INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino + Laserentfernungsmesser SICK DME 3000-311
12.11.2014, 16:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.11.2014 16:12 von kokura0012.)
Beitrag #1
Arduino + Laserentfernungsmesser SICK DME 3000-311
Hallo zusammen,

ich bin neu in der Arduinowelt und arbeite gerade an einem Projekt wo ein Aufzug präzise auf vom Benutzer eingegebene Höhen fahren soll. Dazu benutze ich den Laserentfernungsmesser SICK DME 3000-311, den wir im Labor übrig haben.

wie kann ich dessen Messdaten über einen Arduino-Eingang lesen?

Der SICK DME 3000-311 hat laut Datenblatt folgende Schnittstellen:

SSI: GRAY/BINÄReinstellbar,24o.25bit
RS 422: 4,8/9,6/19,2/38,4 kBaud

Hier ist der Link zum Datenblatt:
http://3d-tech.de/downloads/dme3000.pdf

Gibt es dafür bereits Shields oder Bibliotheken?

Wäre klasse wenn mir da jemand helfen könnte.

Viele Grüße,
Johannes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2014, 14:52
Beitrag #2
RE: Arduino + Laserentfernungsmesser SICK DME 3000-311
Bibliotheken gibt es im Moment keine dafür.
Über die RS422 kannst du den Sensor parametrieren. Die Daten bekommst du über die SSI Schnittstelle, du musst halt Projekte finden die es möglich machen die SSi Daten am Atemga einzulesen. Es gibt wohl einige VErsuche die es über SPI gemacht haben. Es sind 24Bit Daten die nur über die SSI kommen leider nicht über RS422.
Ist denke ich machbar kostet aber viel Hirnschmalz.
Gruß
DerDani
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.11.2014, 16:46
Beitrag #3
RE: Arduino + Laserentfernungsmesser SICK DME 3000-311
Ich wäre schonmal begeistert wenn ich mit dem Arduino ein auswertbares Signal einlesen könnte.
Es gibt Adapter, die RS485 zu TTL konvertieren, z.B. folgender:
http://www.ebay.de/itm/like/301376967868...ue&viphx=1

Würde das funktionieren? Kann ich RS422 über einen RS485 Adapter zu TTL konvertieren?

Man kann die Schnittstelle des Sensors von RS422 auf SSI umschalten, falls es das einfacher macht.

Hier ist übrigens noch das Handbuch des Sensors:
https://www.mysick.com/saqqara/pdf.aspx?id=im0007338
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 802 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.201 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 4.157 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste