INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Mega 2560 - RS232-Verbindung zum PC
14.03.2016, 22:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.03.2016 07:43 von Bitklopfer.)
Beitrag #1
Arduino Mega 2560 - RS232-Verbindung zum PC
Hallo zusammen,

ich versuche Daten von meinem Laptop per seriellen USB-Adapter zu meinem Arduino Mega 2560 (TX1 und RX1) zu senden und von dort wieder zurück zum Laptop zu senden. Das Senden in beide Richtungen scheint wohl zu funktionieren, bzw. wenn ich alphanumerische Zeichen zum Mikrocontroller sende erhalte ich von dort andere Zeichen zurück:

Ich sende per HTerm folgendes Zeichen: 1 und erhalte folgendes Zeichen zurück: L

Mein Code dazu lautet:
Code:
void setup() {
   //
   Serial1.begin(9600);
}

void loop() {
    if (Serial1.available()) {
     int inByte = Serial1.read();
     Serial1.write(inByte);
   }
}
Kann es sein, dass ich komplett auf dem Holzweg bin?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Grüße

datatom
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2016, 07:47
Beitrag #2
RE: Arduino Mega 2560 - RS232-Verbindung zum PC
Moin,
so nun haste die Code Tags # gratis bekommen..

Aber zu deinem Problem, hast du mal versucht die Variable inByte als Typ Byte oder char zu deklarieren ? Weil ich wenn ich eine int Variable Seriell sende dann wird der Zahlenwert dargestellt und nicht das ASCII Zeichen. Daher vermute ich mal das ein Problem der Typdeklaration ist nach der der Compiler die Daten verarbeitet.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2016, 08:40
Beitrag #3
RE: Arduino Mega 2560 - RS232-Verbindung zum PC
Guten Morgen,

ich habe die Variable in unterschiedlichen Typen deklariert, aber es klappt nicht. Kann es sein das ich GND falsch angeschlossen habe?

Wenn ich Pin 5 vom seriellen USB-Adapter mit z.B. GND der Powerleiste oder auch mit GND der Digitalleiste des Megas verbinde, erhalte ich das gleiche Ergebnis wie, als wenn ich den Pin GND gar nicht verbinde.

Zur Stromversorgung habe ich das Board per USB mit dem Laptop verbunden.

Oder liegt es daran, dass das Board bereits mit dem USB der Stromversorgung mit GND verbunden ist. Oder muss ich die Stromversorgung per Buchse des Boards betreiben? Da ich grad kein Kabel mit Hohlbuchse da habe, kann ich es nicht ausprobieren.

Grüße

datatom
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2016, 17:11
Beitrag #4
RE: Arduino Mega 2560 - RS232-Verbindung zum PC
Ich nehme mal an, dass ich ein TTL-Konverter brauche.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2016, 20:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.2016 20:52 von Stephan_56.)
Beitrag #5
RE: Arduino Mega 2560 - RS232-Verbindung zum PC
Also wenn die Stromversorgung des MEGA-Boards vom Laptop kommt, das ist GND (Masse) durchgeschleift. Es ist dann nicht nötig, eine weitere GND-Strippe vom Laptop zum Board zu ziehen.

Stimmt die Verkabelung? RX(Laptop) -> TX(MEGA) und TX(Laptop) -> RX(MEGA)?

Steht das Terminalprogramm beim Zeichensatz auf UTF8? Der eingestellte Windowszeichensatz muß mit UTF8 nicht übereinstimmen.

Grüße,
Stephan
------------------------------------------
Kinder betet, Papa lötet. Gott gebe, daß es klebe.
Satzzeichen können Leben retten: Komm wir essen Opa.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Datenübertragung vom Arduino Mega 2560 zu Hterm Datatom 1 99 13.11.2016 23:08
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega 2560 läuft nicht Wolfgang50 6 185 13.11.2016 10:50
Letzter Beitrag: Wolfgang50
  Arduino Mega 2560 Manfred1981 4 195 11.11.2016 18:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Attiny45 Bootloader brennen mit Funduino Mega toto1975 63 2.210 23.10.2016 17:08
Letzter Beitrag: hotsystems
  Infrarot zu RS232 für Steuerung DG0JG 46 692 22.10.2016 11:35
Letzter Beitrag: hotsystems
Question Mega 2560 defekt? triode 11 364 29.09.2016 07:21
Letzter Beitrag: hotsystems
  nrf24 an Mega 2560 jgrothe 2 164 10.09.2016 13:39
Letzter Beitrag: jgrothe
Question Keine Verbindung via USB nach flashen des Programms chaoscrack 5 203 23.08.2016 14:58
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino mega 2560 mit TFT LCD Touch Shield V1 Clemens55555 17 940 02.08.2016 20:51
Letzter Beitrag: Clemens55555
  Mega: Hardware i2c bus speed (Wire.) verändern? HaWe 10 2.931 14.07.2016 20:09
Letzter Beitrag: Mathias

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste