INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
22.07.2016, 21:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.07.2016 21:54 von Bitklopfer.)
Beitrag #9
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
(22.07.2016 20:35)kaimaik schrieb:  Ich hab nur CAN high und CAN low verbunden.
Klappt bisher sehr gut.

...das kann gehen...muß es aber nicht...
Weil in einem Kfz für das der CAN ursprünglich entwickelt wurde hat jedes Steuergerät über die Stromversorgung aus der Bordbatterie automatisch das gleiche Massepotential.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.07.2016, 21:59
Beitrag #10
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
Ich bin grad dabei ein Ladegerät zu programmieren.
Grundsätzlich läuft es schon.
Laden geht mit fest eingestellten (per CAN) Wert.

Nun möchte ich mir noch die Werte der Temperatur und sonst noch Ladeparameter anzeigen lassen.
Ich bekomme das allerdings nicht hin mit dem Filtern des Datenstroms.

Gibt es dafür hier Hilfe oder evtl. eine Link ?
Oder soll ich meine "Geh versuche" hier einstellen ?

Gruß Carsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.07.2016, 05:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2016 05:48 von Bitklopfer.)
Beitrag #11
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
(22.07.2016 21:59)kaimaik schrieb:  Ich bin grad dabei ein Ladegerät zu programmieren.
Grundsätzlich läuft es schon.
Laden geht mit fest eingestellten (per CAN) Wert.

Nun möchte ich mir noch die Werte der Temperatur und sonst noch Ladeparameter anzeigen lassen.
Ich bekomme das allerdings nicht hin mit dem Filtern des Datenstroms.

Gibt es dafür hier Hilfe oder evtl. eine Link ?
Oder soll ich meine "Geh versuche" hier einstellen ?

Gruß Carsten

Hallo Carsten,
am besten du machst unter "Arduino-Projekte" einen neuen Thread auf z.B. "Ladegerät mit CAN" damit es kurz und prägnant ist und da stellst dann mal deinen Sketch ein und beschreibst was du wie steuern willst...wobei ein Ladegerät mit CAN Steuerung kommt mir schon etwas seltsam vor es sei denn es stammt aus einem Kfz.
lgbk Moderator

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.07.2016, 09:07
Beitrag #12
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
Hallo Bitklopfer,
selbstverständlich ist auch GND durchverbunden, um gleiches Massepotential sicherzustellen .
Ich vermute daher auch ein minderwertiges CAN-Shield, und werde wohl mal in ein Sparkfun investieren.

Grüße, Clubbi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2016, 19:58
Beitrag #13
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
Hey Leute ich habe das Aptotec CAN-BUS Shield und ebenfalls im seriellen Monitor keine Fehlermeldung des Shields bekommen nur die info das dass CAN BUS Shield bereit ist. Leider aber ebenfalls keine weiteren Daten im seriellen Monitor zu erkennen Huh

Es scheint mir als haben viele dieses Problem.

Wo habt ihr CAN HIGH / LOW am jeweiligem Fahrzeug angeschlossen?

Gruß Marc

Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2016, 20:48
Beitrag #14
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
Nun am Fahrzeug gibt es die OBD Schittstelle.
Die Belegung ist genormt.
Such einfach via Google nach deren Belegung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2016, 20:53
Beitrag #15
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
Das ist mir klar Wink ich wollte nur wissen ob ihr evtl das board an einer anderen stelle ( zb. Radio ) angeschlossen habt. Da wir ja alle Probleme mit dem Shield haben.

Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2016, 22:10
Beitrag #16
RE: Can-Bus Shield ok, aber keine Daten
ich hab mit dem China billig Teil Probleme gehabt.
Es wurden Daten über den Bus geschickt allerdings wurden die immer langsamer und dazu
wurden extrem viele Fehlermeldungen produziert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Mega mit Shield und 7" Touch Tudorf 7 127 Heute 15:53
Letzter Beitrag: Tudorf
  Rundklammern setzen, aber wie und warum? HarryS 3 234 13.02.2018 13:26
Letzter Beitrag: Tommy56
  [gelöst] Micro SD-Card Shield an ISP? torsten_156 1 134 08.02.2018 22:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  ILI9341 MEGA2560 keine BMP anzeige tillmg 4 211 08.02.2018 20:18
Letzter Beitrag: georg01
  Motor Shield V3 Analog Digital Converter Nextero 5 330 19.12.2017 10:54
Letzter Beitrag: Nextero
Information DHT 22 Daten per 433 Mhz senden Niklas 5 608 10.12.2017 17:15
Letzter Beitrag: hotsystems
  Anfängerfrage-Projekte zusammenfügen aber wie? Opa-Bernd 5 450 19.11.2017 19:33
Letzter Beitrag: Tommy56
  I2C Slave Empfang geht aber Senden? Franz54 9 852 09.11.2017 22:05
Letzter Beitrag: Tommy56
Lightbulb Wie kann ich Daten vom Nextion Display auf Arduino Mega2560 senden und benutzen MarkusA 14 1.429 02.11.2017 23:10
Letzter Beitrag: MarkusA
  Aptotec V1.2 Can Bus Shield / Auto Marc2014 23 1.686 01.11.2017 07:30
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste