INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino mega DTR / Programmierung über EZ-Link
16.07.2014, 15:24
Beitrag #1
Tongue Arduino mega DTR / Programmierung über EZ-Link
Hallo,

heute bin ich zufällig auf den EZ-Link von Adafruit gestoßen:
Klick

Das ist das erste mir bekannte System vom Programmieren zu diesem Preis ohne großen Aufwand.

Die Anschlüsse sind identisch mit dem vom FTDI-Programmer mit dem ich meine Minis programmiere. Aber wie schließe ich den EZ-Link an einen Mega an? VCC, GND, RX und RX sind klar. Aber was ist mit dem Rest? Setze ich z.B. DTR an den Reset-Pin vom Mega?

Vielen Dank
itsy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2014, 19:44
Beitrag #2
RE: Arduino mega DTR / Programmierung über EZ-Link
Hallo itsy,

vielleicht hilft das weiter?
•EZ-Link GND to Arduino GND
•EZ-Link DSR to GND (or no connect)
•EZ-Link Vin to Arduino 5V
•EZ-Link TX to Arduino #0 (RX)
•EZ-Link RX to Arduino #1 (TX)
•EZ-Link DTR to Arduino Reset

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2014, 19:51
Beitrag #3
RE: Arduino mega DTR / Programmierung über EZ-Link
Hi Ricardo,

mensch, das ist genau das was ich gesucht habe :-) Hab vielen Dank !!!
Also einfach so am Mega anschließen über USB mit dem Laptop verbinden und los geht es oder?

Dann wird das Teil gleich mal geordert :-)

Viele Grüße
Thorsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2014, 20:41
Beitrag #4
RE: Arduino mega DTR / Programmierung über EZ-Link
Hallo itsy,
Zitat:Also einfach so am Mega anschließen über USB mit dem Laptop verbinden und los geht es oder?
Wenn ich das richtig verstanden habe brauchst du eben keine Kabelverbindung zum Laptop. Das macht dann die Bluetooth-Verbindung.

Greetz RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2014, 20:45
Beitrag #5
RE: Arduino mega DTR / Programmierung über EZ-Link
*lach* meinte ich doch ;-)

DANKE!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Android Smartphone über Bluetooth steuern StephanBuerger 0 73 25.11.2016 20:01
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  MEGA 2560 mit 5V 12A Netzteil betreiben möglich? Nafetz 18 474 11.11.2016 05:59
Letzter Beitrag: peterfido
  3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger claudius 22 619 18.10.2016 17:32
Letzter Beitrag: Pardini
  Stromversorgung über Solarladeregler - Arduino funktioniert kurz und hängt sich auf Daniel Zorn 5 505 18.05.2016 13:57
Letzter Beitrag: hotsystems
  Atmega über Board Erbsenhirn 22 1.694 09.04.2016 15:45
Letzter Beitrag: Erbsenhirn
  Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ? holo 15 858 01.02.2016 13:07
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega Fehlverhalten hanse44 5 720 27.01.2016 08:25
Letzter Beitrag: hotsystems
  Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss AchDuShrek 4 1.473 19.11.2015 21:40
Letzter Beitrag: Klaus(i)
  UTFT an Arduino mega mit Flachbandkabel anschließen Jensus 1 876 03.10.2015 12:52
Letzter Beitrag: hotsystems
  MPU 9150 mit Arduino Mega Neo2030 6 904 19.09.2015 21:01
Letzter Beitrag: HaWe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste