INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Uno R3 CNC Portalfräse Schrittmotorsteuerung
28.02.2014, 07:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2014 07:43 von Spaceman25.)
Beitrag #1
Arduino Uno R3 CNC Portalfräse Schrittmotorsteuerung
Liebe Arduino Gemeinde,

meine Name ist Lars und ich möchte für meine, in Fertigung stehene, Poratalfräse die Ansteuerung der Schrittmotoren mit einem Arduino Uno R3 realisieren. Leider habe ich nach vielen Suchen im Netz keine passenden Antworten auf meine Fragen gefunden.

Als Motoren sollten diese (http://www.ebay.de/itm/GERMANY-FREE-SHIP...0dc1e15bb) eingesetzt werden.

Gestern hatte ich mir ein Arduino Uno R3 2013 mit einem Ethernet Shield W5100 +
Arduino CNC Shield - GRBL compatible bestellt.

Nun kommen meine Fragen.:

Kann man an den CNC Shield einfach ein paralleles Kabel anstecken und dann auf die parallele Schnittstelle an der Chinasteuerung gehen, oder muss ich mir Treiber kaufen die ich auf das CNC Shield passen? Dann würde sich aber die Frage stellen, wie ich jeden Motor mit einem eigenen Netzteil versorgen kann und ob das Shield überhaupt einen so hohen Strom, den die Motoren benötigen, verträgt?

Könntet ihr mir die den Anschluss des Arduino an die Chinasteuerung erklären!

Vielen Dank

Lars
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.03.2014, 03:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.2014 03:40 von MAB.)
Beitrag #2
RE: Arduino Uno R3 CNC Portalfräse Schrittmotorsteuerung
(28.02.2014 07:33)Spaceman25 schrieb:  Liebe Arduino Gemeinde,

meine Name ist Lars und ich möchte für meine, in Fertigung stehene, Poratalfräse die Ansteuerung der Schrittmotoren mit einem Arduino Uno R3 realisieren. Leider habe ich nach vielen Suchen im Netz keine passenden Antworten auf meine Fragen gefunden.

Als Motoren sollten diese (http://www.ebay.de/itm/GERMANY-FREE-SHIP...0dc1e15bb) eingesetzt werden.

Gestern hatte ich mir ein Arduino Uno R3 2013 mit einem Ethernet Shield W5100 +
Arduino CNC Shield - GRBL compatible bestellt.

Nun kommen meine Fragen.:

Kann man an den CNC Shield einfach ein paralleles Kabel anstecken und dann auf die parallele Schnittstelle an der Chinasteuerung gehen, oder muss ich mir Treiber kaufen die ich auf das CNC Shield passen? Dann würde sich aber die Frage stellen, wie ich jeden Motor mit einem eigenen Netzteil versorgen kann und ob das Shield überhaupt einen so hohen Strom, den die Motoren benötigen, verträgt?

Könntet ihr mir die den Anschluss des Arduino an die Chinasteuerung erklären!

Vielen Dank

Lars

Hallo Lars,

ich hoffe ich bin noch nicht zu spät mit der Antwort Smile.
Ist das dieses Shield was Du dazu bestellt hast ?

http:////http://www.ebay.de/itm/Arduino-...417d5d9ef5

Wenn ja, dann frage ich mich wo Du bei diesem Shield einen Stecker anstecken möchtest ? Dieses Board hat Motortreiber auf dem Shield drauf, aber Du hast ja bei Deiner Bestellung ebenfalls nochmal Motortreiber dabei. Eins von beiden brauchst Du nur. Entweder Du klemmst die mitgelieferten Treiber ans Arduino, oder Du nimmst das Shield und schließt dort Deine Schrittmotoren direkt an.

Viele Grüße
MAB Smile

Edit: Wow, ich habe gerade nochmal die Beschreibung der Schrittmotoren durchgeschaut. Die ziehen ja ganze 6 Ampere.
Das ist schon heftig. Ich denke das wird das Shield nicht mitmachen es sei denn Du möchtest das Shield als Glüchbirne verwenden *lach*.
Ich bin jetzt nicht der Profi darin, aber ich glaube nicht das die Pololu Treiber das ab können.
Ahja, habe gerade was über die Treiber gefunden...

"A4988 is a complete microstepping motor driver with built-in translator for easy operation. This product is available in full, half, 1/4, 1/8 and 1/16 step modes operate bipolar stepper motors, output drive capacity of up to 35 V and ± 2 A."

Zur Info, Pololu = A4988. Das sind die kleinen Treiberplatinen die auf das Shield aufgesteckt werden.
Also so wie ich das lese ist bei etwa 2 Ampere bei denen Schluß.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.03.2014, 10:18
Beitrag #3
RE: Arduino Uno R3 CNC Portalfräse Schrittmotorsteuerung
Hallo Lars,

Welche China-Steuerung hast du?

Ich habe einen Mega2560 zwischen meiner Fräse und dem PC, die Motorkontrolle übernimmt bei mir komplett die Steuerung, ich gebe nur die Steuersignale durch.
Der Mega ist in das Par-Kabel "eingeschliffen" und übernimmt im Prinzip nur Kontrollaufgaben.

Wenn ich dein Set da sehe ist doch alles dabei um deine Fräse mit LinuxCNC oder MACH3/4 anzusteuern.

Welche Funktion soll der UNO da übernehmen?

Uwe

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 803 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.211 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 4.160 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste