INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
23.02.2015, 21:09
Beitrag #1
Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Hallo Gemeinde:
zusammen mit zwei Studenten der Wirtschaftsinformatik suche ich jemanden in Berlin, der/die sich mit folgender Problematik auskennt:
Ein Arduino soll über einen Raspberry Pi(Webserver Linux) angesteuert werden.
Senden und Empfangen der Daten zum und vom Arduino soll dann übers Internet funktionieren (no-ip.biz).
Wir kommen gerade leider nicht weiter mit dem ganzen IP-Adressen Zeugs und dem Empfangen der Daten. Senden geht einigermaßen.

Hat jemand "Lust" uns zu helfen?

Gruß Keith
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2015, 10:01
Beitrag #2
RE: Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Hi,
so richtig viel Zeit investieren wird wohl nicht gehen, und ich bin auch nicht in Berlin, aber sag doch mal wo das Problem liegt?
Vielleicht ein Tipp: Am einfachsten geht's wenn der Pi gegenüber dem Arduino als Client fungiert. D.h. der Arduino ist ein Server, der nur auf Anfragen des Pi antwortet.
...ich gehe dabei aus, dass der Arduino ein Ethernet-Shield oder sowas hat. Allerdings bräuchte man dann den Pi nicht mehr unbedingt.
Beschreib am besten mal, was genau Du da treibst.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2015, 12:18
Beitrag #3
RE: Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Hallo Thorsten,
es geht eigentlich "nur" darum über das Internet Daten aus einem Sensor lesen zu können.
Der Aufbau seht wie folgt aus:
[www.meinedomain.no.ip.biz <-> Raspberry pi b+ (Debian Linux in der Version 7 (Wheezy))<->Arduino Uno <-> Temperatursensor]
dazwischen diverse Router (Fritzbox)
auf dem Arduino läuft ein kleines Script:
etwa so:
Code:
#define ref_voltage 5.00
#define volt2temp 100
void setup() {  
Serial.begin(9600);

  // ***** Scheinwerfer **************
  pinMode(12, OUTPUT); // Licht
  pinMode(11, OUTPUT); // Licht
  pinMode(10, OUTPUT); // Licht
  pinMode(9, OUTPUT); // Licht
}
void loop()
{
    if (Serial.available() > 0)
  {
    String cmd = Serial.readStringUntil('\n');


// ######## Temperatur
               if( cmd == "temperatur" )
                  {int sensorValue = analogRead(A0);
                    Serial.print(sensorValue * ref_voltage * volt2temp / 1024 );
                    Serial.println("Y");
                  }
// ###########
// ################### Licht
               if( cmd == "LED12on" ){ digitalWrite(12, LOW);}
          else if( cmd == "LED12off" ){ digitalWrite(12, HIGH);}
          
          else if( cmd == "LED11on" ) digitalWrite(11, LOW);
          else if( cmd == "LED11off" ) digitalWrite(11, HIGH);        
          
          else if( cmd == "LED10on" ) digitalWrite(10, LOW);    
          else if( cmd == "LED10off" ) digitalWrite(10, HIGH);
          
          else if( cmd == "LED9on" ) digitalWrite(9, LOW);    
          else if( cmd == "LED9off" ) digitalWrite(9, HIGH);  
// ########################################################  
         cmd = "";
   }

}

Über php wird nun z. B. auf dem Raspberry Pi (Cronjob) Minütlich der Wert "temperatur" an den Arduino gesendet
und dieser soll dann über die Serielle Schnittstelle die aktuelle temperatur übergeben.
etwa so:
Code:
<?php

$fd = dio_open('/dev/ttyACM0',O_RDWR | O_NOCTTY | O_NONBLOCK);
if (!$fd) {
    echo 'Fehler beim Öffnen der Seriellen Schnittstelle';
    } else {
      dio_fcntl($fd, F_SETFL, O_SYNC);
      dio_tcsetattr($fd, array('baud' => 9600,
                               'bits' => 8,
                               'stop' => 1,
                               'parity' => 0));
      $w = dio_write($fd, "temperatur");
      function readNextValue($fd) {
                 $buffer = '';
                do {
                 $c = dio_read($fd, 1);
                 if($c == "Y") {
                    $buffer .= $c;
                    break;
                }
                    $buffer .= $c;
                    usleep(10);
                 } while(true);
         return $buffer;
                 }
//echo "Temperatur: ";

$r=readNextValue($fd);
//echo $r;
//echo"<br />";
$temperaturbeschnitten = substr($r,0,4);
//echo "Temperatur: " . $temperaturbeschnitten . " °C";
echo $temperaturbeschnitten;

//Webaufruf zum Internetprovider Server
$ch = curl_init();
// set URL and other appropriate options
curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, "http://meinedomain.de/insert_temp.php?temp=".$temperaturbeschnitten);
//curl_setopt($ch, CURLOPT_HEADER, 0);
// grab URL and pass it to the browser
curl_exec($ch);
// close cURL resource, and free up system resources
curl_close($ch);

    }
dio_close($fd);
?>

Der Wert bekommt ein vom Arduino ein Y als Ende, damit der Raspberry das Ende erkennt.
Am Ende wird der Wert per URL an ein weiteres Script auf meinen 1und1 Server geleitet und dort in eine MY SQL DB geschrieben.
Es hat auch schon alles funktioniert, jedoch nun nicht mehr.

Keine Ahnung, ob wir das über ein Forum schaffen?
Was meinst Du?
Ich/Wir haben eigentlich keine Ahnung von Linux und Co, sind mit viel Mühe bis hierher gekommen und nun ist uns
unser Netzwerkspezialist leider weggebrochen.

Gruß Keith
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2015, 14:47
Beitrag #4
RE: Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Tja, das ist ja nicht wirkich eine Arduino-Frage. Das Problem scheint ja eher auf der Linux-Seite zu liegen. Was passiert denn, wenn Du das Skript auf dem Pi manuell startest. Irgendeine Fehlermeldung?
Was bedeutet "es funktioniert jetzt nicht mehr"?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2015, 14:52
Beitrag #5
RE: Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Naja, es kommt kein Wert zurück.
Wenn ich den seriellen Monitor des Arduino füttere, aber schon.
Wenn ich das richtig sah, ist es auch so, dass die Serielle Verbindung nicht geschlossen wird. Nach einigen Tests des PHP Scriptes sind viele verbindungen offen.
Das blöde ist, wenn ich alles neu starte und das erste mal die PHP Datei ausführe kommt der richtige Wert, anschließend aber nichts mehr.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2015, 15:00
Beitrag #6
RE: Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Was passiert, wenn Du die ganzen Debug-Ausgaben im PHP-Skript aktivierst?

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2015, 15:04
Beitrag #7
RE: Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Das muss ich mir anschauen.
Ich poste die hier.
:-) Danke für Dein Interesse!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2015, 18:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.02.2015 18:25 von sepro.)
Beitrag #8
RE: Berlin: suche Hilfe für Studentenprojekt
Besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr die Temperaturwerte des Arduinos in eine MySQL DB im RasPI schreibt
und dann mittels PHP und Visualisierung auslesen könnt ?

Ansonsten gibt es noch I2C !

Bei der ersten Variante habe ich alles mit Ausnahme der Visualisierung.
Funktioniert mit Sensoren Typ DS18B20 und DS10S20.

Gruß Sepro
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Flipper (Pinball) brauche hilfe 7Til7 7 222 08.11.2016 17:06
Letzter Beitrag: Tommy56
  Oszilloskop für 10.-- / Bitte Hilfe bei Sketchzusammenführung recycler 8 2.644 13.03.2016 15:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  Anfänger baut CNC Fräse und braucht Hilfe danieljan 6 1.953 13.01.2016 22:48
Letzter Beitrag: danieljan
  Benötige Hilfe bei der Projektumsetzung - Dosierung durch Trapezgewindespindel MadMaetz 19 3.326 14.12.2015 18:54
Letzter Beitrag: Binatone
  Suche Idee - Trapezgewindespindel Position finden inspiron 10 2.280 06.11.2015 23:28
Letzter Beitrag: Scherheinz
  Hilfe bei Bluetooth Taster Street 14 2.809 11.09.2015 20:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Suche Hilfe: Arduino + Raspberry +RGB LED + Funk wuast94 7 2.578 13.08.2015 23:27
Letzter Beitrag: wuast94
  Brauch mal bitte eure hilfe holzwurm 2 1.607 26.07.2015 20:06
Letzter Beitrag: holzwurm
  Positionsleuchten an einem Modellflugzeug benötige Hilfe thermikflieger 6 1.720 12.07.2015 09:28
Letzter Beitrag: thermikflieger
  Hilfe beim Problem mit dem Delay raspido 11 2.857 14.06.2015 22:31
Letzter Beitrag: raspido

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste