INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino mit DS18B20 und MySQL
14.01.2014, 12:42
Beitrag #17
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
Zitat:Er kommt aus der Schleife Temperaturen lesen nicht raus.
Ähm, davon hattest du auch nicht geschrieben Huh
Ich habe aktuell nur die Daten_Senden mit einem Timer versehen.
Wie oft soll er denn auf dem SerialMonitor anzeigen?

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2014, 12:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.01.2014 13:27 von Fried22.)
Beitrag #18
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
Vorher kam er aus der Schleife nicht raus, wenn ich einen Sensor nicht erkannt hat. Das wäre, wenn z. B. der Sensor defekt wäre, oder nicht angeschlossen ist.Blush

Nun kommt er nicht aus der Schleife, obwohl alle angeschlossen sind. Wenn ich jetzt einen Sensor abklemme oder auch nicht, hängt er in der Schleife.

Wie oft er es anzeigen soll? Nur einmal beim starten, bzw. wenn ich den Monitor öffne oder den Uno resette.

Ich denke, wenn er im Monitor die Schleife nicht verlässt, wird er ja auch nicht senden, oder?
Das Senden/Empfangen kann ich erst nächste Woche mit meiner Webseite machen.
Also wäre es Grundsätzlich nicht verkehrt, den Zustand im Monitor nach zu vollziehen. Nur so kann ich dann auch evtl. Fehler ausschliessen.

Grüße
Michael

Hallo Ricardo,

da bitte ich vielmals um Entschuldigung.Confused

Der Skript läuft einwandfrei, ich hätte nur mal 2 Minuten warten sollen. Der sendet doch nur alle 2 Minuten (sollte er doch auch). Der monitor zeigt nach 2 Min an, was er sollte. Er wird dann senden und auch die korrekten Temperaturen.Big Grin
Der Sensor, der defekt ist, meldet dann -127°C. das ist doch perfekt.Big GrinBig Grin

Ich werde nun ein wenig damit rumspielen, dann mal ein paar Platinen löten.
danach werde ich mich um meine Webseite kümmern.

Ich melde mich bei dir, wenn ich online bin. Dann kannst du dir dein Werk anschauen.

Danke Danke Danke

Viele Grüße
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2014, 13:28
Beitrag #19
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
Zitat:Nun kommt er nicht aus der Schleife, obwohl alle angeschlossen sind.
Ich denke, wenn er im Monitor die Schleife nicht verlässt, wird er ja auch nicht senden, oder?
Nein, so ist das nicht. Er zeigt auf dem seriellen Monitor fortlaufend die Ausgaben und prüft dabei, ob der Zeitpunkt zum nächsten Senden erreicht ist (2. Minuten).
Wenn ja, dann sendet er zusätzlich die Daten.
Aktuell wird zum Senden nicht geprüft ob alle Sensoren Daten liefern.
Zitat:Nur einmal beim starten, bzw. wenn ich den Monitor öffne oder den Uno resette.
Tja, den Monitor öffnen und den Arduino resetten ist aus Sicht des Sketeches beidemale das gleiche. Beim Öffnen des Monitors wird der Sketch immer neu gestartet. Du siehst also nicht die Daten des Sketches "mitten im Lauf".

Hilft das weiter?

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2014, 13:35
Beitrag #20
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
Hallo Ricardo,

da bitte ich vielmals um Entschuldigung.Blush

Der Skript läuft einwandfrei, ich hätte nur mal 2 Minuten warten sollen. Der sendet doch nur alle 2 Minuten (sollte er doch auch). Der Monitor zeigt nach 2 Min an, was er sollte. Er wird dann senden und auch die korrekten Temperaturen.
Der Sensor, der defekt ist, meldet dann -127°C. das ist doch perfekt.
Big GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig Grin
Ich werde nun ein wenig damit rumspielen, dann mal ein paar Platinen löten.
danach werde ich mich um meine Webseite kümmern.

Ich melde mich bei dir, wenn ich online bin. Dann kannst du dir dein Werk anschauen.Tongue

Danke Danke Danke

Viele Grüße
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2014, 13:39
Beitrag #21
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
Zitat:Danke Danke Danke
Gerne Gerne Gerne Big Grin

Viel Erfolg beim testen...

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.01.2014, 22:39
Beitrag #22
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
So, nun mal ein kurzer Zwischenbericht!

Da habe ich ein wenig herumgespielt, mir alles durch den Kopf gehen lassen und was soll ich sagen? Nur als Temperaturlogger ist das für den Uno zu wenig.

Mittlerweile habe ich ein LCD-Display integriert (20/4) und so eingebunden, dass es beim Hochfahren den Ist-Zustand anzeigt. Also Anmelden, dann Sensoren suchen und erkannte Sensoren anzeigen. Anschließend werden die Sensordaten angezeigt. Anzeige der Datensendung an die Datenbank ist noch in Arbeit.

Was ist noch zu tun? Ricardo, das mit der Zeit nehme ich ernst. Da ich jetzt das Display im Betrieb habe, fällt der RTC-Chip natürlich raus. Wegen - mir gehen langsam die Pins aus. 7 Stück allein für das Display, 2 wegen des Serial Monitor, meine Sensoren und wenn ich die SD-Card mit einbinden möchte, sind nochmal 2 weg (wenn ich mich jetzt nicht verzählt habe).
Also gibt es 2 Möglichkeiten. Entweder resette ich regelmässig oder ich nehme die Uhrzeit per UDP (alle 1-2 Tage).
Für UDP habe ich mich nun entschieden. Ist gar nicht so einfach, wie ich feststellen musste. Ich bin Anfänger, sollte man nicht vergessen, aber ich arbeite daran. Blush
UDP hat, gegenüber des resetten, den Vorteil die Uhrzeit mit in das Display zu nehmen.
Also noch ein wenig Arbeit an der "Software".Sad

Die Webseite ist in Arbeit, da geht es voran. Dank großer Hilfe eines Bekannten.
Big Grin:DDa wäre ich aber völlig überfordert.

Die Hardware ist auch noch nicht komplett. Meine Lieferanten lassen mich im Stich. So ist es nun mal, wenn man günstig einkaufen geht. Und ich habe nicht alles in Übersee gekauft. Angry Kabel müssen auch noch verlegt werden, Platinen und Sensoren verlötet werden, Gehäuse gebaut .....

Grüße

Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 14:45
Beitrag #23
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
Hallo zusammen,
mal ne Frage zu diesem Sketch hier, wie erfahrt ihr die Adressen der DS18B20 Sensoren ? ..klar einen Scanner habe ich hier auch am laufen... aber wie übernehmt ihr das dann ins Messprogramm und ordnet dann dauerhaft dem einzelnen Sensor seinen Messplatz in der Anlage zu ?
Selber bin ich da gerade am überlegen das das Scannerprogramm die Adressen ins EEPROM der CPU schreibt und dann auch der Messtellenname hinterlegt wird bzw. die Zuordnung durch den Eintrag dann da fixiert wird.
Oder hat einer vielleicht eine Ahnung wie man aus dem Aufdruck vom Bauteil die Adresse ermitteln kann ?
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 14:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.01.2014 14:51 von rkuehle.)
Beitrag #24
RE: Arduino mit DS18B20 und MySQL
Hallo Michael,

schade dass du kein 20 x 4 LCD mit I2C Connector genommen hast, dann wären es nur 2 Pins fürs LCD.
Zu UDP+NTP kannst du dich hier orientieren: http://www.arduinoforum.de/arduino-Threa...P-und-DHCP

Grüße Ricardo

Hallo BK,
Zitat:und ordnet dann dauerhaft dem einzelnen Sensor seinen Messplatz in der Anlage zu ?
Wie meinst du das? Geht es in die Richtung: Sensor geht kaputt wird ausgetauscht und Sketch soll das erkennen und dann den neuen Sensor abfragen?

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino+Ethernet+RFID+MySQL RonSH 12 639 13.10.2016 22:32
Letzter Beitrag: Tommy56
Lightbulb LED Thermometer über WS2812b LED und Dallas DS18B20 Wampo 2 1.724 15.03.2015 17:45
Letzter Beitrag: Wampo
Star ATTINY85 mit DS18B20 Temperatursensor und echtem Analogausgang ardu_arne 0 4.128 07.01.2015 21:28
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Arduino Neuling: Zugeklappten Laptop mit Arduino aufwecken + Kiste aufklappen? Ikearegal 2 2.511 02.02.2014 07:59
Letzter Beitrag: Ikearegal

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste