INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Uno Clone von doflye läuft nicht - GELÖST!!!
23.02.2014, 15:01
Beitrag #17
RE: Arduino programmieren klappt nicht
Hallo burgie,
Zitat:Ich bleib dem Pinguin treu.
Kann ich sehr gut verstehen. Muss leider Windoof aus Job-Gründen machen.Huh
Aber alles was auf kritischen Servern läuft ist sowieso Linuix Smile
Mache Linux seitdem es noch auf Disketten kam und auf einem 386SX lief.
Deine Bewertung: Bevor ich an eine Windows-Büchse gehe setzte ich mir immer einem Stahlhelm auf , wegen der bösen MS-Strahlung Big Grin

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2014, 15:50
Beitrag #18
RE: Arduino programmieren klappt nicht
Hallo,

was wenn es keine Firmen mehr gäbe, die Windows nutzen? Wer sollte dann den Usern helfen?? Smile
Nun ich drück mal die Daumen, dass Deine Hilfe, die Lösung ist und nicht doch das Board....
und bin mal gespannt auf Feedback...
Vorteil wirklich, Mattias hat sich sein Board sicher genauer angesehen, als manch einer, bei dem alles sofort funktionierte....

Sloompie

Dimidium facti, qui coepit, habet: SAPERE AUDE, incipe!©Horaz

Vor allem sapere aude! oder wie Immanuel Kant sagt:
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"

Es tut auch nicht weh! Daher: incipe! oder Tu es! wie Yoda sagen würde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2014, 20:36
Beitrag #19
RE: Arduino programmieren klappt nicht
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Hilfe. Ich bin zwar noch keinen Schritt weitergekommen, weiß aber zumindest um welche Art Clone es sich handelt.
Es gibt sogar diverse Anleitungen zu diesem Clone, die bei mir aber noch keine Wirkung gezeigt haben.

Der Clone scheint modifiziert zu sein. Nicht nur der USB-Serial Chip ist ein anderer, sondern scheinbar auch der Bootloader.

Ein Ebay Händler erläutert die Vorgehensweise, hilft nur nicht :-)
http://www.ebay.com.au/itm/New-UNO-R3-AT...417b834e20

Eine gute (aber für mich nicht wirksame Hilfe) gibt die folgende Webseite:
http://www.rockia.com/2014/01/how-to-mak...dofly-work

Scheinbar gibt es Nicht-Chinesen, die das Board zum Laufen gebracht haben.
Ich werde mich gleich mal an den alten XP Rechner setzen und mal sehen, ob es da besser läuft.
Nach wie vor erhalte ich den stk500_getsync() Fehler
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2014, 20:43
Beitrag #20
RE: Arduino programmieren klappt nicht
Hast du zufällig eine Linux-Partition am laufen?
Da läuft so etwas umgestricktes oft, wenns unter Windoof hapert.

Der Optiboot ist eine gängige Alternative, sollte aber mit ein wenig Vorsicht genossen werden.
Ich bin auch noch am suchen, aber zu finden ist da nicht viel.

Und dein Ebay-Chinese... Er hat das Board als Uno verkauft und es läuft nicht mal annähernd wie ein Uno... also einfach mal auf gut Glück einen Fall eröffnen.
Die Chancen stehen gut, das du deine €uronen zurückbekommst.
Solltest du ein neues Suchen, schick eine PN, dann kommt ein Link....
Uwe

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2014, 21:15
Beitrag #21
Thumbs Down RE: Arduino programmieren klappt nicht - Jetzt doch. Auch mit doflye.net Boards
Geschafft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Unglaublich aber wahr, es hat heute Abend doch noch geklappt.

So sieht die Auflösung aus:
Man lädt die folgende Seite und übersetzt sie von chinesisch auf deutsch (Chrome sei Dank):
http://www.geek-workshop.com/thread-174-1-1.html

Danach lädt man sich die neuste Version des Bootloaders Optiboot8 von http://code.google.com/p/optiboot/

Anschließend lädt man sich die AVRDUDE Gui in der Version:
https://code.google.com/p/home-part/down...p&can=2&q=

Da ich schon einen USBasp gekauft hatte, konnte ich den jetzt nutzen und das Board anschließen

Nun startet man die AVRDUDE-GUI mit folgenden Einstellungen:
http://image.geek-workshop.com/forum/201...xks0ke.jpg

Und ergänzt die boards.txt um folgenden Eintrag:
########################################
opti8.name=Arduino Optiboot8

opti8.upload.protocol=arduino
opti8.upload.maximum_size=7680
opti8.upload.speed=115200

opti8.bootloader.low_fuses=0xbf
opti8.bootloader.high_fuses=0xcc
opti8.bootloader.path=optiboot
opti8.bootloader.file=optiboot_atmega8.hex
opti8.bootloader.unlock_bits=0x3F
opti8.bootloader.lock_bits=0x0F
opti8.build.mcu=atmega8
opti8.build.f_cpu=16000000L
opti8.build.core=arduino
opti8.build.variant=standard

Wenn man jetzt das Board auf Arduino Optiboot wechselt, dann kann man endlich mal ein Erfolgserlebnis haben. Schade, daß es die Chinesen so schwer machen.

Vielen Dank nochmals an Euch. Ich bin beeindruckt, wie viele unterstützende Antworten ich erhalten habe!

Das Abenteuer Arduino kann nun endlich losgehen und ich bin schon total gespannt. Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2014, 21:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.02.2014 21:19 von Sloompie.)
Beitrag #22
RE: Arduino Uno Clone von doflye läuft nicht - GELÖST!!!
Big GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig GrinBig Grin

Super - freu mich!!!!!!!!!!!!!

Und auch für die Lösung!!
Hehe, bin dann gespannt, auf die nächsten Fragen - jetzt macht das Buch, was Du schon runtergeladen hast Sinn - bevor es zur Alarmanlage geht!!!!
Viel Spass Euch beiden.
Greetz
Sylvia

Dimidium facti, qui coepit, habet: SAPERE AUDE, incipe!©Horaz

Vor allem sapere aude! oder wie Immanuel Kant sagt:
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"

Es tut auch nicht weh! Daher: incipe! oder Tu es! wie Yoda sagen würde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2014, 22:05
Beitrag #23
RE: Arduino programmieren klappt nicht
(23.02.2014 15:01)rkuehle schrieb:  Hallo burgie,
Zitat:Ich bleib dem Pinguin treu.

Deine Bewertung: Bevor ich an eine Windows-Büchse gehe setzte ich mir immer einem Stahlhelm auf , wegen der bösen MS-Strahlung Big Grin

Grüße RK

Ist der Helm auch innen mit Alufolie ausgekleidet und geerdet??
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ws2812b + nodemcu Ich finde den Fehler nicht. Tha_Coralis 9 110 Heute 10:34
Letzter Beitrag: P.Martin
  USB-Gerät wird nicht erkannt kpc 1 69 06.12.2016 09:22
Letzter Beitrag: hotsystems
  Bluetooth-Steuerung mit elegoo uno funktioniert nicht Matthias_Arduino 0 156 01.11.2016 19:47
Letzter Beitrag: Matthias_Arduino
  Pin 5 an Pro Micro funktioniert nicht scritch 1 170 07.09.2016 13:54
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Nema 17 Schrittmotor läuft an a4988 nicht fagus 9 589 04.08.2016 20:12
Letzter Beitrag: fagus
  LCD 1602 mit HD44780 TWI Controller funktioinert nicht mehr emduino 2 230 26.07.2016 20:42
Letzter Beitrag: hotsystems
  Uno gehen zwei digital Pins nicht edlosijagen 15 597 07.07.2016 19:22
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  IFLZ44N schaltet nicht korrekt? torsten_156 22 1.019 25.04.2016 13:53
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Photo 2 RC-Kanäle am Arduino Nano Clone do1xxy 1 445 04.04.2016 21:10
Letzter Beitrag: hotsystems
  HC-06 Bluetooth verbindung geht nicht BennIY 0 659 21.03.2016 20:32
Letzter Beitrag: BennIY

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste