INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Leonardo Reset für UART
30.06.2015, 17:41
Beitrag #1
Arduino Leonardo Reset für UART
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Leonardo, bei dem ich die UART (RX/TX) Schnittstelle (welche gleichzeitig auch für USB mitverwendet wird) verwenden möchte. Wenn ich den Leonardo das erste mal an Power Supply hänge, muss ich einmal die Kommunikation mit meinem Interface (nicht PC) starten (welche nicht klappt), dann die Reset Taste drücken und anschließend scheint die UART Schnittstelle richtig konfiguriert zu sein, da es dann fehlerfrei läuft.

Mache ich was falsch, oder liegt das an der gleichzeitigen Nutzung als USB Interface?

Was ich noch dazu sagen muss, ich verwende in diesem Fall weder das Monitoring der IDE noch hängt es per USB am PC. Nach dem flashen verwende ich den Leonardo "autonom".

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2015, 06:54
Beitrag #2
RE: Arduino Leonardo Reset für UART
Moin,
also beim Leonardo der ja die ATMEGA32U4 CPU hat sind die Anschlüße vom USB und dem UART1 getrennt herausgeführt so das sich die Leitungen nicht im Wege stehen. Siehe auch das Atmel Datenblatt.
Denke mal du mußt nur auch den UART1 entsprechend ansprechen wie hier beschrieben:
Serial: 0 (RX) and 1 (TX). Used to receive (RX) and transmit (TX) TTL serial data using the ATmega32U4 hardware serial capability. Note that on the Leonardo, the Serial class refers to USB (CDC) communication; for TTL serial on pins 0 and 1, use the Serial1 class.
Damit dürften deine Probleme gelöst sein.
lg
bk


(30.06.2015 17:41)Norbie schrieb:  Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Leonardo, bei dem ich die UART (RX/TX) Schnittstelle (welche gleichzeitig auch für USB mitverwendet wird) verwenden möchte. Wenn ich den Leonardo das erste mal an Power Supply hänge, muss ich einmal die Kommunikation mit meinem Interface (nicht PC) starten (welche nicht klappt), dann die Reset Taste drücken und anschließend scheint die UART Schnittstelle richtig konfiguriert zu sein, da es dann fehlerfrei läuft.

Mache ich was falsch, oder liegt das an der gleichzeitigen Nutzung als USB Interface?

Was ich noch dazu sagen muss, ich verwende in diesem Fall weder das Monitoring der IDE noch hängt es per USB am PC. Nach dem flashen verwende ich den Leonardo "autonom".

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2015, 18:25
Beitrag #3
RE: Arduino Leonardo Reset für UART
Ich verwende den Serial1 Befehl für den getrennten UART bereits. Was mich nur wundert, beim Mega hatte ich die gleiche Software geflasht und dort passiert dieses Szenario nicht, dass ich neu Booten lassen muss bzw. einen Reset geben muss.

Hat jemand sonst noch Ideen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2015, 18:57
Beitrag #4
RE: Arduino Leonardo Reset für UART
(02.07.2015 18:25)Norbie schrieb:  Ich verwende den Serial1 Befehl für den getrennten UART bereits. Was mich nur wundert, beim Mega hatte ich die gleiche Software geflasht und dort passiert dieses Szenario nicht, dass ich neu Booten lassen muss bzw. einen Reset geben muss.

Hat jemand sonst noch Ideen?

Serial1 greift aber nicht auf den UART zu wo der USB Anschluß dranhängt. Irgendwie kommt mir das Spanisch vor...
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2015, 09:10
Beitrag #5
RE: Arduino Leonardo Reset für UART
(03.07.2015 18:57)Bitklopfer schrieb:  
(02.07.2015 18:25)Norbie schrieb:  Ich verwende den Serial1 Befehl für den getrennten UART bereits. Was mich nur wundert, beim Mega hatte ich die gleiche Software geflasht und dort passiert dieses Szenario nicht, dass ich neu Booten lassen muss bzw. einen Reset geben muss.

Hat jemand sonst noch Ideen?

Serial1 greift aber nicht auf den UART zu wo der USB Anschluß dranhängt. Irgendwie kommt mir das Spanisch vor...
lgbk

Das ganze Problem, dass ich einen Reset brauche, habe ich im Prinzip nur wenn ich keine USB Verbindung zum PC habe also ich den Leonardo "autonom" arbeiten lasse.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Leonardo- Anzeige von MIDI-Daten an ws2812b Modinox 7 483 26.01.2016 13:11
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Gleichzeitig ein Reset ? arduinofan 3 339 02.01.2016 20:21
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Grundlagen zur UART Kommunikation gesucht... torsten_156 10 889 16.12.2015 22:26
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Loop reset Atwist 27 1.906 10.12.2015 16:58
Letzter Beitrag: hotsystems
  Jeffs 4-Way Button Code auf Arduino Leonardo? noxx 17 1.314 16.11.2015 20:30
Letzter Beitrag: noxx
  Hilfe! Arduino Leonardo programmieren - Tastatur Simulation noxx 3 909 13.11.2015 17:15
Letzter Beitrag: noxx
  Serielle Ausgabe, Reset ? Mathias 1 601 12.11.2015 18:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  extrem langsame UART Verbindung (Mega-Mega, Serial1) HaWe 20 1.632 05.09.2015 16:28
Letzter Beitrag: fraju
Shocked Arudrino Leonardo mit Display hängt sich auf EvilKnivel 0 552 26.08.2015 20:33
Letzter Beitrag: EvilKnivel
  Arduino Ethernet mit USB 2 Serial Converter/Welche Einstellungen im Arduino-Sketch lociluke 1 1.118 05.05.2015 13:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste