INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
02.12.2020, 19:57
Beitrag #1
Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
Hi zusammen,

ich möchte mit einem Sensor die Bewegung des kleinen (ca. 1 cm Druchmesser) Rädchens erkennen. Dreht sich das Rädchen, soll in irgendeiner Form eine Benachrichtigung stattfinden (z.B. in eine Hupe betätigt, ein Licht blinken, eine Email versendet, etc.).

Die Art der Benachrichtigung ist für mich erstmal nicht wichtig.

Vielmehr würde mich interessieren, welcher Sensor der richtige wäre, um eine Drehbewegung zu erkennen.

So einer:
https://www.amazon.de/gp/product/B07NPRF...UTF8&psc=1

oder so einer:
https://www.amazon.de/AZDelivery-HC-SR50...s9dHJ1ZQ==

Oder so einer:
https://www.amazon.de/AZDelivery-KY-003-...s9dHJ1ZQ==


Der Sensor soll direkt vor das Rädchen platziert werden und quasi "auf Sicht" erkennen, ob es sich dreht.

Und der verwendete Sensor muss mit dem ESP8266 Board kompatibel sein, d.h. es muss eine entsprechende Library dafür geben.

Könnt ihr mir hier weiterhelfen?

Es geht wie gesagt erstmal nur um diese Sache, noch gar nicht um den Quellcode selber, oder welches Projekt sich genau dahinter befindet.

Ich möchte die Drehung eines Rädchens erkennen und falls ja in irgendeiner Weise eine Benachrichtigung senden.

Wäre super, wenn ihr mir hier weiterhelfen könnt.
Ich kenn mich in Sachen Sensoren eben noch nicht so gut aus.

LG
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 20:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2020 20:08 von Tommy56.)
Beitrag #2
RE: Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
Ich würde zum Hall-IC tendieren. Magnet aufs Rädchen außen drauf und immer, wenn der am Sensor vorbei kommt, gibt es ein Signal.
Du musst dann nur die Flanken (alt ungleich neu) erkennen, weil es ja vorkommen kann, dass der Magnet direkt vor dem Schaltkreis zum Halten kommt.

Gruß Tommy

Edit: Datenblatt
Mit pinMode(sensorPin, INPUT_PULLUP) den internen Pullup aktivieren, wenn LOW, ist der Magnet da.

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 20:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2020 20:20 von basementmedia.)
Beitrag #3
RE: Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
(02.12.2020 20:05)Tommy56 schrieb:  Magnet aufs Rädchen außen drauf

Hi Tommy,

das Rädchen ist leider aus Kunststoff und kann nicht um einen Magneten erweitert werden. D.h. ich kann die Bewegung nur mittels "Sicht" erkennen.
Geht sowas?

Was mir spontan selber noch einfallen würde: Das Rädchen ist schwarz (und hat "Lücken" aufgrund der Verzahnung) und der Hintergrund weiß. Mittels eines Farbsensors, der auf den Hintergrund gerichtet ist, könnte ich doch dann bei Drehen des Rädchens z.B. einen ständigen Farbwechsel erkennen, oder? Aber die Lücken (der Verzahnung) am Rädchen sind ca. 2mm groß, d.h. der Farbsensor müsste einen sehr engen Bereichn ins Visier nehmen können.

Von daher gibts bestimmt noch bessere Möglichkeiten...

LG
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 20:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2020 20:30 von Tommy56.)
Beitrag #4
RE: Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
Da könnte auch eine Lichtschranke, die durch die Zähne unterbrochen wird, möglich sein.
Bitte alle limitierenden Bedingungen gleich am Anfang nennen. Salamitaktik verärgert die Helfer.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 21:04
Beitrag #5
RE: Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
(02.12.2020 20:29)Tommy56 schrieb:  Da könnte auch eine Lichtschranke, die durch die Zähne unterbrochen wird, möglich sein.
Bitte alle limitierenden Bedingungen gleich am Anfang nennen. Salamitaktik verärgert die Helfer.

Gruß Tommy


Hi,

dann müsste aber der Empfänger der Lichtschranke auf dem Hintergrund angebracht sein, oder? Und das geht leider auch nicht.
Sorry, das mit der Salamitaktik war nicht meine Absicht;-(

Der Sachverhalt ist der folgende:
Weder Hintergrund noch RÄdchen können in irgendeiner Form verändert werden. Daher hatte ich geschrieben, dass die Erkennung der Bewegung des Rädchens direkt "auf Sicht" erfolgen muss.

Oder wäre das mit der Lichtschranke auch ohne ein Gegenstück gegenüber (auf dem Hintergrund) möglich?
Dass die Lichtschranke quasi gegen den weißen Hintergrund strahlt und dann wenn das schwarze Rädchen "kreuzt" irgendwie die Unterbrechung erkennt.

Beste Grüße
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 21:08
Beitrag #6
RE: Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
Mit einem Ultraschallsensor könnte es doch möglich sein, oder?
Wenn sich das Rädchen bewegt, sollte das doch irgendwelche Auswirkungen auf die Ultraschallwellen haben.
Die prallen doch dann manchmal am Rädchen ab und machmal am Hintergrund...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 21:09
Beitrag #7
RE: Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
Dann könntest Du eine Reflexlichtschranke probieren, aber da musst Du halt experimentieren, ob das bei Deinem Aufbau funktioniert.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 21:23
Beitrag #8
RE: Bewegung erkennen --> ESP8266 als Board --> Welcher Sensor wofür
Guter Tipp, das werde ich mal probieren.
Hab den hier bestellt:

https://www.amazon.de/gp/product/B07Q3ZL...UTF8&psc=1

Ich werde dann hier berichten, ob ich damit erfolgreich war.
Grüßle und schönen Abend dir!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  [Gelöst] ESP8266 OTA bleibt ohne Wirkung miq19 5 56 Heute 18:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP8266-12E & Pullup I2C rev.antun 33 1.350 Heute 01:46
Letzter Beitrag: rev.antun
  Fehler beim Kompilieren für das Board ESP32 Dev Module. FoxFactoy 17 669 Gestern 21:56
Letzter Beitrag: bm-magic
  ESP8266 exception[9] beim datei schreiben in SPIFFS gk_1 15 320 05.03.2021 11:52
Letzter Beitrag: gk_1
  433 MHz Steckdose mit ESP8266/Alexa schalten Kurt 8 226 04.03.2021 20:20
Letzter Beitrag: hotsystems
  Abgespeckter Sketch für ESP8266 -WLAN Anbindung / Anfänger mizieg 7 397 26.02.2021 17:45
Letzter Beitrag: N1d45
  ESP8266 OTA und Verwendung von TXD0/RXD0 rev.antun 27 1.168 22.02.2021 19:43
Letzter Beitrag: hotsystems
  GPS-Synchronisierung mit NodeMCU-ESP8266 Floke4 3 284 22.02.2021 19:33
Letzter Beitrag: rev.antun
  esp8266 zu html gk_1 9 542 19.02.2021 19:41
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32: Sensor via GPIO deaktivieren DivingJoe 21 1.256 18.02.2021 22:15
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste