INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beispiel Button Problem
26.10.2014, 10:30
Beitrag #1
Beispiel Button Problem
Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt auch für einen Arduino entschieden und mir ein Startset mit Mega zugelegt. Damit wollte ich erstmal mit den Beispielen experimentieren und bin auf Folgendes gestoßen:
Ich habe auf einem Steckboard die Verdrahtung für das Beispiel "Button" aufgebaut, das Programm auf den Chip geschickt und die LED reagiert auf Tastendruck mit hellem (Button=HIGH) oder dunklerem (Button=LOW) leuchten, geht aber nie aus.
Ich habe dann mal die Bedingungen getauscht, also Button=HIGH>LED=LOW, damit geht die LED aus. Allerdings ist dann die Logik verdreht. Kann mir das jemand erklären? Es wird jedes Mal der Befehl LED=LOW gesetzt, hat aber unterschiedliche Auswirkung.

Bin gespannt auf Antworten, wofür ich mich schon mal bedanken möchte.

Schönen Tag noch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2014, 11:25
Beitrag #2
RE: Beispiel Button Problem
Hi,
da müsste man mal die komplette Schaltung und den Sketch sehen.
Ansonsten würde ich mal auf fehlenden Pulldown-Widerstand tippen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2014, 11:42
Beitrag #3
RE: Beispiel Button Problem
Hi Thorsten,

Danke für deine Antwort. Sie hat mich dazu gebracht nochmals in den Beispieldokument nachzulesen und da steht was vom 10k-Widerstand.Confused
Wer lesen kann ist im Vorteil.

Nochmals vielen Dank

Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2014, 12:16
Beitrag #4
RE: Beispiel Button Problem
...und jetzt die einfachere Variant: Beim Definieren des Pins als Eingang INPUT_PULLUP nehmen und den Taster gegen GND schalten lassen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2014, 22:18
Beitrag #5
RE: Beispiel Button Problem
...und geht auch wunderbar.

Vielen Dank

Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Button Library Scheams 0 885 04.06.2016 01:05
Letzter Beitrag: Scheams
  Beispiel: Mega Uhr RTC DS3231 Anzeige auf LCD1602 HaWe 3 4.769 04.08.2015 21:26
Letzter Beitrag: HaWe
  Hilfe beim Problem mit dem Delay raspido 11 2.857 14.06.2015 22:31
Letzter Beitrag: raspido
Sad Problem mit lcd 1602 derda27 24 7.599 24.05.2015 12:12
Letzter Beitrag: fraju
Question [Problem] TFA Nexus über Arduino auf WeatherUnderground übertragen Alfonz_Ritzek 0 1.073 28.03.2015 10:42
Letzter Beitrag: Alfonz_Ritzek
  LED mit Button an und aus schalten? Sandmannn 22 7.746 21.02.2015 18:41
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Roboterhand, Problem BreedMate 3 2.536 03.01.2014 11:53
Letzter Beitrag: investmentclub

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste