INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino-Starter
27.04.2014, 11:30
Beitrag #9
RE: Arduino-Starter
(27.04.2014 11:12)rkuehle schrieb:  ich denke, dass ist das richtige: http://shieldlist.org/adafruit/motor
Hi,
so ganz erschließt sich mir aber nicht, warum man für zwei Servos so ein kompliziertes Shield braucht. Eigentlich braucht man doch pro Servo nur einen PWM-Pin und Stromversorgung. Oder?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2014, 12:33
Beitrag #10
RE: Arduino-Starter
Hallo Thorsten,

grundsätzlich hast du natürlich völlig recht.
Aber was ist zB. wenn die Servos mehr als 40mA ziehen? Spätestens dann geht das Geraffel mit den Strippen los um die Stromversorgung ran zubringen. Das Shield schafft da schon eher Ordnung. Für mich wäre es sehr passend, da ich in solchen Angelegenheiten eher Legastheniker bin Smile
Mit dem Shield und der passenden Lib kann man unkompilziert das Stepping auch positiv/negativ beschleunigen, das ganze auch konkurrierend etc. Die Kodierung ist dafür dann doch recht einfach.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2014, 13:42
Beitrag #11
RE: Arduino-Starter
(27.04.2014 12:33)rkuehle schrieb:  Aber was ist zB. wenn die Servos mehr als 40mA ziehen?
Aber nur für die Stromversorgung ein Shield mit dem ganzen Kram drauf? Die PWM-Leitung zieht bestimmt nicht mehr. Na wenn schon ein Shield, dann eher das hier:
http://www.amazon.de/Adafruit-Robot-Serv...rvo+shield

Zitat:Mit dem Shield und der passenden Lib kann man unkompilziert das Stepping auch positiv/negativ beschleunigen, das ganze auch konkurrierend etc. Die Kodierung ist dafür dann doch recht einfach.
Stepping bei Servos? Kann es sein, dass Du das mit Schrittmotoren verwechselst? Für ein Servo braucht man nur ein PWM-Port und legt einen Wert an. Dann dreht sich das Servo auf den gewünschten Winkel. Da gibt's kein Vorwärts und Rückwärts und auch die Geschwindigkeit ist fix.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2014, 14:07
Beitrag #12
RE: Arduino-Starter
Hallo!

Bei den Servos brauchst nur PWM vom Uno.
Und eine extra Versorgungsleitung für die Servotreiber.
Die Dauerbelastbarkeit vom UNO liegt ja bei 150 mA .
Kräftige Modellbauservos nehmen bis zu 5000 mA !

Servo-Shields schleifen eine externe Versorgung der Servos am UNO vorbei.
Die meisten Servos und Sensoren können direkt angsteckt werden....zum Lötfreien Umbau und ohne extra Strippen..
Gibt auch beim King ab 6 Euro ...Sensor_Shield_V4_digital_analog_module

mfg Martin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2014, 14:36
Beitrag #13
RE: Arduino-Starter
:-)

Also Leute vielen Dank schon mal an dieser Stelle..
jetzt versteh ich wenigstens warum ich nix verstehe Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2014, 15:09
Beitrag #14
RE: Arduino-Starter
Hallo Thorsten,

Zitat:Stepping bei Servos?
Wenn ich das richtig gelesen/kapiert habe kann das Shield sowohl Servos als auch Stepper bedienen, glaube das geht sogar im Mischbetrieb. Wie gesagt mit einer extra Lib.

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2014, 15:30
Beitrag #15
RE: Arduino-Starter
(27.04.2014 15:09)rkuehle schrieb:  Wenn ich das richtig gelesen/kapiert habe kann das Shield sowohl Servos als auch Stepper bedienen, glaube das geht sogar im Mischbetrieb. Wie gesagt mit einer extra Lib.
Ja, das denke ich auch. Das dürfte auch der Teil sein, der das Shield kompliziert macht.

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2014, 05:21
Beitrag #16
RE: Arduino-Starter
Also Freunde,

vielen Dank für Eure Hilfe!
Ich hab mir jetzt einfach mal ein Set bestellt - hab sogar eines bekommen mit 3 Servos und Beratung gabs am Sonntag oben drauf - Top!

Gruß

CADuser
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 803 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.211 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 4.159 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste