INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auf serielles Zeichen warten und dann Variable schreiben
18.11.2014, 21:55
Beitrag #1
Auf serielles Zeichen warten und dann Variable schreiben
Hallo,

ich versuche schon ein paar Stunden, eine Zeichenkette, die ich Seriell an meinen Leonardo sende, auszulesen und passend zu speichern.
Also die Zeichenkette ist R0G0B0. Die Zahl ist veränderbar bis 255, hat also mehr oder weniger stellen.
Hintergrund ist, das ich bisschen mit RGB LED´s spielen möchte, und die Farbdaten über Seriell senden will. Alles andere, also Ansteuerung läuft.

Ich hab mir volgendes überlegt:
ich lese ein zeiche ein und schaue eb es "R" ist. Wenn ja, lese ich das nächte ein, und speichere es in X.
Neues Zeiche einlesen, wenn es eine Zahl ist, gehört es noch zu "R" -> in Y speichern.
Dann lese ich ein neues Zeichen ein, usw.
Wenn es "G" ist, brechhe ich diese Schleife ab, und fange von vorne an, nur das ich die zahlen jetzt in anderen Variablen schreibe.
Am ende dann noch ZahlR = x * 100 + y * 10 + z * 1;
und dann müsste dann doch in ZahlR die jeweilige Zahl drinstehen, die Seriell ankam. oder?

Gruß
Nico
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2014, 08:07
Beitrag #2
RE: Auf serielles Zeichen warten und dann Variable schreiben
Moin Nico,

sollte eigentlich mit Serial.readBytesUntil() gut machbar sein.
Hier steht ein bischen was dazu mit Beispiel: http://www.baldengineer.com/blog/2012/07...-integers/
Deine Überlegungen sind an sich völlig richtig.

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Statusänderung auf SD-Karte schreiben querkopf71 8 197 Heute 17:19
Letzter Beitrag: Tommy56
  Die int-Variable verliert ihren Inhalt Christian54 16 515 01.11.2017 17:32
Letzter Beitrag: Christian54
  ASCII Zeichen Seriell ausgeben huber5093 3 285 07.10.2017 20:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  Variable über EEPROM in ein Script einbinden... Badger1875 5 901 01.01.2017 15:08
Letzter Beitrag: Tommy56
  Data Logger Daten auf SD Card schreiben Crichton 12 1.210 22.11.2016 18:32
Letzter Beitrag: Crichton
  Empfange nur "Geister"zeichen vom BT-Modul dabbamonkeyyy 2 398 23.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Harry Hirsch
  Serial Monitor ASCII 1 schreiben BennIY 11 1.544 01.08.2016 16:42
Letzter Beitrag: Mathias
  LCD Display plötzlich komische Zeichen Jessi97 2 706 28.07.2016 11:34
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Gewichteten Durchschnitt berechnen, 20 Werte in fortlaufender Variable speichern TimeMen 10 1.787 03.07.2016 09:00
Letzter Beitrag: Binatone
  char* inhalt in eine Datei auf SD-Karte schreiben MartinK 0 645 30.03.2016 16:42
Letzter Beitrag: MartinK

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste