INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
08.11.2019, 12:10
Beitrag #1
Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
Hallo zusammen,

ich möchte mit einem Arduino ESP8266 gerne zwei Taster schalten und je nachdem welcher Tastet betätigt wird, soll ein Zählwerk zwischen 1-80 in die jeweilige Richtung zählen.
Die Taster ließen sich bequem per Blynk steuern. Jedoch weiß ich nicht wie ich das mit dem Zähler hin bekomme.
Kann mir da jemand weiter helfen?
Viele Grüße
Norman
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2019, 12:31
Beitrag #2
RE: Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
Du nimmst eine Variable und zählst diese um 1 hoch oder runter (Pseudocode):
Code:
byte y = 1;

if (Plustaste) {
  y++;
  if (y > 80) y=80; // bei 80 aufhören
}
if (Minustaste) {
  y--;
  if (y<1) y=1; // nicht tiefer als 1
}

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2019, 13:07
Beitrag #3
RE: Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
(08.11.2019 12:31)Tommy56 schrieb:  Du nimmst eine Variable und zählst diese um 1 hoch oder runter (Pseudocode):
Code:
byte y = 1;

if (Plustaste) {
  y++;
  if (y > 80) y=80; // bei 80 aufhören
}
if (Minustaste) {
  y--;
  if (y<1) y=1; // nicht tiefer als 1
}

Gruß Tommy

Danke für die schnelle Antwort.
Wie müsste der Code denn aussehen, wenn nach 80 wieder bei 1 begonnen werden soll?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2019, 13:17
Beitrag #4
RE: Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
(08.11.2019 13:07)nrnrp schrieb:  Wie müsste der Code denn aussehen, wenn nach 80 wieder bei 1 begonnen werden soll?
Das kannst Du Dir nicht überlegen?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2019, 13:27
Beitrag #5
RE: Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
(08.11.2019 13:17)Tommy56 schrieb:  
(08.11.2019 13:07)nrnrp schrieb:  Wie müsste der Code denn aussehen, wenn nach 80 wieder bei 1 begonnen werden soll?
Das kannst Du Dir nicht überlegen?

Gruß Tommy

Bin ziemlicher Anfänger was Arduinos betrifft und binüber jede Hilfe dankbar.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2019, 13:32
Beitrag #6
RE: Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
(08.11.2019 13:27)nrnrp schrieb:  Bin ziemlicher Anfänger was Arduinos betrifft und binüber jede Hilfe dankbar.

Das hat doch dann schon nichts mehr mit Programmierung des Arduino zu tun.
Das ist einfach nur überlegen.
Wenn wir dir alles vorgeben, wirst du das nie lernen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2019, 13:34
Beitrag #7
RE: Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
(08.11.2019 13:32)hotsystems schrieb:  
(08.11.2019 13:27)nrnrp schrieb:  Bin ziemlicher Anfänger was Arduinos betrifft und binüber jede Hilfe dankbar.

Das hat doch dann schon nichts mehr mit Programmierung des Arduino zu tun.
Das ist einfach nur überlegen.
Wenn wir dir alles vorgeben, wirst du das nie lernen.

Gibt es eine Empfehlung zu Literatur? Kann fertige Sketche teilweise ändern/anpassen, aber das Wissen von Null an fehlt mir.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2019, 13:36
Beitrag #8
RE: Arduino + zwei Taster schalten und Zähler 1-80 realisieren
Also wenn Du da nicht selbst drauf kommst, bist Du entweder zu faul oder nicht in der Lage nachzudenken. Beides ist keine gute Voraussetzung für die Arbeit mit Microprozessoren.

Denke doch einfach mal nach (völlig ohne Arduino, nimm einen Zettel), was Du mit y machen musst, wenn es > 80 wird.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  WLAN Steckdose schalten willko 11 1.810 08.08.2019 08:10
Letzter Beitrag: willko
  Daten mehrerer ESP's mit Raspberry Pi 3+ anzeigen und schalten. Manny 13 2.069 29.07.2019 14:32
Letzter Beitrag: Tommy56
  WLAN Steckdose schalten BlackGuest 12 4.687 20.09.2018 10:21
Letzter Beitrag: Hilgi
  ESP32: immer nur zwei Clients "gleichzeitig" Knut85 1 1.625 15.09.2018 14:11
Letzter Beitrag: rkuehle
  Via Webserver GPIO schalten arguido 1 2.431 05.05.2018 11:19
Letzter Beitrag: Tommy56
  Vom NodeMCU ein externes Relais schalten. Stargazer 28 7.631 25.04.2018 22:18
Letzter Beitrag: Fips
  Kein client.connected() durch direkte WiFi Verbindung zwei ESP8266MOD (Wemos D1 R1) n88 4 2.714 25.02.2018 14:57
Letzter Beitrag: n88
  Einfacher Webserver Nodemcu Esp8266 Onboard Led (Pin) schalten Fips 31 16.086 06.01.2018 20:41
Letzter Beitrag: Tommy56
Lightbulb Sonoff WiFi Wireless Switch per Webserver vom Tablet oder Smartphone aus schalten Fips 1 6.667 12.09.2017 20:45
Letzter Beitrag: Fips
  Schalten mit dem ESP-Webserver und dem Purebasicprogramm und dem Arduino arduinofan 10 4.850 28.12.2015 12:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste