                                           // Counter löschen
      sleepNow();                                                          // Funktion standby aufrufen
  }
}

Kann mir einen nen Tipp geben?

Gruß
Haustechno

Smarthome ist die Zukunft ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 19:04
Beitrag #2
RE: Counter rückwärts laufen lassen????
Hi,
der Tipp ist einfach...bei Werten unter 10 einfach zuerst ein Leerzeichen ausgeben oder erst in einen String schreiben mit nem Formatbefehl. Kann allerdings gerade nicht nachsehen wie ich das immer gemacht habe weil mein Arbeitspferd gerade durch BlueScreen glänzt.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 19:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.2015 19:07 von hotsystems.)
Beitrag #3
RE: Counter rückwärts laufen lassen????
Vermutlich wird die 0 der zuvor gezeigten 10 in Display nicht gelöscht.

Ups, Bk war schneller.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 19:08
Beitrag #4
RE: Counter rückwärts laufen lassen????
(09.08.2015 19:06)hotsystems schrieb:  Vermutlich wird die 0 der zuvor gezeigten 10 in Display nicht gelöscht.

Ups, Bk war schneller.

,,,genau so,,,nur anderster beschrieben, ergo - so viele können sich nicht irren...Tongue

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2015, 19:17
Beitrag #5
RE: Counter rückwärts laufen lassen????
ok Danke
werde es mal morgen durchtesten...
Jetzt erstmal zu Arbeit :-(

Gruß
Haustechno

Smarthome ist die Zukunft ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2015, 09:08
Beitrag #6
RE: Counter rückwärts laufen lassen????
Ich hab es immer so gemacht:

Code:
if (zahl < 10) {
lcd.print("0");
lcd.print(zahl);
}
else {
lcd.print(zahl);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2015, 18:26
Beitrag #7
RE: Counter rückwärts laufen lassen????
Abend

@ all
Code:
lcd.setCursor(4,0); //Start at character 4 on line 0
  lcd.print(" Smart-Wash ");
  if (count < 10) {
  lcd.print("0");
  lcd.print(count);
  }
  else {
  lcd.print(count);
  }
  lcd.setCursor(2,1);
  lcd.print("IstTemp : 32,3");
  lcd.write(0xDF);
  lcd.write("C");
  lcd.setCursor(2,2);
  lcd.print("SollTemp: 35,4");
  lcd.write(0xDF);
  lcd.write("C");

Es war wirklich einfach wenn,der Verstannd auch mitmacht ;-)
Danke nochmals,

Gruß
Haustechno

Smarthome ist die Zukunft ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  tip für Qellcode nur 1mal ablaufen lassen himbeersirup 4 348 19.05.2016 11:51
Letzter Beitrag: himbeersirup
  Programme lassen sich nicht auf das Gemma Board downloaden! Jack Sparrow 13 562 08.04.2016 10:01
Letzter Beitrag: hotsystems
  Lampe mit Key leuchten lassen FCraftLP 1 465 05.03.2016 11:44
Letzter Beitrag: hotsystems
  Leds blinken lassen mit if-Abfrage und millis ferdi 11 1.506 24.10.2015 08:54
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  mehrere funksteckdosen über arduino laufen lassen. purzele06 12 1.931 28.03.2015 02:03
Letzter Beitrag: Homer
  Arduino mit der Außenwelt kommunizieren lassen raspido 0 743 22.03.2015 19:50
Letzter Beitrag: raspido
  LED Blinken lassen ohne delay und mit einem Ende EddyErdmann 3 2.991 26.10.2014 19:33
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  led blinken lassen sascha_k 2 1.332 17.10.2014 18:18
Letzter Beitrag: sascha_k
  LED synchron blinken lassen Nimes 10 2.610 06.10.2014 10:56
Letzter Beitrag: scritch
  Motoren links und rechts herum laufen lassen (PWM) BenWolf 7 2.049 22.09.2014 12:37
Letzter Beitrag: BenWolf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste