INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino und NmraDcc
25.02.2020, 21:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.02.2020 21:17 von Christian_Moba-Arduino.)
Beitrag #17
RE: Arduiono und NmraDcc
Hi Thommy,
ok. dann nehme ich die 1.8.9 und lasse die 1.8.10. weg.
Gruß
Christian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.02.2020, 21:31
Beitrag #18
RE: Arduiono und NmraDcc
Lies meinen Beitrag nochmal in Ruhe.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.02.2020, 22:35
Beitrag #19
RE: Arduiono und NmraDcc
(25.02.2020 20:46)Christian_Moba-Arduino schrieb:  Frage welche Bespiel nutzt Du eigentlich ?
Es ist dasselbe, das Du auch im Eingangspost zeigst: NmraDccAccessoryDecoder_1

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2020, 18:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.02.2020 18:26 von Christian_Moba-Arduino.)
Beitrag #20
RE: Arduiono und NmraDcc
Hallo Tommy,
alles klar,
ich nehme jetzt die 1.8.10. portable IDE


Hallo Franz Peter,
eben den Logic Analyser auf Ausgangseite des Optokopplers angeschlossen.
PIN GND und PIN6 am 6N137.

Logiksignale kommen raus. Was ich in der Software Saleae Logic alles einstellen muss , entzieht sich leider meiner Kenntnis. Ich hatte mir vorgestellt, die Software Saleae Logic liest den Kanal permanent ein und gibt das DCC Signal auf dem Monitor wieder, sodass wenn ich einen Weichenbefehl sende, diesen Befehl sehe. Tut es leider nicht, denn die Software macht nur Standbilder vom Protokoll , wenn ich auf die Schaltfläche "Start" drücke. Könnt Ihr mir dazu etwas zu sagen ?
Vielen Dank
Christian


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2020, 20:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.02.2020 21:36 von Christian_Moba-Arduino.)
Beitrag #21
RE: Arduiono und NmraDcc
(25.02.2020 22:35)MicroBahner schrieb:  
(25.02.2020 20:46)Christian_Moba-Arduino schrieb:  Frage welche Bespiel nutzt Du eigentlich ?
Es ist dasselbe, das Du auch im Eingangspost zeigst: NmraDccAccessoryDecoder_1


Hallo Franz Peter,
habe mir jetzt in die Portable IDE 1.8.10 die Bibliothek eingefügt.
Das Beispiel geöffnet, Zeile 45 aktiviert
#define NOTIFY_DCC_MSG

folgende wird im SerialMonitor angezeigt. Dabei spiel es keine Rolle ob ich über den Handsender eine Weichenadresse Schalte oder einen Lokbefehl sende. Im SerialMontor kommt immer diese Meldung

Kannst Du mir die Ausgabe erklären was das bedeutet ?
Kann ich auch andere Eingangs Pins am Arduiono Mega2560 nutzen um das Signal dort zu testen ?
Um weitere Hilfe wird gebeten Vielen Dank. Vorallem, weil ich weiß es hatte vor einer Woche ohne Probleme funktioniert
Gruß
Christian


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2020, 20:54
Beitrag #22
RE: Arduiono und NmraDcc
Wenn Du Textausgaben als Text in Codetags hier einstellst und nicht als Bild, ist das für alle Beteiligten einfacher.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2020, 21:34 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2020 16:10 von Bitklopfer.)
Beitrag #23
RE: Arduino und NmraDcc
(27.02.2020 20:54)Tommy56 schrieb:  Wenn Du Textausgaben als Text in Codetags hier einstellst und nicht als Bild, ist das für alle Beteiligten einfacher.

Gruß Tommy

Hallo Tommy,
wird gemacht.

Code:
21:31:16.173 -> NMRA DCC Example 1
21:31:16.173 -> Init Done
21:31:20.344 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:24.803 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:34.169 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:44.332 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:46.769 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:52.518 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:52.846 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:53.081 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:55.284 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
21:31:58.798 -> notifyDccMsg: C0 5F 9F
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.02.2020, 21:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2020 16:10 von Bitklopfer.)
Beitrag #24
RE: Arduino und NmraDcc
Danke. Die Antwort muss aber von anderen kommen, da ich von Modellbahn, jenseits der H0 von Piko vor 50 Jahren, keine Ahnung (und leider auch keinen Platz) habe.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wert von einem Arduino zu einem zweiten Arduino senden Thorsten_S 9 2.321 14.10.2019 14:48
Letzter Beitrag: Thorsten_S
  Firmata (Daten senden an den Arduino und empfangen vom Arduino) comfan 6 5.282 29.04.2017 14:29
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Ethernet mit USB 2 Serial Converter/Welche Einstellungen im Arduino-Sketch lociluke 1 4.490 05.05.2015 13:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega-Projekt mit EEPROM auf Arduino Due portieren Foto-Ralf 17 11.882 16.03.2015 12:06
Letzter Beitrag: Foto-Ralf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste