INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
21.07.2015, 16:33
Beitrag #1
Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
Ich habe hier ein Problem mit meinem auf ebay erstandenen 2.2" TFT mit 320*240 Auflösung. Zuvor habe ich auch noch ein 1.8" TFT mit SPI gekauft, welches erfolgreich und ohne Probleme auf einem UNO angesprochen werden kann (AdafruitGFX und ST7735 Library). Enstrpechend die Pins verbunden, auf 5V aufgrschaltet und lief.
So, dass neue Board hat einen ILI9340C Chipsatz. Also anstele des ST7735 die ILI3940 Library eingebunden bzw. die Beispieldatei dazu geladen. Da ich gehrt habe das das Display auf 3V läuft, habe ich es diesmal an 3.3V des Uno angeschlossen.
Ok, Sketch lädt hoch, Pins korrekt angeschlossen, und es erscheint ein rein weißer LCD. Sobald ich den Seriel Monitor anschmeiße startet er die Demo im Monitor, das LCD bleibt aber weiterhin weiß. Woran kann es liegen? Habe es nun auch an einem Micro mit anderer Pin Belegung probiert, als auch an zwei verschiedenen Breadboards und mehrmals die Pins überprüft. Es tut sich nichts. Hat jemand eine Idee warum es nicht klappt?

Ich wäre für Hilfe sehr dankbar!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2015, 16:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2015 16:45 von thehassle.)
Beitrag #2
RE: Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
Das Display ist so ein China Ding. Da steht nicht mehr als ich hier gesagt habe. ILI3940c SPI und das wars. Die Pins sind auch entsprechend markiert.

http://www.ebay.de/itm/311219575525?_trk...EBIDX%3AIT

3.3V habe ich ja anliegen oder was ist mit PEGEL speziell gemeint?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2015, 17:04
Beitrag #3
RE: Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
Kannst Du das mal einem wie mir näher erläutern bitte? 3.3V liegen ja überall an... Das ist nicht richtig? Was msus ich genau tun um es zum Funktionieren zu bringen. Ich wäre wirklich dankbar für eine Hilfe. Sonst lerne ich es ja nie.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2015, 17:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2015 17:20 von HaWe.)
Beitrag #4
RE: Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
die Chinadinger brauchen oft gepatchte Treiber-Libs, auch mein ILI9225 arbeitet z.B. nicht mit UTFT und ILI9225, sondern nur mit einer gepatchten UTFT lib, bei der Typ "26" oder "27" durch GD220 samt entsprechenden Klassen-Einträgen durch den Hersteller in UTFT.h und UTFT.cpp überschrieben wurden - mit Original UTFT kriegt man nur einen weißen Bildschirm (selber schon alles mögliche probiert).
Mein Tipp: Bei solchem China-M*** immer die Treiber vom Lieferanten vor dem Kauf verbindlich zusagen lassen, wenn sie nicht in der Angebotsbeschreibung per Download eindeutig verlinkt sind.
Henning Karlsen (Autor von UTFT) verweigert auch komplett den Support für diese Dinger, weil sie noch nicht mal seine Libs lizensiert haben.

ps,
Der Uno und der Mega etc. haben auf allen seriellen Datenleitungen und GPIO Pins (1-13, A0-A5, SPI, UART, I2C) durchgängig 5V Pegel, egal was die Versorgungsspannung sagt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2015, 17:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2015 18:02 von thehassle.)
Beitrag #5
RE: Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
Na, von dem Ding gibbet kein Datenblatt. Dazu bräuchte ich ja die Bezeicnnung des Boards und die ist nicht zu finden. Nunja, sieht so aus als wenn es kleines Lehrgeld war. Dann kommt das Ding in die Tonne und ich schau mich nach Neuem um.

P.S. Un dso einen levelshifter hänge ich dazwischen und der leitet dann die Signale auf niedrigerem Pegel quasi weiter?
Quasi sowas?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2015, 18:18 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2015 18:20 von HaWe.)
Beitrag #6
RE: Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
ja, ich habe z.B. so etwas (kostenloser Versand):
http://www.ebay.de/itm/5V-auf-3-3V-IIC-I...5d58f57df4

Ich würde das Display aber vorher mit einem 3.3V Board testen, wenn es für 3.3V gedacht ist, ansonsten lieber eins kaufen, das beide Level kann.
Ich habe so ein Display, allerdings schon 1/2 Jahr, also keine 100% Treiber-Sicherheit:

http://www.mindstormsforum.de/viewtopic....491#p66123
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2015, 18:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.2015 18:34 von thehassle.)
Beitrag #7
RE: Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
Würde dieser denn hier das Problem ggf. lösen?

http://www.ebay.de/itm/Adafruit-TXB0104-...2801171d5d

@Vorposter: Das benötigte Display hat ein ILI 9340 (wegen einer benötigten Fast Lib die ich schon rausgesucht habe) und 320*240.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2015, 18:35
Beitrag #8
RE: Arudino Uno und 2.2" TFT nur weißer Bildschirm
- das Levelproblem ja, aber warum den und nicht meinen (s.o.) für 1/4 des Preises?

- das Treiberproblem aber sicher nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste