INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Camera auf LCDTouch-Screen Equip
27.06.2014, 15:18
Beitrag #1
Camera auf LCDTouch-Screen Equip
Hallo Arduino´s
Ich habe hier ja mein Mega2560 mit den Touch-Screen dazu am Laufen.

Ich geh mal jetzt davon aus das ich allein mit dem Mega nicht mehr zurecht komme, um noch ein Ethernet-Shield irgendwo unter zu bringen, wo dann eine IP-Camera dran hängt.

Ich habe hier ein schönes Spielzeug gefunden.

Fagen wäre jetzt:
Kan ich mit mein Mega wo ein Duemilanove+Ethernet-Shield dran hängen könnte die IP-Camera (7Link PX3309) zum laufen bringen?

Oder über einen anderen Weg irgendeine USB-WEBCam auf das Touch-Screen bringen? Bin gerade zu Pleite um die 50€ raus zu rücken Tongue

gruß

In unserer Gesellschaft ist das Gehirn am gerechtestesten Verteilt! Jeder glaubt, er habe genug davon.
Hardware: SainSmart Mega 2560 R3 + 3,2" LCD-Touch-Screen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.06.2014, 16:38
Beitrag #2
RE: Camera auf LCDTouch-Screen Equip
Hallo ArduTux,

wenn du stackable Header benutzt kannst du das Ethernet-Shield und das Cam-Modul sogar auf einem Mega benutzen. Müsstest eben stapeln. Pin-technisch sollte es hinhauen insofern du einen Mega Rev 3 benutzt, da wird der ganze Krempel bzgl. SPI-Pins automatisch "geregelt".
Problematisch wird es eher mit dem Ethernet-Shield selbst. Obwohl es eine Auto-MDI-Erkennung hat (also mit 100 MBit verbindet), kann es diese Transferrate lange nicht ausnutzen. Warum das so ist steht hier: http://feilipu.me/2013/08/03/wiznet-w520...no-shield/ , ebenso die Gegenüberstellung mit dem Wiznet 5200 Shield.
Eine USB-Cam kannst du leider nicht direkt anbringen, da diese in aller Regel keinen FIFO-Puffer haben. Den brauchst du aber um den Datenstrom Richtung Arduino zu regulieren. Ohne FIFO macht der Arduino ziemlich schlapp. Das von dir gesuchte Modul hat einen FIFO.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.06.2014, 18:17
Beitrag #3
RE: Camera auf LCDTouch-Screen Equip
Hmm, ich sehe auch schon das ist nicht zu machen mit der IP-Cam, die hat ActivX Steuerelemente und funktioniert nur mit Internet-Explorer.

Selbst wenn ich tatsächlich eine Verbindung hinbekommen würde nen Bild anzeigen zu lassen würde sich der Aufwand eher nicht lohnen.

Ich besorge mir, wenn ich den Geitz losgeworden bin, das von watterott.

Drüber nachgedacht zu haben war´s wert.

gruß

In unserer Gesellschaft ist das Gehirn am gerechtestesten Verteilt! Jeder glaubt, er habe genug davon.
Hardware: SainSmart Mega 2560 R3 + 3,2" LCD-Touch-Screen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Board und Touch Screen auswählen Felix91 7 334 14.09.2016 16:12
Letzter Beitrag: Binatone
  Original Arduino MEGA 2560 und Original Arduino TFT LCD screen funzt nicht Odiug 6 2.121 12.12.2014 15:28
Letzter Beitrag: Odiug
  Backlight LED SainSmart 3,2" LCD-Touch-Screen ArduTux 0 953 26.09.2014 17:09
Letzter Beitrag: ArduTux
  Probleme mit Touch Screen Nobby 16 13.814 24.11.2013 21:51
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste