INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Automatische Zapfanlage für Bollerwagen
28.09.2016, 18:48
Beitrag #1
Tongue Automatische Zapfanlage für Bollerwagen
Moin,
bin neu hier und befasse mich nun seid ein paar Tagen mit dem Arduino bzw Funduino Mega.

Wir ich auf den ganze was zu meinem Projekt gehört, hat sich dieses Jahr Vatertagstour heraus gestellt. Der Bollerwagen wird jedes Jahr umgebaut. Haben DVD-Spieler drin, große Musikanlage etc. Dieses Jahr habe ich eine Zapfanlage eingebaut und damit waren wir die Helden.
Eine ältere Truppe, kam bei uns an, die hatten eine Holzkiste auf Räder und wunderten sich, was man so alles bauen kann.
Nun wurden wir heraus gefordert, dass wir doch nächstes Jahr Augen machen sollen. Damit waren wir nicht zufrieden und haben uns überlegt einige Dinge zu ändern und als I-Tüpfelchen einen automatisierten Zapfvorgang einzubauen.

Mein Projekt ist:
Wir haben einen Bollerwagen und der hat seid diesem Jahr eine Zapfanlage mit eingebaut, war super easy für mich.
So nun möchte ich mit dem Gerät folgendes Herstellen.
Erste Idee... für einen bestimmten Zeitraum Bierlaufen lassen. Dann anhalten und 2 x kurz danach nocheinmal das Magnetventil öffnen um die Krone zu machen auf dem Bier.
Zweite Idee... dadurch das das Fass im Bollerwagen ist und man nicht bemerkt wieviel Bier bereits raus ist. Habe ich einen Durchflussmesser bestellt der leider noch nicht da ist. Dieser soll die Menge erfassen.
Dann zum zapfen sollte man mittels einem Drehpotenziometer einstellen können wie groß das Glas ist das man drunter stellt, abgelesen vom Display. Danach einmal einen Bestätigungsknopf und der Zapfvorgang wir gestartet. Im Display sollte ein "Ladebalken" laufen, der einem anzeigt wie lange der Vorgang noch dauert. In diesem Vorgang soll er eine bestimmte Menge heraus geben die er misst und dann auch am Ende eine Krone drauf zaubern. Ggf LED's ansteuern die Grün für erfolgreich, Gelb für "bin am zapfen" und ROT für "Fass ist leer" ansteuert.

Sobald der Zapf-Vorgang beendet ist. Sollte auf dem Bildschirm nochmal drauf stehen wieviel Liter bisher aus dem Fass heraus genommen werden und was für eine Temperatur zur Zeit im Bollerwagen ist.
Am Ende des Tages oder wenn das Fass wirklich absolut leer ist, müsste man noch einen Reset-Knopf installieren der dann alles auf Null stellt.

Jetzt habe ich so gut wie alles zusammen.
Außer das Programm.

Danach könnte ich mir vorstellen, noch mehr möglichkeiten damit steuern bzw zu verfeinern. Druckschalter der merkt ob ein Glas drunter steht und den richten Abstand zur Säule hat etc.
Zum Beispiel sobald wir einen bestimmten Knopf betätigen dass eine Alarmanlage aktiviert wird, die einem den Innenraum per Helligkeitssensor und sofern der Wagen bewegt wird, einen Alarm ertönen lässt. Zum aktivieren und deaktivern den typischen Sound "wik wik" ertönt. Das wäre noch ein Itüpfelchen.

Ich würde gerne wissen wie ich solch ein Programm schreiben muss.
Habe vor Jahren HTML, PHP, usw programmiert, dass liegt jedoch ca. 10 Jahre her.
Ich hoffe mir kann jemand bei meiner Problemstellung helfen, dass ich gleichzeitig als Projekt hier rein geschrieben habe.

Über hilfen beim programmieren würde ich freuen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2016, 19:17
Beitrag #2
RE: Automatische Zapfanlage für Bollerwagen
...wie wäre es denn mit einem autonom und alleine fahrenden Bollerwagen der alle xx Meter eine Bierpfütze macht...dann baucht ihr nicht mal mehr Wandern gehen...Big GrinBig GrinBig Grin
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2016, 14:06
Beitrag #3
RE: Automatische Zapfanlage für Bollerwagen
Ich gehe mal davon aus, dass es nicht ernst gemeint ist.
Mit Bier scherzt man bei uns nicht! Wink

Ist sowas den schwer zu programmieren?
Ich hätte da jemanden der SPS-Programmieren kann. Könnte der das leichter haben als ich?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2016, 15:32
Beitrag #4
RE: Automatische Zapfanlage für Bollerwagen
(29.09.2016 14:06)BugHammer1200 schrieb:  Ist sowas den schwer zu programmieren?
Ich hätte da jemanden der SPS-Programmieren kann. Könnte der das leichter haben als ich?

Es ist schon ein sehr anspruchsvolles Projekt.

Ob es für dich schwer zu programmieren ist, können wir nicht sagen, da wir deine Programmierkenntnisse nicht kennen. Aber um es fertig zu stellen, solltest du als Anfänger, einige Monate einplanen. Auch must du sicher einiges lernen, denn programmieren musst du, wir helfen dir nur dabei.

Ein SPS-Programmierer wird es sicher nicht viel leichter haben, da es grundsätzlich eine andere Sprache ist.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2016, 20:05
Beitrag #5
RE: Automatische Zapfanlage für Bollerwagen
Als SPS Programmierer könnte er das aber recht zügig mit ner Siemens Logo umsetzen.
Ist nur etwas teurer, wobei das auch relativ ist, wenn man bedenkt, das man Taster oder Magnetventil/Leuchten direkt an Schraubklemmen anschließen kann.

Naja, ein Ultraschallsensor oder Entfernungsmesser zur Glaserkennung vielleicht?
Im zweiten Akt Wink

Binatone
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Automatische Hühnerklappe DM75 1 2.317 07.01.2015 14:03
Letzter Beitrag: Hollaender83

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste