INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino UNO Motor Shield/ Treiber
11.01.2014, 23:19
Beitrag #1
Arduino UNO Motor Shield/ Treiber
Hallo Leute Smile,

wie das Thema schon sagt bin ich nach einer gescheiterten H Brückenschaltung mit seperaten MOSFETs und MOSFET Treibern auf der Suche nach einem MOTOR Shield oder allgemein Treibern, die quasi eine H Brückenschaltung, MOSFETs, Treiber usw. beinhalten. Vorzugsweise würde ich gernen ein Motor Shield nutzen. Dabei sind mir namentlich vorerst das Motorshield von Arduino und adafruit geläufig:

Konkret will ich 2 Gleichstrommotoren aus 2 Akkuschraubern antreiben.
Beide besitzen jeweils ca 12 V Akkuspannung und 26Nm Drehmoment - also nicht sooo wenig Power.
Mit Labornetzteilen bin ich beim Testen eines Akkuschraubers an die Strombegrenzung beim einschalten von 3A gekommen, sodass hier mit mehr zu rechnen ist - zumindest beim Einschalten.
Ich habe weiterhin berechnet, dass beim Einschalten, solange der Motor noch aus ist, lediglich der Innenwiderstand wirkt. Der beträgt bei meinem Motor ca. 0,1 ohm - habe dies auch mehrmals überprüft.
Das bedeutet: bei 12V Spannungsversorgung und einem reinen Motorinnenwiderstand in Ruhe von 0,1 ohm ergeben sich beim Einschalten 120 A.
Mir geht es jetzt eigentlich weniger um die 120A, da diese wenn überhaupt nur für einen Bruchteil einer Sekunde anliegen, sondern um die Auswahl eines geeigneten Motorshields.

Dieses muss u.a. PWM und beide Drehrichtungen unterstützen, aber auch das Bremsen, was ich beim shield von arduino flüchtig gesehen habe in der Beschreibung ist vorteilhaft. Außerdem muss es einen hohen Strom für kurze Zeit "ab können".
Bei meinen zuvor selbst gewählten Treibern für die Brückenschaltung war u.a. das Problem, dass diese eine undervoltage detection haben, sodass sich die Treiber ausgeschaltet haben bei ca. 8V.
Beim Starten des Motors kommt es aber sehr häufig vor, dass die Spannugnsversorgung von 12V mal auf 4 oder 5 V einfach zusammenbricht, sodass hier keine detection seitens des Motorshields vorhanden sein sollte.

Naja jetzt habe ich viel drum herum geredet. Kann mir jemand bei der Wahl eines motorshields behilflich sein? Sind die shields von arduino bzw. adafruit für derartige Gleichstrommotoren, wie ich sie benutze geeignet?

Vielen Dank schonmal im Voraus Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  DC Motor Drehzahlregelung Umkehrbar Luckner 4 60 Heute 15:58
Letzter Beitrag: ardu_arne
  SunFounder 16 Channel 12 Bit PCA9685 PWM Servo I2C Driver Shield Bikandajyo 11 267 Gestern 13:54
Letzter Beitrag: Bikandajyo
  Display für ATMega 2560 mit Shield lion88 8 522 08.10.2017 18:27
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Steckertyp von SD Card Shield V4.0? alpenpower 3 317 04.10.2017 15:45
Letzter Beitrag: Alfrede
  CAN-Shield iVm 3,3V Arduino Pro Mini Clubsport 12 838 13.04.2017 22:56
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  24V 350W DC Motor regeln Binatone 9 981 06.03.2017 09:45
Letzter Beitrag: Binatone
  SM5100B GSM shield huber5093 2 368 01.02.2017 04:19
Letzter Beitrag: bergfrei
  CNC Shield V3 + Nema 17 relay 2 1.266 26.12.2016 15:01
Letzter Beitrag: Ralla1
  Grundsatz Frage: Ethernet Shield 2 + SQL-Anbindung Beercules 7 621 16.12.2016 13:40
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Motor reagiert nur auf 5 Volt Flap 18 1.164 22.10.2016 10:31
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste