INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino als WK2-Sender für Dampfradio
29.01.2014, 23:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.2014 01:16 von Sloompie.)
Beitrag #9
RE: Arduino als WK2-Sender für Dampfradio
(29.01.2014 22:56)JoeDorm schrieb:  Und nu???
Mit PWM kommt man nicht ohne Hilfsmittel in den UKW-Bereich oder drüber.
Aber im Langwellenbereich ist es doch einfach.
Man könnte ja mal einen PWM mit einem Langdraht versehen, und schauen was das Radio sagt ;-)
Eigentlich sollte man da schon was erkennen.
Gewöhnlich haut jeder Computer soviel Frequenzmüll raus, das man in jedem Frequenzbereich was findet.
Innerhalb dieser Pegel kann man sich doch problemlos bewegen, meine ich.

Bleibt die Frage, wie man das auf einen kaum belastbaren PWM-Ausgang einfach draufmoduliert.
Schade, das man sich auf der rechtlichen Seite so richtig reinhängt, anstatt die Energie in Lösungsansätze einzubringen.
Die deutschen sind halt Weltmeister in Verordnungen und Freiheitsbeschneidungen, genauso wie bei der doppelten Buchführung ;-)

Gruß Joe


NA es geht hier aber nicht mehr um DEUTSCHE Verordnungen... die Links hast Du - ist ne Menge input. Wenn es hier eine Lösung zum Umsetzen gibt - hast Du auf jeden Fall das Wissen - auch darüber.

Aber keine Angst ich hab meine Energie auch in andere Dinge reingehängt - die letzte Diskussion ging um erlaubt oder nicht. LW ist nicht erlaubt.... aber ich denke Uwe ist ziemlich egal, wie hier in Deutschland jemand die Gesetze verbiegt von den EU Verordnungen ist er aber genauso betroffen.

Ich hab mich noch nicht mit dem Strafmass auseinandergesetzt - aber ich weiss, dass so was früher schon gruseliger bestraft wurde im Verhältnis als Diebstahl - wird aber wohl auch als solcher angesehen.

und was ne doppelte Buchführung bringt - sieht man ja an den vielen Selbstanzeigen bei den Steuerbehörden... Eine gescheite reicht in anderen Ländern durchaus aus.

Greetz
Sloompie

Aber davon ab - diese Regelungen gelten für die EU - in anderen Ländern sieht das ganze etwas anders aus und da werden durchaus auch ganze Radioprojecte gestartet.

Ich hab noch nicht tiefer gegraben -
aber mit Arduino schon mal LW abgreifen ist in anderen Ländern erlaubt und wird auch getan...
http://blog.radioartisan.com/arduino-antenna-tuner/

Die Seite ist aber noch viel ausführlicher vielleicht lohnt sich ein Blick.
Denn da sind noch ein paar andere Ardu Projekte:

http://blog.radioartisan.com/support-for-k3ng-projects/

Den rechtlichen Hinweis kennst Du - ja nun.
Aber suchen würde ich in dem Bereich eher auf den amerikanischen Seiten. Da gibt es in dem Bereich einfach mehr input - die dürfen es, ohne Angst vor rechtlichen Konsequenzen zu haben und Diskussionen kommen da zu dem Thema einfach häufiger vor. Die EU ist da leider etwas gruselig... Das merkst Du, wenn Du mal einen Blick in die Foren der Funker wirfst. Bei Deinem angeschnittenen Thema kommt bei denen - teils aus Erfahrung - ganz schnell der gehobene Zeigefinger.


Greetz Sloompie

Dimidium facti, qui coepit, habet: SAPERE AUDE, incipe!©Horaz

Vor allem sapere aude! oder wie Immanuel Kant sagt:
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"

Es tut auch nicht weh! Daher: incipe! oder Tu es! wie Yoda sagen würde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sender 315 Mhz bergfrei 3 622 23.09.2015 16:55
Letzter Beitrag: hotsystems
  DMX Sender fraju 5 2.027 29.05.2015 09:10
Letzter Beitrag: fraju
  Arduino Ethernet mit USB 2 Serial Converter/Welche Einstellungen im Arduino-Sketch lociluke 1 1.114 05.05.2015 13:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega-Projekt mit EEPROM auf Arduino Due portieren Foto-Ralf 17 3.143 16.03.2015 12:06
Letzter Beitrag: Foto-Ralf
  IR SENDER & EMPFÄNGER Marc2014 13 3.469 02.10.2014 11:36
Letzter Beitrag: Marc2014
  I2C Bytes lesen Master Reader/Slave Sender andre35 6 4.177 20.07.2014 14:42
Letzter Beitrag: andre35
  Problem mit Infrarot-Sender Lutan 2 2.358 25.12.2013 13:11
Letzter Beitrag: Lutan
  Problem mit DMX-Shield und 433MHz-Sender phipper 1 1.555 19.12.2013 07:04
Letzter Beitrag: phipper

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste