INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Byte Shiften und Bit abfragen....
02.09.2016, 12:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2016 12:36 von comfan.)
Beitrag #1
Byte Shiften und Bit abfragen....
Hallo, guten Tag.
Ich möchte ein Byte 8x nach links Shiften und immer das linke Bit abfragen ob es 0 oder 1 ist. Wie funktioniert das Abfragen in meinem Programm bitte?

Code:
unsigned char z;
unsigned char a,b;

int shiften(unsigned char x)
{  
  b=8;
  for(a=0; a<b; a++)
  {
    z=x << a ;
    .....
    .....
  }
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2016, 12:43
Beitrag #2
RE: Byte Shiften und Bit abfragen....
Hallo,

versuch es mal mit bitRead()

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2016, 12:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2016 12:59 von comfan.)
Beitrag #3
RE: Byte Shiften und Bit abfragen....
Danke.
Ich hatte vergessen zu erwähnen , das es kein "C" ist aus der Arduino-Scene.
Sondern es geht um ein ganz normales C-Programm welches ich dann verwende.

Danke.
Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2016, 13:37
Beitrag #4
RE: Byte Shiften und Bit abfragen....
Dann sollte es so funktionieren.
Code:
unsigned char z;
unsigned char a, b;

int shiften(unsigned char x)
{
  b = 8;
  for (a = 0; a < b; a++)
  {
    z = x << a ;

    if (!(z & 0x80)) {
      // hier die Anweisungen, wenn das Bit gelöscht ist
    }

    if (z & 0x80) {
      // hier die Anweisungen, wenn das Bit gesetzt ist
    }

  }
}

Gruß
Arne

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2016, 20:30
Beitrag #5
RE: Byte Shiften und Bit abfragen....
Hallo danke.

Es funktioniert wunderbar.

Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LED Zustand abfragen Nafetz 35 865 02.12.2016 10:09
Letzter Beitrag: hotsystems
  Taster abfragen Rudi 3 690 25.02.2016 14:03
Letzter Beitrag: hotsystems
  Ein- u. Ausgänge abfragen magifix 0 391 07.01.2016 16:50
Letzter Beitrag: magifix
  Webserver abfragen mit einem Programm arduinofan 2 734 28.11.2015 15:54
Letzter Beitrag: arduinofan
  I2C mehr als 32-Byte empfangen chhec 10 779 16.11.2015 11:26
Letzter Beitrag: chhec
  Guthaben einer Prepaid Karte abfragen DickerPauli 0 840 03.05.2015 16:02
Letzter Beitrag: DickerPauli
  gelöst - mehrere Wechselschalter abfragen Foto-Ralf 3 1.185 30.01.2015 22:55
Letzter Beitrag: Foto-Ralf
  Daten Byte,Word,Int ans EE-Prom Senden HTO 4 1.633 15.12.2014 00:02
Letzter Beitrag: HTO
  mehrere Taster abfragen DL1AKP 8 8.620 04.11.2014 18:13
Letzter Beitrag: Corvus
  Taster abfragen basst_scho 6 1.654 21.10.2014 08:45
Letzter Beitrag: Stefan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste