INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Zugriff auf MySQL Server - !ohne PHP!
02.09.2016, 18:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2016 18:25 von Tommy56.)
Beitrag #9
RE: Arduino Zugriff auf MySQL Server - !ohne PHP!
@mainframe: Die lokalen Installetionen haben beim Benutzer root in der Standardeistellung meist kein Passwort. Manche sind beim Zugriff auf localhost begrenzt.

Edit: Ich habe gerade meine lokale Installation gecheckt, da ist root auf localhost begrenzt.

Leg doch mal einen "normalen" User an mit Passwort, der von überall her zugreifen darf.

Ich habe es bisher noch nicht mit einer lokalen Datenbank getestet, sondern verwende eine bei meinem Provider. Da funktioniert die Lib problemlos.

Gruß Tommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2016, 07:18 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.09.2016 07:26 von mainframe.)
Beitrag #10
RE: Arduino Zugriff auf MySQL Server - !ohne PHP!
(02.09.2016 16:39)rkuehle schrieb:  Hallo mainframe,

hast du daran gedacht dem MySQL - User über phpmyadmin unter Benutzer den Host "%" zuzuweisen. "%" steht für alle Hosts. Oder aber du gibtst dem Arduino eine feste Adresse und trägst diese ein.

Grüße Ricardo

Hallo Ricardo,

hab ich das überlesen !? Rolleyes

Jetzt funkioniert der Connect :-) Super vielen DANK!

Mich haben die hochkommas irritiert.

(02.09.2016 18:19)Tommy56 schrieb:  @mainframe: Die lokalen Installetionen haben beim Benutzer root in der Standardeistellung meist kein Passwort. Manche sind beim Zugriff auf localhost begrenzt.

Edit: Ich habe gerade meine lokale Installation gecheckt, da ist root auf localhost begrenzt.

Leg doch mal einen "normalen" User an mit Passwort, der von überall her zugreifen darf.

Ich habe es bisher noch nicht mit einer lokalen Datenbank getestet, sondern verwende eine bei meinem Provider. Da funktioniert die Lib problemlos.

Gruß Tommy

Hallo Thommy,

jap Du hast Recht, im Standard darf der Root nur über den localhost connecten.

[Bild: 052988-1473056894.jpg]


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Die Bytemühle - einfacher Zugriff auf einzelne Bytes einer Mehrbyte-Variablen ardu_arne 4 2.182 16.11.2015 19:30
Letzter Beitrag: Retian
  web server mit DHCP für acht kanal voltmeter alfredoli 13 7.611 07.06.2014 00:53
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste